TUI.com Service Center: 0511-56780105 (tgl. 08:00 bis 22:00 Uhr)
Informationen zu Ihren Reiseunterlagen finden Sie hier.
Hotel Provence günstig
Teilen
Versenden

Provence Hotels günstig buchen


Die Provence mit ihren vielfältigen Landschaften und ihren bedeutenden Städten und Kulturdenkmälern zählt zu den am meisten besuchten Reisezielen Frankreichs. Die Zeit römischer Herrschaft gab der französischen Landschaft Provence ihren Namen nach dem lateinischen Wort provincia.

 

Die Provence, ein Stück heile Welt mit der so viele wunderschöne Bilder verbunden werden. Kleine Dörfchen entlang der Straßen in deren Luft ein Hauch von süßem Lavendel, Thymian oder Rosmarin vermischt mit herzhaftem wildem Knoblauch schwebt. Eine Mischung von städtischer Vielfalt und in Einsamkeit versunkene Landschaften kennzeichnen die Provonce.

 

Zu den größten Städten der Provence zählen Marseille – die historische Hauptstadt der Region, Nizza, Toulon, Avignon, Arles und Orange. Die Provence bietet reichlich natürliche Sehenswürdigkeiten als auch beeindruckende Baudenkmäler. Zahlreiche Bauten gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe, in Arles sind es die antiken Denkmäler aus römischen und romanischen Zeiten, in Orange der Triumphbogen und das romanische Amphitheater und in Avignon, die so bekannte Pont d’Avignon oder der gotische Papstpalast. Aix-en-Provence, die Provinzhauptstadt, beherbergt viele alte Paläste aus dem 17. und 18. Jahrhundert sowie Kunstschätze in Museen und Kirchen. In Orange und seiner Umgebung sind außerdem viele andere Denkmäler aus der Römerzeit zu besichtigen etwa der römische Tempel.

 

Auch in Arles zeugen wie schon erwähnt römische und mittelalterliche Baudenkmäler von einer reichen Geschichte. Sehenswert sind u.a. das römische Amphitheater, das antike Theater, die Kathedrale St.-Trophime mit ihrem halb romanischen, halb gotischen Kreuzgang, die römische Badeanlage Thermes de Constantin sowie einige interessante Museen. Weitere sehenswerte Städte und Dörfer der Provence sind unter anderen Aigues-Mortes, die römische Stadt Glanum, die Gemeinde Fontaine-de-Vaucluse mit der sehenswerten Quelle der Sorgue, die Gemeinde Vaison-la-Romaine, die Kleinstadt Saintes-Maries-de-la-Mer oder auch Salon-de-Provence. Salon-de-Provence wird vom Câteau de l´Empéri beherrscht, einer der besterhaltenen und größten Festungen der Provence. Neben der Kapelle Ste-Cathérine ist hier auch das ehemalige Wohnhaus des Kosmologen Nostradamus sehenswert, wo ein Museum eingerichtet wurde. Auch die drei mittelalterlichen Zisterzienser-Abteien Sénanque im Tal der Sénancole, Silvacane in der Ebene südlich der Montagne du Lubéron und Le Thoronet sind einen Besuch wert.

 

Naturliebhaber sollten sich die Camargue zwischen Grand Rhône und Petite Rhône, die eine Landschaft von besonderer Eigenart aufweist, ansehen. Seit mehreren Jahrhunderten schwemmt die Rhône hier Land an. Die jüngeren küstennahen Gebiete beherbergen zahlreiche Wasservögel, auch Flamingokolonien.

Unsere Provence Hotelangebote


Sortieren nach
Seite 1 von 1
Feedback zur Webseite

Ihre Meinung interessiert uns

Wie würden Sie die aktuelle Seite auf einer Skala von 0 bis 10 bewerten?

Was könnten wir besser machen? Was gefällt Ihnen gut?

Dürfen wir Sie bei Rückfragen kontaktieren? Dann geben Sie hier bitte Ihre E-Mail-Adresse an.

Ihre Meinung interessiert uns!

Wie wahrscheinlich ist es, dass Sie die Reise-Experten Community auf TUI.com Ihren Freunden/Bekannten/Kollegen empfehlen?

Was gefällt Ihnen besonders gut an der Reise-Experten Community?
Wir freuen uns auf Ihr Lob!

Wo gibt es Ihrer Sicht noch Verbesserungspotenzial?
Wir freuen uns auf Ihre Vorschläge!

Dürfen wir Sie bei Rückfragen kontaktieren? Dann geben Sie hier bitte Ihre E-Mail-Adresse an.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir freuen uns, dass Sie uns dabei unterstützen die Reise-Experten Community bestmöglich auf Ihre Bedürfnisse anzupassen. Jedes Feedback, das Sie uns geben, hilft uns dabei die Reise-Experten Community weiter zu optimieren!

Ihr Community Team

Schließen