HOTSPOT Mallorca

Dominic Boeer

Dominic Boeer ist am 4. August 1978 in Warstein geboren und als Schauspieler, Autor und politischer Berater aktiv. Seine Schauspielkarriere beginnt er bereits als achtjähriger Junge und spielt die Hauptrolle des “Mogli” im “Dschungelbuch” auf der Theaterbühne.

Steckbrief

  • NameDominic Boeer
  • Geburtstag4. August 1978
  • GeburtsortWarstein
  • BerufSchauspieler
Bekannt wurde Dominic Boeer durch seine Rolle als Lehrer “Jonas Vossberg”, den er bei “Gute Zeiten, schlechte Zeiten” (GZSZ) auf RTL von 2003 bis 2004 verkörperte. In der Kriminalserie “SOKO Wismar” im ZDF war Dominic Boeer von 2007 bis 2011 als Polizeihauptmeister “Lars Pöhlmann” zu sehen. Neben der Schauspielerei interessiert sich Dominic Boeer insbesondere für Politik und entwirft heute strategische Konzepte für deutsche Politiker und Parteien. Sein politisches Wissen teilt er übrigens mit Studenten an der International School of Management. Dort doziert Dominic Boeer seit 2006 im Bereich der politischen und medialen Kommunikation.

Nicht nur das: Im Mai 2014 veröffentlicht Dominic Boeer gemeinsam mit der Schauspielerin Samira El Quassil sein erstes Buch mit dem Titel “Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg”.

2014 war Dominic für ► HOTSPOT Mallorca unterwegs. Mallorca war als erste Staffel der Auftakt für HOTSPOT – Das TUI Reisemagazin.