HOTSPOT Türkei

Shopping Tour mit Sebastian Deyle [Folge 5]

4065 Ansichten
Im fünften Teil von HOTSPOT in der Türkei geht es diese Woche zusammen mit Sebastian Deyle auf große Shoppingtour. Doch dies wird keine normale Shoppingtour, denn Überraschungen lauern überall.

Nachdem Sebastian nun schon ein paar Tage an der Türkischen Riviera verbracht hat und hier, und da ein paar Insidertipps der Einheimischen aufgegriffen hat, ging es diesmal nach Side.

Nach einer kurzen Stärkung am Morgen hieß es für Sebastian auf zu seinem neuen Tagesausflug. Im antiken Side angekommen, bemerkte Sebastian schnell, dass Shoppen mehr als nur langweiliges Flanieren ist. Hier gibt es einfach alles! Das Beste daran ist jedoch, dass alles mit DEM kulturellen Highlight überhaupt verbunden werden kann. Direkt neben der Shoppingmeile liegt nämlich die antike Ruinenstadt Side.

Nach ausgiebiger Besichtigung der alten Gemäuer ging es dann zum Hafen von Side. Naja Sebastian als Pirat kennen wir ja schon aus der Folge HOTSPOT Türkei – Mokka und Indianer im TUI best FAMILY Papillon Ayscha. Wie ihr wisst, kam das nicht ganz so gut bei seinem kleinen Publikum an, aber was Sebastian dieses Mal in den Sinn kam, setzt noch einen drauf.

Seht selbst und klickt euch in das neue Video aus der Staffel HOTSPOT Türkei – Das TUI Reisemagazin:

Na, habt ihr nach diesem Video auch Lust bekommen, dem Alltag in solch einer kleinen Oase, wie dem Restaurant Pasaköy, zu entfliehen? Ich kann mir jedenfalls ziemlich gut vorstellen, dass es nicht das letzte Mal türkische Wasserpfeife für Sebastian gewesen ist.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Achtung: Dein Kommentar wird vor der Freischaltung manuell geprüft.