TUI.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Startseite
TUI.com Service Center0511-56780105tgl. 08:00-22:00 Uhr

Ihre Suche

Teilen

Barcelona & Umgebung

Barcelona und die spanischen Pyrenäen

von Stefanie Pless, selbständiger Reiseberater, TAKE OFF

Erstellt am 14.01.2013 (aktualisiert am 27.09.2013)

Falls Ihr Urlaub eine Kombination von sehenswerter Großstadt am Meer und faszinierender Berglandschaft  sein sollte, empfehle ich Ihnen den Besuch von Barcelona mit anschließender Fahrt in die spanischen Pyrenäen.

Selbst wenn man schon wiederholt in Barcelona war, gibt es immer wieder Neues zu entdecken! La Sagrada Familia, die seit  120 Jahren unvollendete Kirche und das Lebenswerk Gaudis, ist einen Besuch wert. Die Kirche ist das Wahrzeichen der Stadt und Anziehungspunkt vieler Touristen. Für die Besichtigung sollte man sich sehr viel Zeit nehmen, da oft lange Menschenschlangen vor dem Eingang auf den Einlass warten!

Barcelona ist eine Großstadt, die für Fußgänger ideal ist, denn vieles lässt sich bequem erreichen. Als Ausgangspunkt empfehle ich das Hotel Gotico im Gotischen Viertel, der Altstadt Barcelonas.

In den kleinen Gässchen der Altstadt mit Plätzen voller Straßenmusikanten, Museen und Restaurants kann man den ganzen Tag verbringen, oder man schlendert durch die "Rambles", der Einkaufsstraße der Stadt.

Nicht versäumen sollte man  einen Spaziergang entlang dem Paseo Maritimo, der schönen Meerespromenade, oder, falls man ein paar Tage Zeit hat, ein Besuch der zahlreichen Museen z.B. Museu Picasso.    

Mit dem Mietwagen geht es anschließend in die Pyrenäen, bereits nach zweistündiger Fahrt befindet sich man mitten in den Bergen.

Das Landschaftsbild der spanischen Pyrenäen wird selbst im Sommer von sehr viel Wasser geprägt, zahlreiche Seen und kleine Bäche, die den Kontrast zu den Bergen bilden. Die Pyrenäen sind im Sommer wenig besucht, viele Hotels sind nur im Winter geöffnet, die Nationalparks bieten jedoch ein gutes Netz von Wanderwegen.

Empfehlenswert ist eine Rundreise mit Besuch des Nationalparks Aigüestortes, der kleinen Stadt Cerler im Benasque Tal oder einem Abstecher nach Andorra - ein perfekter Spanienurlaub!       

Von:
Stefanie Pless

selbständiger Reiseberater

TAKE OFF
Mozartstraße 52
65462 Ginsheim-Gustavsburg

Weitere Tipps, die Sie interessieren könnten

Drucken
Teilen
Versenden
TUI.com Barcelona und die spanischen Pyrenäen - Barcelona & Umgebung - Spanien - TUI.com