TUI.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Ihre Suche

Teilen

Mallorca

Paella, Strand & Mehr

von J. Blahopoulo, Reiseleiter, TUI España

Erstellt am 12.03.2013 (aktualisiert am 19.03.2013)

Die schneeweissgezuckerte, schneckenförmige Ensaimada, das tomatengeträufeltePaamboli (Mallorquinisch für "Brot mit Öl") und die paprikaroteSobrassada-Wurst, das sind typisch mallorquinische Spezialitäten. Und trotzdem ist bei jeder Spanienreise wie auch beim Mallorcaurlaub spätestens am dritten Urlaubstag die Lust auf das altbekannte Nationalgericht nicht mehr zu bremsen: Paella mit frischen Meeresfrüchten! Wer dann auf der Suche nach einer einzigartigen Paella ist, in der sich frische Langostinos, Krebse, Mies- und Venusmuscheln mit dem aromatischen Safranreis die Pfanne teilen, sollte sich auf den Weg nach Ses Covetes ins Restaurant/Cafe Noray (für die Wegbeschreibung: www.cafenoray.com) machen.

 

Das Extra: Genießen Sie den Meeresduft nicht nur auf dem Teller sondern auch in der Nase, denn das Restaurant ist 5 Gehminuten vom feinen Sandstrand Es Trenc, Karibik-Gefühl inklusive, entfernt.

 

Mein Tipp!!! Die Parkplätze in der Nähe des Strandes Es Trenc sind rar und teuer. Parken Sie direkt auf den Restaurantparkplatz (gegen den Kauf eines Essensgutscheins), bestellen Sie Ihre Paella vor, tanken Strand & Sonne, und genießen diese dann zur verabredeten Zeit.

 

Von:
J. Blahopoulo

Reiseleiter

TUI España
Cami Son Fangos 100
07007 Palma de Mallorca

Interessanter Ort:Mallorca

Weitere Tipps, die Sie interessieren könnten

Drucken
Teilen
Versenden
Urlaub & Reisen direkt beim Reiseveranstalter buchen – TUI.com