TUI.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Startseite
TUI.com Service Center0511-56780105tgl. 08:00-22:00 Uhr

Ihre Suche

Teilen

ROBINSON CLUB PLAYA GRANADA

ROBINSON CLUB PLAYA GRANADA - Après-Ski auf andalusisch!

von Beate Nuxoll, Mitarbeiter im Produktbereich, TUI Deutschland GmbH - ROBINSON

6
Erstellt am 15.11.2012 (aktualisiert am 31.05.2016)

Standen Sie schon einmal vor der Entscheidung, ob Sommer- oder Winterurlaub? Ich ja! Beide Arten von Urlaub haben ihre Reize und bei allem Für und Wider konnte ich mich nicht so richtig entscheiden. So kam ich irgendwann auf die Idee, beides zu machen und zwar gleichzeitig! Nun werden Sie sich fragen, wo das geht, aber diese Möglichkeit gibt es tatsächlich, nämlich Anfang April in Spanien/Andalusien im ROBINSON CLUB PLAYA GRANADA in Kombination mit dem Event „Firnwoche in der Sierra Nevada"!



Die Sierra Nevada mit der Höhe von 2.100 m – 3.300 m ist das südlichst gelegene Skigebiet Europas und verfügt über eine atemberaubende Kulisse. Gute Schneeverhältnisse während der Saison sowie Sonnentage sind garantiert! Auch versprechen die 87 Pistenkilometer für alle Schwierigkeitsgrade den entsprechenden Spaß und Herausforderung!



Der ROBINSON CLUB PLAYA GRANADA zählt bei ROBINSON zu einem „Sport & Fun" Club und stellt für jeden, der einen Mix aus Sport und Party sucht, die ideale Urlaubsform dar. Tagsüber sportlichen Aktivitäten nachgehen oder am Strand relaxen und am Abend bei netter Gesellschaft niveauvolles Entertainment erleben oder an der Bar sowie in der clubeigenen Disko das Tanzbein schwingen.



Während der Firnwoche geht es im Wechsel entweder ins Skigebiet oder an den Strand.



Der Skitag gestaltet sich so, dass man am Morgen mit dem Bus ins Skigebiet gefahren wird (Abfahrt ca. 08.15 Uhr), dort angekommen mit der Gondel hinauf- und nach Belieben die Abfahrtspisten hinunter fährt. Begleitet werden die Fahrten von dem Chef Mechaniker von HEAD und den Skilehrern aus dem ROBINSON CLUB SCHLANITZEN ALM. Mittags kehrt man jeweils in eine spanischen Skihütte ein, wo man bei spanischer Musik spanische Tapas genießen kann. Die Atmosphäre bei meiner Reise war sehr kommunikativ und absolut großartig! Meines Erachtens gerade für Alleinreisende ein echtes Highlight!



Gegen 15 Uhr geht es vom Tal aus zurück in den Club, wo man sein Ski-Equipment zum Trocknen in den „Skikeller" abgeben kann. Das Ski-Equipment braucht man nicht selbst mitbringen, sondern kann man ganz bequem im Club ausleihen. Von Skiern über Ski-Jacke und – Schuhen ist alles vorhanden!



Im Club wieder angekommen genießt man an der Beachbar, bei sommerlichen Temperaturen und mit Füßen im Sand, einen Sundowner und lässt den herrlichen Skitag Revue passieren.



Wer noch nicht genug vom Sport hat, der kann sich natürlich auch noch auf einem der sechs  Tennisplätze direkt am Meer austoben oder Beachvolleyball spielen. Auch eine Massage oder ein Besuch in der Sauna sind natürlich Alternativen.



Alles in allem: im ROBINSON CLUB PLAYA GRANADA findet man die perfekte Kombination aus Skifahren und Strandleben und erlebt einzigartige Erlebnisse made by ROBINSON!

6

Von:
Beate Nuxoll

Mitarbeiter im Produktbereich

Jetzt Angebote finden

TUI Deutschland GmbH - ROBINSON
Karl-Wiechert-Allee 23
30625 Hannover

Weitere Tipps, die Sie interessieren könnten

Drucken
Teilen
Versenden
TUI.com ROBINSON CLUB PLAYA GRANADA - Après-Ski auf andalusisch! - Motril - Costa Tropical - Spanien - TUI.com