TUI.com Service Center: 0511-56780105 (tgl. 08:00 bis 22:00 Uhr)
Informationen zu Ihren Reiseunterlagen finden Sie hier.

Service & Kontakt

Mit dem "Zug zum Flug"-Paket haben Sie für alle innerhalb Deutschlands gelegenen Abflughäfen (inkl. Salzburg Flughafen und Euro-Airport Basel) optimalen Anschluss an den internationalen Luftverkehr. In Kooperation mit der Deutschen Bahn AG bieten wir Ihnen einen komfortablen Anreiseservice.

1. Gültig für alle Anreisen

Bei Buchung eines Angebots mit eingeschlossener Flugbeförderungsleistung erhalten Kunden die "Zug zum Flug"-Leistung ohne Aufpreis in der 2. Klasse. Es stehen Ihnen Züge der Deutschen Bahn AG für die Fahrt zum/vom Flughafen zur Verfügung.

Das "Zug-zum-Flug"-Ticket der 2. Klasse bei allen Paketreisen enthalten. Die 1. Klasse als Upgrade kann jedoch nicht dazugebucht werden.

nach oben

2. Ticket-Gültigkeit

Achtung: Seit dem 01.11.2013 wird es im Zusammenhang mit dem Zug zum Flug-Ticket den seperaten Fahren & Fliegen Coupon nicht mehr geben. Der Fahren & Fliegen-Coupon galt bisher für die Nutzung der öffentlichen Verkehrsverbünde (Straßenbahnen, Busse etc.). Diese Leistung entfällt.

Der DB-Fahrschein berechtigt zur Fahrt in allen Zügen und auf allen Strecken der Deutschen Bahn AG in der auf dem Ticket angegebenen Wagenklasse.
Es stehen Ihnen alle Züge der Deutschen Bahn AG zur Verfügung: ICE, TGV (innerdeutsch), Railjet (innerdeutsch), IC,/EC, IR, IRE, RE, RB und die S-Bahn. (Ausnahmen siehe unten). Für die Benutzung der ICE-Sprinter ist ein separater Aufpreis und eine Sitzplatzreservierung erforderlich. Das Reservierungsentgelt für den ICE-Sprinter ist in diesem Aufpreis bereits enthalten.

Die Tickets sind nicht gültig in DB Autozügen, Thalys und Sonderzügen. Im CityNightLine müssen bei Verfügbarkeit gegen Aufpreis Sitz-, Liege- und Schlafwagenplätze reserviert werden. Das Zug zum Flug-Ticket hat keine Gültigkeit in Privatbahnen und gilt nur in Zügen der Deutschen Bahn. Das Zug zum Flug-Ticket hat keine Gültigkeit im Verbundverkehr (Abgangs-und Zielbahnhof innerhalb desselben Verbundes) in Straßenbahnen, Bussen, S-Bahnen, RB, RE, IRE etc. Ausnahme nur im Fernverkehr beim ICE, IC & EC, diese können immer genutzt werden, auch wenn die Verbindungen innerhalb desselben Verkehrsverbundes liegen.

Auch bei Abflügen ab Salzburg Flughafen sind die Fahrten mit der Deutschen Bahn AG bis Salzburg Hbf eingeschlossen. Bei Abflug ab EuroAirport-Basel sind die Bahnstrecke Basel Bad-Basel SBB und die Buslinie 50 ab Basel SBB eingeschlossen. Bei Abflügen von anderen ausländischen Flughäfen gilt das "Zug zum Flug"-Ticket nicht, auch nicht für die innerdeutsche Strecke bis zur Grenze. Für aus dem Ausland einreisende Gäste von 1-2-FLY gilt für Abflüge ab deutschen Flughäfen das „Zug zum Flug“-Ticket ab Grenze.

Sie können die Tickets am Tag vor dem Abflugtermin, am Abflugtag selbst sowie am Tag der Rückkehr und am Tag danach nutzen. Zwischen Hin- und Rückreise dürfen maximal 12 Monate liegen. Das "Zug zum Flug"-Ticket erlaubt Zwischenstopps bei der Reise zum Flughafen. An- und Rückreise müssen über den verkehrsüblichen oder durch die Fahrplanlage bedingten Weg Richtung Zielflughafen/ Heimatbahnhof erfolgen. Abreise- und Ankunftsflughafen müssen nicht übereinstimmen. Wir empfehlen Ihnen die Reservierung eines Sitzplatzes für die Hin- und Rückfahrt. Das Reservierungsentgelt richtet sich nach den derzeit gültigen Tarifbestimmungen der DB AG.

Da man bei öffentlichen Verkehrsmitteln Verspätungen nie ganz ausschließen kann, sollten Sie Ihre Verbindungen so wählen, dass der Abflughafen spätestens zwei Stunden vor dem Start des Flugzeugs erreicht wird. Bitte beachten Sie, dass Sie für Ihre rechtzeitige Anreise zum Flughafen selbst verantwortlich sind.

nach oben

3. Reiseunterlagen

Mit dem "Zug zum Flug"-Ticket können alle Züge der Deutschen Bahn AG in der auf dem Ticket angegebenen Wagenklasse inklusive ICE-, IC- und EC-Berechtigung genutzt werden. Nur die Nutzung der Verkehrsverbünde bzw. Verkehrsgemeinschaften entfällt. Eine Beförderung mit U-Bahnen, Bussen oder Straßenbahnen der Verkehrsverbünde wird es nicht mehr geben.

Fahrplanauskünfte erhalten Sie im Internet auf www.bahn.de. Unter der kostenlosen Rufnummer 0800/1507090 erhalten Sie rund um die Uhr Fahrplanauskünfte über das praktische Sprachdialogsystem. Weitere Auskünfte zur Bahnreise erhalten Sie über die Service-Nr. der Bahn 0180/6 99 66 33 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf).

Seit dem 01.11.2013 gibt es im Zusammenhang mit dem Zug zum Flug-Ticket den separaten Fahren & Fliegen Coupon nicht mehr.
Der Fahren & Fliegen-Coupon galt bisher für die Nutzung der öffentlichen Verkehrsverbünde. Diese Leistung entfällt.

Achtung: Das Zug zum Flug-Ticket hat keine Gültigkeit im Verbundverkehr (Abgangs,-und Zielbahnhof innerhalb desselben Verbundes) in Straßenbahnen, Bussen, S-Bahnen, RB, RE, IRE etc.

 

Kunden die ticketlos Reisen und das „Zug zum Flug“-Angebot in Anspruch nehmen möchten, müssen sich die Rail&Fly-Voucher auf www.meine-tui.de ausdrucken (Registrierung erforderlich!).
Die Voucher befinden sich in der Rubrik „Ihre Reisedokumente“ auf der ersten Seite und stehen Ihnen ca. 4 Wochen vor Abreise zum Download bereit.
Die Voucher können mehrfach ausgedruckt werden (bitte nicht voneinander kopieren, da hierdurch der Barcode unleserlich wird).
Möchten Sie die „Zug zum Flug“-Leistung in Anspruch nehmen, muss der/die Voucher zwingend im Zug mitgeführt werden und auf Verlangen des Zugpersonals in Papierform vorgelegt werden (ein Nachweis über das Mobiltelefon ist zur Zeit für „Zug zum Flug“ noch nicht möglich).
Aktuell ist das Ausdrucken und Mitführen der Rail&Fly Voucher bei Inanspruchnahme unbedingt notwendig!

nach oben

4. Ihre Verbindung zum Flughafen

Hier können Sie die wichtigsten Informationen zu den Transferverbindungen zu oder von Ihrem Flughafen downloaden.

Zum Formular

Die in der Tabelle aufgeführten Verbindungen zum Flughafen können alle mit dem Zug zum Flug-Ticket der Deutschen Bahn genutzt werden, da die DB hier Sondervereinbarungen mit den Transferpartnern geschlossen hat (Nutzung nur dann, wenn Abgangs,-und Zielbahnhof in unterschiedlichen Verkehrsverbünden liegt).
Bis einschließlich Anreise 31.10.2013 können zusätzlich auch noch nach wie vor die öffentlichen Verkehrsverbünde genutzt werden (Straßenbahnen, Busse ).

nach oben

5. Flüge ab Österreich

Hinweis für Kunden, die in Österreich oder der Schweiz buchen: Das "Zug zum Flug"-Paket ist für das Streckennetz der DB ab der Grenze bis zum deutschen Abflughafen bei der Buchung bis 9 Tage vor dem Reiseantritt inbegriffen (siehe Informationen auf dieser Seite). Für das Streckennetz der ÖBB bzw. der SBB kann das "Zug zum Flug"-Paket nicht angeboten werden.

 

Stand: September 2013

nach oben

Feedback zur Webseite

Ihre Meinung interessiert uns

Wie würden Sie die aktuelle Seite auf einer Skala von 0 bis 10 bewerten?

Was könnten wir besser machen? Was gefällt Ihnen gut?

Dürfen wir Sie bei Rückfragen kontaktieren? Dann geben Sie hier bitte Ihre E-Mail-Adresse an.

Ihre Meinung interessiert uns!

Wie wahrscheinlich ist es, dass Sie die Reise-Experten Community auf TUI.com Ihren Freunden/Bekannten/Kollegen empfehlen?

Was gefällt Ihnen besonders gut an der Reise-Experten Community?
Wir freuen uns auf Ihr Lob!

Wo gibt es Ihrer Sicht noch Verbesserungspotenzial?
Wir freuen uns auf Ihre Vorschläge!

Dürfen wir Sie bei Rückfragen kontaktieren? Dann geben Sie hier bitte Ihre E-Mail-Adresse an.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir freuen uns, dass Sie uns dabei unterstützen die Reise-Experten Community bestmöglich auf Ihre Bedürfnisse anzupassen. Jedes Feedback, das Sie uns geben, hilft uns dabei die Reise-Experten Community weiter zu optimieren!

Ihr Community Team

Schließen