TUI.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Aktuelle TUI Info

  1. Was ist passiert?

Am Freitag 19.02. und Samstag 20.02. ist es aufgrund eines Softwarefehlers zu unbeabsichtigten Autorisierungsanfragen bei Kreditkartenkonten von TUI Kunden gekommen. Die Ursachen für die fehlerhaften Transaktionen wurden mittlerweile ermittelt und behoben. Kundendaten waren zu keinem Zeitpunkt gefährdet, ein externes Einwirken kann ausgeschlossen werden.

2. Wird mein Konto belastet?

Es wurde seitens TUI ein Autorizierungsauftrag erteilt. Bei Autorisierungsanfragen handelt es sich nicht um einen tatsächlichen Zahlungseinzug, sondern um eine vorsorgliche Reservierung des Betrages. Der Betrag wird nur vorgemerkt. TUI wird diese fehlerhaften Anfragen nun umgehend stornieren. Dies sollte in aller Regel innerhalb von drei Werktagen abgeschlossen sein. Weitere Aktivitäten Ihrerseits, eine Sperrung der Karte oder eine Meldung an das Kreditkartenunternehmen, sind nicht erforderlich.

3. Wie und wann erhalte ich weitere Informationen von der TUI?

TUI meldet sich aktiv bei allen betroffenen Kunden innerhalb der nächsten 3 Werktage.

4. Wo reiche ich die Kosten für Entsperrungen meiner Kreditkarte ein?

Kosten für eine eventuelle Sperrung oder Entsperrung von Kreditkarten werden durch TUI übernommen. Bitte reichen Sie die Kosten über folgende E-Mail Adresse ein: debitorenbuchhaltung@tui.com.