TUI.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Meeresrauschen

Wie die WM-Stars ihren Urlaub verbringen!

11.07.2014
TUI Bloggerin Yasemin
Alle Beiträge anzeigen

Arbeiten, wo andere Urlaub machen. das war für unsere 11 in den letzten Wochen täglich Programm. Nachdem sie am Sonntag nun Weltmeister werden, haben sich die Jungs natürlich eine Auszeit verdient. Doch wo entspannen Müller, Hummels, Lahm und Co. und wo treffen wir die Fußballer der bereits ausgeschiedenen Teams? Bleiben die Fußballprofis nach der WM in Brasilien oder haben sie genug von Rio?

WM-StarsUrlaub

Ibiza – ein Ziel für viele Fußballprofis

TUI-Hoteltipp: Strandurlaub auf TUI Beach Hotel auf Ibiza

Grupotel Mallorca Cala San Vicente

Traumhafte Umgebung im Grupotel Cala San Vicente auf Ibiza

Auf zum Strandurlaub! Ruhig und direkt am feinsandigen Strand der malerischen Bucht Cala San Vincente gelegen könnt ihr Euch auf Ibiza eine ganz entspannte Auszeit nach der WM gönnen.

Mehr Informationen zum Hotel und Buchung auf TUI.com

Eventuell besteht ja doch für den ein oder anderen von Euch die Möglichkeit, seinen Lieblingsstar im Urlaub anzutreffen. Dazu müsst Ihr nicht einmal sehr weit reisen. Einige der WM-Stars sind zum Greifen nah und verbringen ihren Urlaub wie du und ich auf Ibiza oder Mallorca.

Wenn Ihr Euch also demnächst in der Sonne auf Ibiza brutzelt, kann es sein, dass Ihr Sonnenanbeter wie Mario Götze oder den für Schweiz spielenden Xherdan Shaquiri trefft, denn beide sind Riesen-Fans der heißen Sonnenstrahlen. Der französische Star Frank Ribéry ist auch ein viel gesehener Gast der Balearen und kann in einer der zahlreichen Bars auf Ibiza entdeckt werden.

Weniger in der Sonne liegend, aber dafür sportlich aktiv ist ebenfalls Toni Kroos in Spanien unterwegs. Also Augen auf bei der nächsten Tennisrunde, denn es kann sein, dass Ihr Kroos auf dem einen oder anderen Tennisplatz sichtet. Auch der kroatische Star Ivica Olić  ist ein Fan von Ibiza und verbringt gerne seinen Sommerurlaub badend im Meer und liegend am Strand.

Angebote für Euren Ibiza Urlaub findet Ihr auf TUI.com

Griechenland allzeit begehrt

Ein beliebtes Urlaubsziel des deutschen WM-Kaders ist und bleibt Griechenland. Wie viele Normalbürger verbringen auch einige der Nationalspieler ihren Urlaub auf Kreta oder Mykonos. Phillip Lahm oder der Trainer höchstpersönlich sind auf den griechischen Inseln zu orten. Wer also mit Joachim Löw einen kleinen Sporttalk starten möchte, sollte sein Ticket in den warmen Süden buchen.

Urlaubsangebote Griechenland

Die Ami-Fans unter den Kickern

Eine etwas weitere Reise ist für diejenigen angesagt, die Schweinsteiger, Özil, oder  Jérôme Boateng treffen möchten. Ein favorisierter Urlaubsort der WM-Stars ist in diesem Fall Miami. Während Jérôme einen chilligen Urlaub mit Freunden und Familie macht, ist Özil ganz verliebt mit Freundin Mandy unterwegs. Auch der Womanizer Cristiano Ronaldo wird beim Posen auf einer Yacht mit seinen Freunden in Miami gesichtet. Der kroatische Stürmer Mandžukić wurde ebenfalls bei einer Fotosession erwischt – allerdings strahlend und stolz auf dem Grand Canyon in Arizona. Ohnehin ist Mandžukić ein Fan des Sehens und Entdeckens. Ob Sightseeing in London, Berlin oder Barcelona – der kroatische Fußballstar ist immer „on the road“.

Reisen in die USA findet Ihr hier

Tierische Reiseziele für Poldi und Co.

Wenn Lukas Podolski alias Poldi seinen Urlaub nicht gerade mit der Familie in Polen am Grill verbringt, dann fährt der Fußballstar wahrscheinlich gerade durch eine Ferienanlage in Dubai, um tierische Entdeckungen zu machen. Auch Manuel Neuer reist in ferne Länder, um einem Elefanten anzufassen. Sami Khedira dagegen bucht gleich eine ganze Safarifahrt in Afrika, um wilden Tieren ganz nahe zu kommen. Wer ein Rendezvous mit dem spanischen Torhüter Iker Casillas wünscht, sollte sich ebenfalls in Richtung Afrika bewegen. Der spanische WM-Star reist gerne nach Johannesburg, um sich von den Fußball-Strapazen zu erholen.

In diesem Sinne wünsche ich Euch schöne Sommerferien. Und wer weiß, vielleicht trefft Ihr dieses Jahr in Eurem Urlaub den einen oder anderen WM-Star oder habt ihn sogar schon gesichtet ;-)?


Wir freuen uns über Kommentare!

Sicherheitscode
Dieses Blog nutzt Gravatare. Besorg dir ganz einfach einen eigenen Gravatar.
Achtung: Dein Kommentar wird vor der Freischaltung manuell geprüft.