TUI.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Kultur

X-mas Shopping auf Reisen: Wünsch Dir was!

19.11.2013
TUI Bloggerin Stephie
Alle Beiträge anzeigen

Einzigartig und außergewöhnlich soll’n sie sein, klar. Doch wo gibt’s die schönsten Weihnachtsgeschenke? TUI Bloggerin Stephie fragte Experten, in welchen Metropolen echte Shopping-Schätze zu finden sind

Alle Jahre wieder… kommt Weihnachten viel zu überraschend. Wo kriege ich jetzt noch ein passendes Geschenk her? Ich habe herausgefunden, dass ich total entspannt auf Reisen shoppen, und vor allen Dingen stöbere ich dabei Sachen auf, die bei uns garantiert keiner hat. Hier meine Tipps für Weihnachtseinkäufe in beliebten Reisezielen, zusammengestellt von TUI Mitarbeitern.

Senatsplatz von Helsinki im WInter mit Schloss

Winterwonderland: In Helsinki – hier am Senatsplatz – stehen die Chancen auf vorweihnachtlichen Schnee sehr gut

„Glögi“ trifft Lifestyle in Helsinki

Stefan Binder, Leiter TUI Städtereisen, war schon viele Male in Skandinavien: „Der Weihnachtsmann kommt ja angeblich aus Finnland, da ist es fast ein Muss einmal zur Weihnachtszeit nach Helsinki zu reisen. Die Stimmung in der Stadt ist großartig, überall feiern die Einheimischen betriebliche Weihnachtsfeiern, die sogenannten „pikkujoulu“ und alles ist festlich geschmückt. Auf dem St. Thomas Weihnachtsmarkt stärkt Ihr Euch bei einem „glögi“, dem finnischen Glühwein. Hier gibt es auch Kunsthandwerk und Delikatessen zum Verschenken. Der Concept-Store Helsinki 10 in der Eerikinkatu 3 hat Allerlei zwischen Vintage und Trend-Design zu erschwinglichen Preisen auf Lager. Lifestyle-Liebhaber gehen in den Design District und in die Fredrikinkatu, hier gibt es finnische Design-Labels, kleine Boutiquen und Galerien. Kleiner Tipp für Schnäppchenjäger: Auf dem Flohmarkt am Ende der Bulevardi, der teuersten Straße Helsinkis, findet Ihr tolle Designer-Stücke aus zweiter Hand.“

Besucher auf einem Weihnachtsmarkt

Süßer die Glocken… Kunsthandwerk und Delikatessen auf dem Weihnachtsmarkt von Helsinki

Fashionistas voraus in London

London Tower Bridge

X-mas auf der Tower Bridge : In der Shoppingmetropole London werden Fashionistas fündig

Ulrike Blase, aus dem Team TUI Städtereisen, kennt London wie ihre Westentasche: „Es ist eigentlich unmöglich in London nicht fündig zu werden. Besonders in Sachen Mode gibt es hier nichts, was es nicht gibt. Echte Fashionistas suchen in London nach Unikaten, die genauso ausgefallen sind wie das britische Essen. Am besten wärmt Ihr euch erst einmal auf der Eislauffläche am Naturhistorischen Museum auf. Mit gelockerten Muskeln kann es losgehen. Eine große Auswahl gibt es in Kaufhäusern wie der Container-Mall „Boxpark“ in Shoreditch oder „Dover Street Market“ in der gleichnamigen Straße, hier findet Ihr tolle Designerstücke. Der Klassiker „Harrods“ ist eigentlich auch ein Muss – immerhin shoppt hier auch die Queen. Ihr seid Vintage-Fans? Dann geht am besten zu „Beyond Retro“ in Ost-London und in Soho. Hier findet Ihr auch passende Looks im Christmas-Style, zum Beispiel Pullis mit Rentieren drauf. Auf dem Weihnachtsmarkt im Botanischen Garten in Chelsea wird weihnachtliches Gebäck in schönen Schachteln verkauft und im Hyde Park verzaubert eine kunterbunte Weihnachts-Kirmes die Besucher. Very british das Ganze.“

Kathedrale von Palma

Nicht nur im Sommer könnt Ihr in den Gassen von Palma de Mallorca herrlich shoppen

TUI Reisetipp Palma

Can Cera

Nur zwölf Zimmer hat das Hotel Can Cera in Palmas Innenstadt. Direkt vor der Tür liegen die Kathedrale und verschiedene Bars, Restaurants und Cafés. Zur Entspannung nach dem Shoppen geht es in die Sauna oder in den Yoga-Kurs. Mehr Infos hier.

Designerschmuck aus Palma

Stefan Krämer, Leiter der Marke airtours kennt die Luxusadressen in Palma: „Ich verschenke zu Weihnachten gerne Schmuck, aber etwas Besonderes soll es sein. Das Atelier der Goldschmiedin Pamela Harig auf Mallorca ist prall gefüllt mit kleinen Schätzen aus Gold, Silber oder Zuchtperlen. Auch wer ein altes Erbstück „aufhübschen“ lassen will, ist bei ihr an der richtigen Adresse. Einfach vorher per Mail kontaktieren.

Witzige Home-Deko gibt´s bei „Bconnected“ im Szene-Viertel Santa Catalina, zum Beispiel stoffbespannte Schachteln mit Tapetendruck. Die Besitzerin ist Architektin und führte jahrelang eine Immobilienagentur. Hier findet Ihr echte Kunstwerke und Buntes aus aller Welt.

Für die Stärkung nach dem Shopping-Trip empfehle ich die Cantina Patrón Lunares, mit leckeren Tapas und Meeresfrüchten.“

TUI Reisetipp London

Der perfekte Ausgangspunkt für „Shoppaholics“ ist das Blandford Hotel im Stadtteil Marylebone. Die Oxford Street liegt direkt um die Ecke.

TUI Reisetipp Helsinki

Das Dreieinhalb-Sterne Hotel Scandic Continental liegt zentral in der Innenstadt. Wer schon vor dem Shoppen sportlich-aktiv ist, der nutzt den hoteleigenen Pool.


Wir freuen uns über Kommentare!

Sicherheitscode

Dieses Blog nutzt Gravatare. Besorg dir ganz einfach einen eigenen Gravatar.
Achtung: Dein Kommentar wird vor der Freischaltung manuell geprüft.