Hotelbeschreibung

Das Hotel Four Seasons Explorer - Circuit Cruise ist ein 0-Sterne-Hotel (Veranstalterkategorie) in Nord-Male-Atoll, Malediven. Entdecken Sie das Hotel Four Seasons Explorer - Circuit Cruise auf TUI.com.

Das erwartet Sie

Reisen im Privatyacht-Stil: Der luxuriöse Four Seasons-Explorer bringt die Gäste zu den Inselparadiesen Kuda Huraa und Landaa Giraavaru. Die perfekte Art, zwei Weltklasse-Resorts komfortabel zu kombinieren und unterwegs die Schönheit der Malediven bei faszinierenden Tauchgängen zu genießen.

Lage

Nord-Male-Atoll

Highlights

  • schnell und luxuriös – der perfekte Katamaran
  • faszinierende Tauchreviere entecken
  • kristallblaues Meer und atemberaubende Ausblicke
  • abwechslungsreiches Programm auf den Inselparadiesen
  • 8-tägige Segelkreuzfahrt auf den Malediven
  • Unterbringung in luxuriösen Staterooms
  • der perfekte Katamaran, faszinierende Tauchreviere, kristallblaues Meer und atemberaubende Ausblicke, abwechslungsreiches Programm auf den Inselparadiesen

Reiseverlauf

Kombination Route 1 und 2 (MLE20907): Circuit-Cruise (Mo - Mo): Kuda Huraa – Landaa Giravaaru – Kuda Huraa. Einschiffung ca. 03.00 Uhr, Ausschiffung ca. 09.00 Uhr. (F, M, A)

Route 1 (MLE20906): Northward Cruise (Mo - Do): Kuda Huraa/Nord Male Atoll – Maahosmadulu Atoll Süd – Maashosmadulu Atoll Nord – Landaa Giraavaru/Baa Atoll. Einschiffung ca. 03.00 Uhr, Ausschiffung ca. 09.00 Uhr. (F, M, A)

Route 2 (MLE80905): Southward Cruise (Do - Mo): Landaa Giravaaru/Baa Atoll – Lhaviyani Atoll – Maahosmadulu Atoll Süd – Ari Atoll – Kaffu Atoll – Kuda Huraa/Nord Male Atoll. Einschiffung ca. 10.30 Uhr, Ausschiffung ca. 09.00 Uhr. (F, M, A)

Eine Segel-Kreuzfahrt als perfektes Gesamterlebnis! Ob auf der 8-tägigen Circuit-Kreuzfahrt, der Nordpassage ab Kuda Huraa oder der Südpassage ab Landaa Giraavaru: Kristallblaues Meer und atemberaubende Ausblicke begleiten die Gäste auf allen Routen. Unterwegs fällt der Blick auf Malediven-Atolle wie Maahosmadulu, denen man zu Recht das Prädikat „Paradies“ anheften kann. Auf Kuda Huraa und Landaa Giraavaru verbringen Gäste stilvolle Tage in einzigartigen Four Seasons Resorts. Four Seasons ist es gelungen, den eigenen Anspruch an formvollendeten Luxus auf einen stolzen Katamaran zu übertragen. Fast scheint es so, als wäre man an Bord einer privat gecharterten Yacht, die auf erhabene Art den Indischen Ozean durchkreuzt. Der Four Seasons-Explorer gilt zu Recht als der schnellste und luxuriöseste Katamaran für Tauchkreuzfahrten auf den Malediven. Der Service ist ausgezeichnet – der Stil modern und luxuriös. Die Unterwasserwelt der Malediven zählt zweifellos zu den faszinierendsten Tauchrevieren der Welt – deshalb gibt es an Bord selbstverständlich ein eigenes Tauchzentrum und ein internationales Tauchlehrerteam. So ist der ungehinderte Zugang zu entfernten Küsten und einmaligen Tauch- und Schnorchelplätzen in unberührten Riffs und pulsierenden Thilas möglich. Es werden geboten: PADI- und Trainings-Tauchkurse (gegen Gebühr), Tauchgänge bei Sonnenaufgang oder bei Nacht, Wrack-Tauchen, von einem Meeresbiologen geführte spezielle Tauchgänge zur Erforschung der Meeresflora und -fauna mit begleitenden Fachvorträgen Unterwasserfotografie (gegen Gebühr), Tauchgänge vom Beiboot oder einem begleitenden Dhoni, Schnorcheln unter Anleitung. Überhaupt bieten sich unterwegs zahlreiche Möglichkeiten für Wassersport-Aktivitäten, z. B. Kajak, Windsurfen und Wasserskifahren, Hochseefischen und Angeln. Auch an Land der angesteuerten Paradiesinseln wartet Abwechslungsreiches: Es werden Strandparties mit Barbecue arrangiert oder kulturelle Darbietungen präsentiert.

F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen

Stand der Information

Stand der Information: 11.10.2018