Hotelbeschreibung

Das Hotel Island-Hopping Raiatea-Raiatea ist ein 0-Sterne-Hotel (Veranstalterkategorie) in Taha'a, Tahiti. Entdecken Sie das Hotel Island-Hopping Raiatea-Raiatea auf TUI.com.

Das erwartet Sie

Entdecken Sie strahlend weiße Strände, türkisblaue Lagunen und unterschiedliche Landschaften auf einer unvergesslichen Segel-Kreuzfahrt durch die Polynesischen Inseln sowie die Perle der Südsee – Bora Bora.

Lage : Ort

Taha'a

Tipp

Diese Kreuzfahrt ist auch als Langvariante ab Tahiti / bis Raiatea buchbar.

Highlights

  • traumhafte Lagune von Raiatea
  • Matira Point, Bora Bora
  • paradiesisches Tahaa
  • Bourayne Bay auf Huahine und türkisblaue Lagune von Fare

Reiseverlauf

Reiseverlauf

1. Tag (Sa): Raiatea – Tahaa. Individuelle Anreise nach Raiatea. Die Einschiffung erfolgt um ca. 12.00 Uhr in der Dream Yacht Charter Base, Marina in Uturoa. Panorama-Mittagessen während der kurzen Fahrt in die Lagune von Raiatea/Tahaa zum Motu Tao Tao. Zeit für Wassersportaktivitäten. (M, A)

2. Tag (So): Tahaa – Bora Bora. Freuen Sie sich nach der etwa vierstündigen Fahrt auf die Perle des Pazifiks – Bora Bora. Weiße Strände, kristallklares Wasser und eine faszinierende Unterwasserwelt zeichnen dieses Atoll aus. Mittagessen beim Motu Tapu. Entdecken Sie die wohl zu den schönsten zählende Lagune des Südpazifiks. Die Nacht verbringen Sie im Osten der Lagune. (F, M, A)

3. Tag (Mo): Bora Bora. Nach dem Frühstück kurze Navigation zum Motu Taurere. Nehmen Sie das Kanu und erkunden Sie die traumhafte Umgebung. Freie Zeit oder Teilnahme am zweiten fakultativen Ausflug. Am Nachmittag heißt es wieder Segel setzen für einen kleinen Törn in der Lagune von Bora Bora. Den Abend sowie die Nacht verbringen Sie in Matira Point. (F, M, A)

4. Tag (Di): Bora Bora – Raiatea. Ca. vierstündige Überfahrt nach Raiatea. Mittagessen vor dem Ankern. Sie haben Zeit zum Ausspannen am Strand, zu Schwimmen oder fakultativ für einen Ausflug zu einer schwarzen Perlen Farm. (F, M, A)

5. Tag (Mi): Raiatea – Tahaa. Fehlt Ihnen noch ein Souvenir? Während eines Zwischenstopps in Uturoa, dem Hauptort Raiateas werden Sie auf dem lokalen Markt sicherlich etwas finden. Anschließend kurzer Törn nach Tahaa zum Motu Ceran. Nutzen Sie am Nachmittag die verschiedenen Wassersportaktivitäten und genießen Sie das Robinson Crusoe Feeling. (F, M, A)

6. Tag (Do): Tahaa – Huahine. Sie verlassen Tahaa bereits am frühen Morgen und navigieren etwa vier Stunden in das aus zwei Inseln bestehende Huahine: im Norden Huahine Nui, im Süden Huahine Iti, die durch einen Kanal verbunden sind. Sie erreichen die Bucht von Bourayne im Süden der Insel Huahine Nui zur Mittagszeit. Am Nachmittag lockt der Strand von Ana Iti. Zeit für Wassersportaktivitäten wie Kajak fahren, Schnorcheln und Wassersport. (F, M, A)

7. Tag (Fr): Huahine – Raiatea. Kurze Fahrt und Besuch von Fare Village, dem Hauptort Huahines. Fakultative Ausflugsmöglichkeit. Tauschen Sie Ihre Erlebnisse noch einmal bei einem Mittagessen aus, bevor Sie Ihre ca. vierstündige Fahrt zurück nach Raiatea fortsetzen. Drücken Sie die Daumen für gutes Wetter und Sie die Anfahrt beim Sonnenuntergang erleben. (F, M, A)

8. Tag (Sa): Raiatea. Ihre erlebnisreiche Segeltour endet um ca. 08.00 Uhr mit der Ausschiffung in der Dream Yacht Charter Base, Marina in Uturoa. Verlängerung in einem unserer angebotenen Hotels möglich. (F)

F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen.

COVID-19 Maßnahmen : Informationen und Leistungen zu Hygienemaßnahmen in der Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass es zur Wiedereröffnung – auch aufgrund von Auflagen der jeweiligen Behörden – zu Leistungseinschränkungen in den Hoteleinrichtungen, Aktivitäten, Services und Verpflegungsleistungen kommen kann. Gemeinsam mit unseren Hotelpartnern tun wir alles dafür, damit ihr Aufenthalt so angenehm wie möglich verläuft.

Stand der Information

Stand der Information: 10.04.2022