Hotelbeschreibung

Das Hotel Kleingruppentour Naturschätze Australiens (Melb. - Cairns) ist ein 0-Sterne-Hotel (Veranstalterkategorie) in Melbourne, Victoria. Entdecken Sie das Hotel Kleingruppentour Naturschätze Australiens (Melb. - Cairns) auf TUI.com.

Das erwartet Sie

Auf dieser Rundreise erleben Sie spannende Metropolen, den malerischen Süden auf der Great Ocean Road, das einzigartige Great Barrier Reef sowie den berühmten Ayers Rock im Roten Zentrum.

Lage : Ort

Melbourne

Tipp

Diese Rundreise ist auch ab Perth bis Cairns als 18-tägige Tour buchbar (PER10909).

Highlights

Highlights

  • Metropolen erleben – Melbourne und Sydney
  • beeindruckender West MacDonnell Nationalpark
  • Sonnenuntergang am Ayers Rock
  • Tagesausflug in die Blue Mountains
  • Fahrt mit der historischen Kuranda Eisenbahn
  • 15-tägige Busrundreise durch Australien
  • Unterbringung in ausgewählten 3,5-4- Sterne Hotels
  • Melbourne und Sydney, West MacDonnell Nationalpark, Ayers Rock, Blue Mountains, Kuranda Eisenbahn

Reiseverlauf

Reiseverlauf

1. Tag (Fr): Melbourne. Individuelle Anreise nach Melbourne. Um 18.00 Uhr Treffen im Hotel mit der Reiseleitung und anderen Reiseteilnehmern zu einem Willkommenstrunk.

2. Tag (Sa): Melbourne. Bei einer Stadtrundfahrt durch die Kulturhauptstadt Australiens sehen Sie am Vormittag historische Bauten wie die St. Patricks Kirche, das Parlament des Bundesstaates Victoria sowie die Fitzroy Gardens. Den Nachmittag haben Sie zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit für einen Stadtbummel. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit eine Bootsfahrt auf dem Yarra Fluss oder einen Ausflug zur Pinguinparade auf Phillip Island zu unternehmen (fakultativ). (F)

3. Tag (So): Melbourne – Great Ocean Road – Melbourne (ca. 480 km). Sie verlassen Melbourne Richtung Westen. Fahrt auf der berühmten Great Ocean Road, einer der schönsten Küstenstraßen der Welt. Sie fahren vorbei an malerischen Küstenstädtchen und halten an beeindruckenden Felsformationen wie Loch Ard Schlucht und den Zwölf Aposteln. Abends Rückkehr nach Melbourne. (F)

4. Tag (Mo): Melbourne – Sydney (ca. 30 km + Flug). Transfer zum Flughafen und Flug nach Sydney (Flug nicht inklusive). Nach der Ankunft Transfer zum Hotel. Vom Hotel aus können Sie die Stadt auf eigene Faust zu Fuß erkunden. (F)

5. Tag (Di): Sydney. Nach dem Frühstück erkunden Sie die faszinierende Metropole mit dem schönen Naturhafen. Von der Watsons Bay kann man die Steilküste am Hafeneingang „The Gap“ sehen. Vom Botanischen Garten aus, können Sie die beiden Wahrzeichen der Stadt, das Opernhaus und die Harbour Bridge bestaunen. Über die Einkaufsstraße Oxford Street erreichen Sie den berühmten Bondi Beach. Sie gehen an Bord eines Schiffes und erleben bei einer Rundfahrt den Naturhafen in seiner ganzen Schönheit. Hier genießen Sie auch ein reichhaltiges Mittagessen. Im Anschluss Transfer zum Hotel oder Gelegenheit für einen Stadtbummel auf eigene Faust. (F, M)

6. Tag (Mi): Sydney – Blue Mountains – Sydney (ca. 230 km). Ihr heutiges Etappenziel ist der Blue Mountains Nationalpark. Dieses von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärte stadtnahe Erholungsgebiet hat seinen Namen von Eukalyptuswäldern, über denen sich blauer Dunst bildet. (F)

7. Tag (Do): Sydney – Alice Springs (ca. 30 km + Flug). Transfer zum Flughafen und Flug von Sydney nach Alice Springs (Flug nicht im Reisepreis eingeschlossen) sowie Transfer zum Hotel. (F, A)

8. Tag (Fr): Alice Springs – Westen MacDonnell National Park – Alice Springs (ca. 100 km). Vormittags Erkundung von Alice Springs und Besuch beim Royal Flying Doctor Service. Anschließend geht es weiter in das einzigartige Bergland des Western MacDonnell National Park, wo Sie die bezaubernden Schluchten, wie Standley Chasm und Simpsons Gap, erwarten. Danach beobachten Sie im einzigartigen „Desert Park“ in Freigehegen viele endemische Tier- und Vogelarten. Abgedunkelte Gehege stellen eine Vielzahl von nachtaktiven Reptilien und Beuteltieren vor, die man in freier Natur kaum zu sehen bekommt. (F)

9. Tag (Sa): Alice Springs – Kings Canyon (ca. 340 km). Heute fahren Sie durch die Weite des Red Centre und erleben unvergessliche Ansichten der fast menschenleeren Wildnis. Ein Highlight erwartet Sie im Watarrka National Park: die im Abendlicht leuchtend rote Felskulisse des Kings Canyon imponiert mit um die 300 m hohen, zerklüfteten Steilwänden. Wo Wurzeln noch Wasser finden, begrünt überraschend üppige Vegetation die grandiose Szenerie. (F)

10. Tag (So): Kings Canyon – Ayers Rock (ca. 360 km). Am Morgen können Sie noch eine kurze Wanderung auf das Felsplateau oberhalb des Kings Canyon unternehmen. Herrliche Ausblicke entschädigen für die Anstrengung im Wüstenklima. Danach Weiterfahrt zum Ayers Rock. Den mystischen Monolithen umrunden Sie im Reisebus, doch Sie können unterwegs auch kurze Wanderungen zu sehenswerten Stellen am Fuß des Berges unternehmen. Der Tag endet stimmungsvoll an einem Aussichtspunkt: mit einem Glas Sekt bei Sonnenuntergang, wenn das Farbenspiel des Felsens in wechselnden Rottönen schwelgt. (F)

11. Tag (Mo): Ayers Rock – Cairns (ca. 60 km + Flug). Sie starten heute im Dunkeln, um den spektakulären Sonnenaufgang am Ayers Rock nicht zu verpassen. Einfach faszinierend, wie der Fels-Koloss im Morgengrauen Farbe annimmt. Im interessanten Kulturzentrum der Aboriginals erfahren Sie, welche spirituelle Relevanz der Uluru für die Ureinwohner hat. Anschließend Fahrt zu den Kata Tjuta The Olgas. Bei einem Spaziergang kommen Sie der kuppelförmigen Felsformation nah. Danach geht es weiter zum Flughafen und Flug von Ayers Rock nach Cairns (Flug nicht im Reisepreis eingeschlossen). (F)

12. Tag (Di): Cairns. Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Zu empfehlen ist ein Ausflug in den uralten Regenwald des Daintree Nationalparks nördlich von Port Douglas (fakultativ). (F)

13. Tag (Mi): Cairns – Great Barrier Reef – Cairns (ca. 20 km). Nach dem Frühstück erfolgt ein Transfer zum Hafen und Schiffsfahrt in das Gebiet des einzigartigen Great Barrier Reef. Hier verbringen Sie den Tag mit Schnorcheln, Tauchen oder Schwimmen durch die bunte Unterwasserwelt. (F, M)

14. Tag (Do): Cairns – Kuranda – Cairns (ca. 60 km). Bei dem heutigen Tagesausflug fahren Sie mit einer historischen Eisenbahn durch den Regenwald hinauf zu den Atherton Tablelands. Ein ganz besonderer Trip mit weiten Ausblicken auf die malerische Pazifikküste am Great Barrier Reef. Endstation ist das urige Dschungel-Dorf Kuranda, wo Sie die Geschichte, Mythologie und traditionelle Lebensweise der Ureinwohner in der Region kennenlernen. Nachmittags steigen Sie in eine Gondel, der längsten Seilbahn auf der südlichen Erdhalbkugel. (F, A)

15. Tag (Fr): Cairns. Nach dem Frühstück endet diese erlebnisreiche Rundreise. Verlängerung in einem unserer angebotenen Hotels möglich. (F)

F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen

COVID-19 Maßnahmen : Informationen und Leistungen zu Hygienemaßnahmen in der Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass es zur Wiedereröffnung – auch aufgrund von Auflagen der jeweiligen Behörden – zu Leistungseinschränkungen in den Hoteleinrichtungen, Aktivitäten, Services und Verpflegungsleistungen kommen kann. Gemeinsam mit unseren Hotelpartnern tun wir alles dafür, damit ihr Aufenthalt so angenehm wie möglich verläuft.

Stand der Information

Stand der Information: 10.04.2022