Hotelbeschreibung

Das Hotel New York & Florida ist ein 0-Sterne-Hotel (Veranstalterkategorie) in New York Manhattan, New York. New York & Florida wurde auf der Grundlage von 2 Hotelbewertungen mit 5,0 von 6,0 bewertet und hat eine Weiterempfehlungsrate von 75%. Entdecken Sie das Hotel New York & Florida auf TUI.com.

Das erwartet Sie

Den Big Apple New York und den Sunshine State erleben: Das Art Déco-Viertel am Ocean Drive, Airboat-Fahrt durch die Sümpfe, das Kennedy Spacecenter in Cape Canaveral und anschließend wahlweise Entspannung am Strand.

Lage

New York Manhattan

Tipp

Rundreise & Badeaufenthalt, z.B. in Miami Beach im Hotel Riu Plaza Miami Beach (TUI Kombi-Code NYCRR001)

Highlights

  • New York - die Stadt die niemals schläft
  • Stadtrundfahrt in Miami
  • Besuch der wunderschönen Florida Keys
  • Einzigartige Bootsfahrt im Everglades Nationalpark
  • Kennedy Space Center Besichtigung
  • 10-tägige Busrundreise durch den Osten der USA
  • Unterbringung in ausgewählten Touristen- und Mittelklasse-Hotels
  • Kombi aus Weltstadt und Höhepunkten Floridas, Alligatoren im Everglades NP, Key West und Orlando

Reiseverlauf

1. Tag (Mi): New York. Individuelle Anreise. Treffen der Reiseleitung zwischen 17.00 – 20.00 Uhr in der Hotellobby. Von ihr erfahren Sie auch die Abholzeit und den Treffpunkt für die morgige Stadtrundfahrt. Erhalt weiterer Informationen für den Aufenthalt in New York sowie Details für die morgige Stadtrundfahrt.

2. Tag (Do): New York. Halbtägige Stadtrundfahrt durch die aufregende Metropole (geführte oder hop-on-hop-off Tour, je nach Gruppengröße). Nachmittags haben Sie Freizeit. (F)

3. Tag (Fr): New York. Tag zur freien Verfügung. Sie haben die Möglichkeit für einen fakultativen Helikopterflug über die Freiheitsstatue, das Empire State Building sowie Ellies Island. (F)

4. Tag (Sa): New York – Miami. Shuttlebus-Transfer zum Flughafen und unbegleiteter Flug nach Miami. Nach der Ankunft in Miami begrüsst Sie ein Reiseleiter und gibt Ihnen Informationen zur Weiterreise in Ihr Hotel. Fahrt im Hotelshuttlebus zum Hotel. Treffen der Reiseleitung zwischen 14.00 – 20.00 Uhr in der Hotellobby. (F)

5. Tag (So): Miami – Key West (ca. 260 km). Nach einer kleinen Stadtrundfahrt durch Miami Beach mit Art Déco-Viertel und South Beach am Vormittag geht es über die "Keys" nach Key West, auch bekannt durch Ernest Hemingway, der einige Jahre seines Lebens dort verbrachte. Seine Lieblingskneipe – das "Sloopy Joe's" lockt auch heute noch viele Gäste an. Zum Sonnenuntergang können Sie fakultativ eine zweistündige Segeltour mit einem Katamaran buchen. (F)

6. Tag (Mo): Key West – Everglades Nationalpark – Naples – Gulf Coast (ca. 380 km). Heute stehen die Everglades, eine einzigartige Landschaft aus Sumpfwiesen und Bauminseln auf dem Programm. Es ist der einzige Ort weltweit, an dem Alligatoren und Krokodile gemeinsam leben. In freier Wildbahn leben hier zudem Schildkröten und Flamingos. Bei einer Airboat-Fahrt durch die Sümpfe haben Sie Gelegenheit Tiere aus nächster Nähe zu sehen. (F)

7. Tag (Di): Gulf Coast – Venice – Sarasota – Tampa – Orlando (ca. 430 km). Über Venice und Sarasota gelangen Sie nach Tampa und haben die Gelegenheit zu einem individuellen Rundgang durch Ybor City. Die Stadt ist bekannt für ihre handgerollten Zigarren. Lohnenswert ist ein Streifzug durch das "Old Latin Quarter" mit seiner historischen Architektur. Anschließend Weiterfahrt nach Orlando. (F)

8. Tag (Mi): Orlando. Sie haben einen freien Tag zum Kennenlernen der vielfältigen Attraktionen. Fakultativ Universal Orlando® Resort oder Walt Disney World Resorts. (F)

9. Tag (Do): Orlando. Den heutigen Tag können Sie ganz individuell nach Ihren Interessen gestalten. (F)

10. Tag (Fr): Orlando – Kennedy Space Center – Miami Beach (ca. 420 km). Fahrt nach Cape Canaveral. Im Kennedy Space Center wird die Geschichte der US-Raumfahrt anschaulich dargestellt. Anschließend Weiterfahrt nach Miami Beach. Die Rundreise endet um ca. 19.00 mit der Ankunft am Hotel Riu Plaza Miami Beach. Verlängerung möglich. (F)

F= Frühstück

Stand der Information

Stand der Information: 14.11.2019