Keine TUI Aktion mehr verpassen - hier zum Newsletter anmelden

Mit dem TUI Newsletter tolle Schnäppchen sichern


Teilnahmebedingungen TUI Advents Quiz

  
1. Veranstaltung des Gewinnspiels, Einverständnis, Geltungsbereich der Teilnahmebedingungen 

1.1. Veranstalter des Gewinnspiels („Aktion“) ist die TUI Deutschland GmbH, Karl-Wiechert-Allee 23, D-30625 Hannover, (nachstehend: „TUI“). Die Teilnahme an der Aktion und ihre Durchführung richten sich nach den folgenden Bestimmungen:

1.2. Einzelheiten der Teilnahmevoraussetzungen, der vorzunehmenden Handlungen, der Gewinnmöglichkeiten, etc., ergeben sich aus den Beschreibungen, die den Teilnehmern im Rahmen der von TUI veröffentlichten Teilnahmeaufrufe zur Verfügung gestellt werden. Solche Detailbeschreibungen gehen diesen Teilnahmebedingungen vor. 

1.3. Durch Klicken auf den Button „Absenden“ bestätigen Sie, dass Sie sich mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden erklären.

1.4. TUI behält sich vor, die Teilnahmebedingungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern oder anzupassen. In diesem Fall werden die Teilnehmer hierüber informiert.

1.5. TUI behält sich vor, die Aktion (auch ohne vorherige Ankündigung) ganz oder teilweise einzustellen oder den Zugang hierzu ganz oder teilweise einzuschränken, ohne dass hieraus Ansprüche der Teilnehmer gegenüber TUI entstehen.

2. Teilnahmevoraussetzungen, Teilnahme an der Aktion, Ausschlussmöglichkeit

2.1. Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und einen Wohnsitz in Deutschland oder Österreich haben. Mitarbeitende der Konzerngesellschaften der TUI AG sowie deren Angehörige dürfen nicht teilnehmen. Entsprechendes gilt für Reisebüros mit TUI Vertretung. Teilnehmer am Gewinnspiel sind verpflichtet, sämtliche zur Durchführung abgefragten Angaben korrekt und wahrheitsgemäß zu machen.

2.2. Für die Teilnahme ist es erforderlich, dass die Pflichtangaben (Beantworten der Gewinnspielfrage, Anrede, Name, Vorname, vollständige Adresse sowie E-Mail-Adresse) auf der Registrierungsseite gemacht werden. 

2.3. Die Teilnahme an der Aktion ist unabhängig von der Buchung einer Reise und kostenlos. Jeder Teilnehmer darf nur 1 Mal pro Aktionswoche (siehe Ziffer 3.2.) an der Aktion teilnehmen.

2.4. TUI behält sich vor, Teilnehmer, bei denen der Verdacht besteht, dass sie gegen diese Teil-nahmebedingungen verstoßen oder die Aktion manipulieren, jederzeit und ohne Vorankündigung von der Teilnahme auszuschließen und gegebenenfalls auch nachträglich Gewinne abzuerkennen und zurückzufordern. 

3. Aktionszeitraum, Ermittlung des Gewinners und Abwicklung

3.1. Die Teilnahme ist vom 01.12.2020, 09 Uhr bis zum 27.12.2020, 24 Uhr („Aktionszeitraum“) möglich. Während des Aktionszeitraums wird in den in Ziff. 3.2. aufgeführten Aktionswochen jeweils eine Frage zum Thema Weihnachten auf TUI.com veröffentlicht.

3.2. Zur Teilnahme muss die Frage beantwortet werden. Es stehen jeweils 2 mögliche Antworten zur Wahl. Jeder Teilnehmer, der eine Wochen-Frage richtig beantwortet, nimmt an der Gewinnauslosung für die betreffende Aktionswoche teil. Die Verlosungen und Gewinnbenachrichtigungen finden jeweils nach Ablauf einer Aktionswoche wie folgt statt: 

ab 07.12.2020 für die Aktionswoche vom 1.12. bis 06.12.2020;
ab 14.12.2020 für die Aktionswoche vom 07.12 bis 13.12.2020;
ab 04.01.2021 für die Aktionswoche vom 14. bis 20.12.2020;
ab 04.01.2021 für die Aktionswoche vom 21. bis 27.12.2020.

3.3. Das so ermittelte Ergebnis ist endgültig und bindend. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

3.4. Alle Gewinner werden von TUI per E-Mail oder per Post an die bei der Registrierung angegebenen Kontaktdaten über die erfolgte Auslosung und über ihren Gewinn und die weitere Abwicklung benachrichtigt. Falls die von dem Gewinner angegebene E-Mail-Adresse und/oder Anschrift unrichtig ist und die Benachrichtigung daher den Gewinner nicht erreicht, entfällt der Gewinnanspruch.

4. Gewinne und Abwicklung

4.1. Als Gewinne werden für alle Wochen-Fragen bis einschließlich zum 27.12.2020 Gutscheine für Hotelaufenthalte verlost. Die jeweiligen Wochen-Gewinne finden Sie auf der Übersichtsseite unserer Gewinne

4.2. Jeder Gewinn beinhaltet ausschließlich die in der Gewinnbeschreibung ausgelobten Bestandteile. Es gelten die jeweils auf dem Gutschein genannten Einlösebedingungen. Soweit darin nicht abweichend geregelt, gilt für alle Gewinn-Gutscheine: Die Gutscheine sind nicht übertragbar. Eine Barauszahlung oder ein Tausch der Gutscheine ist nicht möglich. Spätestens mit Ablauf des jeweiligen Einlösetermins verfällt der Gewinnanspruch. 

4.3. TUI steht nicht dafür ein, dass der Gewinn tatsächlich durch den Gewinner in Anspruch ge-nommen werden kann. Bei Verlust des Gutscheins haftet TUI nicht und leistet keinen Ersatz. Nicht in Anspruch genommene Gewinne verfallen.
 
4.4. Jeder Gewinn wird von dem jeweils angegebenen Gewinn-Partner verantwortet; ausschließlich dieser ist für die Ausgestaltung und Abwicklung des Gewinns verantwortlich und steht für die ordnungsgemäße Gewinnerbringung und -abwicklung ein. TUI und ihre Gewinn-Partner haften nicht für Rechts- und/oder Sachmängel der Gewinne, die nicht von ihnen selbst bereitgestellt wer-den. 


5. Haftungsbeschränkungen

Für eine Haftung von TUI auf Schadensersatz gelten unbeschadet der sonstigen gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungen folgende Haftungsausschlüsse und Haftungsbegrenzungen: TUI haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht. Ferner haftet TUI für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung der Aktion überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung Vertragspartner regelmäßig vertrauen. In diesem Fall haftet TUI jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. TUI haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Über-nahme von Beschaffenheitsgarantien für die Beschaffenheit eines Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt. Soweit die Haftung von TUI ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung ihrer Arbeitnehmer, Vertreter und Erfüllungsgehilfen.

6. Datenschutzhinweise

TUI speichert und verarbeitet personenbezogene Daten im erforderlichen Umfang ausschließlich zur Abwicklung und Durchführung der Aktion und Gewinnabwicklung gemäß den Bestimmungen der DSGVO. Die erteilten Einwilligungen zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen. Der Widerruf kann formlos, z.B. per E-Mail an datenschutz@tui.de erfolgen. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung durch TUI finden Sie in unseren Informationen zur Datenverarbeitung.

7. Sonstiges

7.1. Diese Teilnahmebedingungen sowie die gesamte Rechtsbeziehung zwischen dem Teilnehmer und TUI unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland mit Ausnahme seiner kollisions-rechtlichen Bestimmungen.
7.2. Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen davon unberührt.

Sie wollten gerade Ihre Traumreise buchen.