TUI.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Ratgeber

Hotels mit Hamam: meine TOP 5 Hotelperlen in der Türkei

08.02.2022
TUI Reiseexperten
Alle Beiträge anzeigen
Das Hamam hat eine mehr als tausendjährige Tradition, die ihren Ursprung in Mittelanatolien und Istanbul hat. Inzwischen gibt es zahlreiche Hotels in der Türkei, die über ein türkisches Dampfbad verfügen. TUI Bloggerin Aygun verrät dir etwas über die Geschichte des Hamams und ihre Top 5 Hotels mit Hamam in der Türkei.

INHALTSVERZEICHNIS:

Das Hamam: Geschichte einer uralten Badekultur
Ruhe und Tiefenentspannung – Ablauf einer Badezeremonie im Hamam
Die gesundheitlichen Vorteile des türkischen Hamams
Unsere TOP 5 Hotels mit Hamam in der Türkei

Was ist Hamam? Die Geschichte einer uralten Badekultur

Das orientalische Badehaus, Hamam genannt, birgt eine über 1000 Jahre alte Badekultur. Es gibt wohl nichts schöneres als nach einem langen Tag ein Bad zu nehmen und die Wärme zu genießen. Bereits die alten Römer wussten um diese entspannende und reinigende Wirkung. Das orientalische Bad ist eigentlich nur eine Weiterführung der römischen Thermen, das mit einigen Änderungen von den Türken und Arabern übernommen wurde.

Gemeinsam war, dass der Besuch im Badehaus nicht nur der Körperreinigung diente, sondern auch eine große soziale Funktion übernahm. Der Islam fügte dem Bad außer der sozialen auch noch eine religiöse Funktion hinzu, denn es wurde auch für rituelle Waschungen vor religiösen Zeremonien verwendet. Für Frauen war der Hamam Besuch besonders wichtig, da sie sonst kaum Zugang zu öffentlichen Einrichtungen hatten. Allerdings war die Nutzung immer strikt nach Geschlechtern getrennt. Dies wird in den meisten öffentlichen türkischen Badehäusern auch heute noch so gehandhabt.

Ruhe und Tiefenentspannung – Ablauf einer Badezeremonie im Hamam

Traditionell beginnt dein Aufenthalt im Ruheraum, wo dein Körper bei angenehmen Düften und wohliges Licht zunächst etwas aufgewärmt wird. Anders als in der Sauna gehst du nicht nackt, sondern hüllst dich üblicherweise in ein dünnes Baumwolltuch ein. Nach einer eiskalten Dusche begibst du dich in das Dampfbad aus Marmor, wo du dich auf einem beheizten Marmorpodest bei circa 50 bis 60 °C zunächst an die hohe Luftfeuchtigkeit gewöhnst und schon mal etwas schwitzen kannst.

Nach einer Reinigung mit warmem Wasser aus einer Kupferschale entfernt dir der ausgebildete Hamam Meister (Tellak) nun mit einem recht rauen Handschuh alte Hautschuppen, was die Durchblutung deiner Haut anregt. Du selber kannst bestimmen, wie sanft oder hartnäckig er dabei vorgehen soll. Im Anschluss bekommst du die Bürsten- und Seifenschaummassage. Ein großer Leinensack mit Seifenlauge wird kunstvoll über deinem Körper ausgedrückt und langsam einmassiert um deine Muskeln zu lockern.

Nach diesem herrlichen Peeling wirst du erneut mit warmen Wasser abgespült – aber Achtung! Die letzte Wasserschale ist ziemlich kalt. Wieder im Ruheraum kannst du nun die Behandlung bei einem Glas türkischen Tee auf dich wirken lassen und die heilende Badezeremonie nachspüren. Dein Körper hat sich vielleicht noch nie so samtweich und seidig angefühlt? Körper und Geist sind tiefenentspannt und genießen die behagliche Umgebung? Dieses Gefühl der völligen Entspannung wirst du auch lange nach deinem Hamam Besuch noch in wohliger Erinnerung behalten.

Die gesundheitlichen Vorteile des türkischen Hamams

Dampfbäder sind äußerst vorteilhaft für unsere Gesundheit, wie gesagt, schon die alten Römer wussten dieses für sich zu nutzen. Regelmäßige Besuche im Dampfbad stärken, genau wie regelmäßiges saunieren, unsere Immunabwehr und unser Herz-/Kreislaufsystem. Sie fördern die Durchbltung der Haut, entziehen ihm Giftstoffe und Unreinheiten.

Durch eine intensive Sauerstoffversorgung wird die Hautalterung verzögert und das Hautgewebe revitalisiert. Weitere große Vorteile machen sich durch das befeuchten der Atemwege bemerkbar. So können Erkältungen mit verstopften Nasennebenhöhlen und hartnäckiger Husten komplett gelöst oder gelindert werden. Jedoch gilt, genau wie beim gesunden saunieren die Regel, nicht mit Fieber in ein Dampfbad zu gehen.  

Unsere TOP 5 Hotels mit Hamam in der Türkei

Zu meinen zahlreichen Türkei Urlauben hat schon immer ein Besuch im Hamam meines Hotels dazu gehört. Du kannst dir den Gang ins Dampfbad bei Außentemperaturen um die 30° kaum vorstellen!? Unbedingt mal ausprobieren! Es ist wie bei vielen anderen Sport- und Fitness Aktivitäten, wenn du es einmal gemacht hat, willst du es immer wieder. 🙂

Blue Waters Club*****

Die Anlage liegt direkt am endlosen Sandstrand von Manavgat, circa fünf Kilometer von Side entfernt inmitten einer wunderschönen Natur. Ideale Bedingungen für Erholungssuchende und unternehmungslustige Familien. Hier lockt ein sehr gut ausgestatteter Wellnessbereich mit einem Hamam, finnischer Sauna, Dampfbad, Eisbrunnen und ein großes Angebot an Massage-und Beautyanwendungen.

ROBINSON SARIGERME PARK****

Der Club mit sanfter Hanglage bietet von überall aus einen traumhaften Blick auf den weitläufigen Sarigerme Sandstrand und ist eine wahre Oase für sportliche Aktivitäten, wie Segeln, Surfen, und Tennis. Der sehr gut ausgestattete Wellnessbereich bietet dir unter anderem ein Hamam, Biosauna, Finnische Sauna und zahlreiche Spa-Anwendungen.

TUI BLUE Sensatori Barut Fethiye*****

Das moderne designorientierte Luxus Resort liegt direkt an einem wunderschönen, kilometerlangen  Sand-/Kiesstrand, circa dreizehn Kilometer von Fethiye entfernt. Neben der herrlichen Poollandschaft glänzt das Hotel mit kulinarischer Vielfalt und einem großen Wellnessangebot mit Hamam und Sauna.

♡ TUI MAGIC LIFE Masmavi****

Der Club liegt direkt am langen, feinsandigen Sandstrand nur circa 35 Kilometer vom Flughafen Antalya und circa 5 Kilometer von Belek entfernt. Ein Aquapark, ein umfangreiches Sport und Unterhaltungsprogramm bieten viel Spaß und Erholung für die gesamte Familie. Für die wohlverdiente Entspannung sorgt der Wellnessbereich mit Hamam und Sauna.

Rixos Sungate*****

Diese weitläufige Hotelanlage Rixos Sungate liegt an einem privaten Sandstrand in der Nähe von Kemer und bietet dir wahre Erholung und Entspannung vor der wunderbaren Kulisse des Taurusgebirges. Neben einem Hamam verfügt der große Spa-Bereich über weitere ausgewählte Wellness Annehmlichkeiten. 

Wellness Hotel Türkei! Mehr Inspiration findest du hier:

★Entspannte Momente genießen: Wellnesshotels weltweit
★Alle Angebote in der Türkei hier
★Noch mehr Luxus? Luxushotels Türkei

Weiteres zur Türkei auf dem TUI Blog:

★Wellness Hotel Türkei: unsere TOP 10 mit traumhaften SPAs
★Adults Only: Unsere TOP 10 Erwachsenenhotels in der Türkei
★Designhotels: Unsere TOP Hotels in der Türkei mit außergewöhnlichem Design


Wir freuen uns über Kommentare!

Dieses Blog nutzt Gravatare. Besorg dir ganz einfach einen eigenen Gravatar.
Achtung: Dein Kommentar wird vor der Freischaltung manuell geprüft.