TUI.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Rund ums Fliegen

Mitnahme von Medikamenten im Flugzeug – Was ist erlaubt und was nicht?

22.11.2019

Jeder sollte seine Traumreise antreten können, auch wenn man aufgrund von fortgeschrittenem Alter oder einer Krankheit besonders auf sich und seinen Körper achten muss. Wir freuen uns, wenn alle die Chance bekommen, auf Reisen zu gehen. Dazu gehört manchmal auch, dass unsere Gäste Medikamente im Flugzeug mit sich führen. Und damit du ohne Probleme in Richtung deines Traumurlaubs abheben kannst, erklären wir dir in diesem Artikel alles rund ums Thema Medikamentenmitnahme bei TUI fly.

Wir beziehen uns dabei auf die aktuelle EU-Handgepäckregelung, welche für alle Flüge gilt, die von Flughäfen der Europäischen Union abfliegen oder dort landen. Beachte bitte, dass Länder außerhalb der EU gegebenenfalls andere Regelungen pflegen und du dich hier frühzeitig noch einmal informieren musst.

Medikamente im Flugzeug: Was du vorab bedenken musst

Grundsätzlich sind für die Medikamentenmitnahme im Flugzeug zwei Dinge entscheidend: Menge und Zweck der Arzneimittel. So darfst du nur Medikamente für deinen Eigengebrauch mitführen. Achte also darauf, keine zu großen Mengen einzupacken. Eine kleine Notreserve ist erlaubt, mehr nicht!

Außerdem müssen die Medikamente zu einem bestimmten Zweck mitgeführt werden. Beispielsweise wenn dir dein Arzt bestimmte Arzneimittel verschreibt, die du benötigst oder von denen er denkt, dass du sie für einen Notfall bei dir haben solltest. Damit du auf der sicheren Seite bist, lässt du dir die Notwendigkeit von deinem Arzt am besten schriftlich bestätigen. Hier findest du ein entsprechendes Formular zur Medikamentenmitnahme.

Du hast zwei Möglichkeiten, Medikamente im Flugzeug mitzuführen: im Hand- oder im Reisegepäck. Deine Medikamente musst du unterteilen in solche, die du dringend und regelmäßig benötigst – also auch an Bord – und solche, die du nicht dringend brauchst. Wenn du deine Medikamente regelmäßig einnehmen musst und sie auch während des Fluges benötigst, gehören sie in dein Handgepäck. So hast du sie immer bei dir. Alles andere kommt ins Aufgabegepäck.

Medikamente im Handgepäck

Wir möchten, dass es dir zu jeder Zeit gut geht. Daher gehört in dein Handgepäck alles, was du dringend für deine Gesundheit benötigst. Dabei musst du auf folgende Punkte achten, denn für das Handgepäck gelten strengere Regelungen als für den aufgegebenen Koffer. Bitte beachte, dass du nur die Menge an Medikamenten an Bord dabeihaben darfst, die du zum Eigengebrauch während des Fluges benötigst. Der Rest gehört in den aufzugebenden Koffer. Gerade bei flüssigen Medikamenten führt dies oft zu Diskussionen bei der Sicherheitskontrolle.

Flüssige Medikamente – Solltest du flüssige Medikamente oder auch spezielle, flüssige Nahrung für Babys oder Diäten im Handgepäck mitführen müssen, so können diese gesondert mitgenommen werden. Sie müssen nicht zusammen mit den anderen Flüssigkeiten, wie Shampoo oder Zahncreme, in einem 1-Liter-Plastikbeutel transportiert werden. (Hier findest du weitere Infos zum allgemeinen Umgang mit Flüssigkeiten an Bord.) Mit einer Bescheinigung deines Arztes kannst du Medikamente auch außerhalb dieses Beutels mitführen. Du nimmst sie dazu bei der Gepäckkontrolle aus deinem Handgepäck heraus, damit sie (oder auch die Spezialnahrung) gesondert kontrolliert werden können. Gegebenenfalls wirst du auch aufgefordert, die Bescheinigung deines Arztes vorzuzeigen.

Solltest du nicht verschreibungspflichtige, flüssige Medikamente im Handgepäck mitführen wollen, die in Behältnissen von maximal 100 ml abgefüllt sind, so kannst du sie auch in den Plastikbeutel zu den anderen Flüssigkeiten packen. So kannst du zum Beispiel Nasenspray unkompliziert transportieren.

Spritzen – Neben Flüssigkeiten ist auch die Mitnahme von waffenähnlichen Gegenständen im Handgepäck strengen Regeln unterlegen. So gelten beispielsweise auch Spritzen als waffenähnlich. Solltest du diese während deiner Reise brauchen, so lasse dir bitte ebenfalls die Notwendigkeit von deinem Arzt schriftlich bestätigen.

Tabletten und Pillen – Für Tabletten und Pillen gilt, dass nur kleine Bedarfsmengen ins Handgepäck gehören, deren Notwenigkeit plausibel und am besten mithilfe eines ärztlichen Nachweises dargelegt werden kann.

Betäubungsmittel – Wenn du Medikamente wie starke Schmerzmittel mitnehmen musst, die unter das Betäubungsmittelgesetz fallen, ist es unerlässlich, dass du eine Bescheinigung für das Mitführen von Betäubungsmitteln vorweisen kannst. Diese muss von einem Arzt unterschrieben werden. Weiterführende Informationen bietet außerdem das Bundesamt für Arzneimittel und Medizinprodukte.

Medizinische Hilfsmittel – In dein Handgepäck gehören außerdem medizinische Hilfsmittel wie deine Brille, Zahnspange und dein Hörgerät. Hinweis: Wenn du mit medizinischem Gepäck wie einem Rollstuhl fliegen möchtest, dann informiere dich bitte vorab unter den TUI fly Servicethemen.

Bitte beachte, dass die Kontrollen, die nach der EU-Verordnung durchgeführt werden müssen, unter Umständen länger dauern können. Daher empfehlen wir dir, zwei Stunden vor Abflug am Flughafen zu sein. Dann hast du genug Zeit und musst dich nicht stressen.

Solltest du flüssige Medikamente im Handgepäck mitführen müssen, so können diese gesondert mitgenommen werden.
Mit einer Bescheinigung deines Arztes kannst du flüssige Medikamente gesondert in deinem Handgepäck mitführen.

Medikamente im Reisegepäck

Grundsätzlich können im Reisegepäck, bis auf wenige Ausnahmen, Medikamente problemlos transportiert werden. Aber Achtung: In dein Reisegepäck kommen nur Medikamente und medizinische Hilfsmittel, die du nicht zwingend brauchst, wie eine Creme gegen Insektenstiche oder bestimmte Reservemedikamente! Außerdem darfst du auch hier nur Medikamente zum Eigengebrauch mitführen! Solltest du verschreibungspflichtige Medikamente in deinem Reisegepäck verstauen, ist es empfehlenswert, das Formular zur Medikamentenmitnahme bei dir zu führen. Gegebenenfalls kannst du dieses dann beim Zoll vorlegen.

Solltest du in deinem Reisegepäck Betäubungsmittel mitführen, benötigst du genau wie für dein Handgepäck die entsprechende Sonderbescheinigung deines Arztes.

Nicht erlaubt sind im Hand- wie im Reisegepäck radioaktive, medizinische Isotope, wie sie Patienten zum Beispiel vor einer Strahlentherapie verabreicht werden.

Unbeschwert in den Urlaub

Du siehst, aufgrund der EU-Richtlinie müssen wir und du ein paar Bestimmungen beachten. Aber keine Sorge, wenn du dich an die aufgelisteten Punkte hältst, kann nichts schief gehen bei der Mitnahme deiner Medikamente im Flugzeug. Solltest du dir bezüglich deiner Medikamente unsicher sein, dann kontaktiere am besten vor deiner Reise deinen Arzt und lasse dich beraten. Hier kannst du dich durchchecken lassen, dich über sinnvolle Notfallmedikamente informieren, die auf deiner Reise nicht fehlen sollten und dir die notwendigen Bescheinigungen ausstellen lassen. Außerdem kannst du dich immer per Mail, Post oder telefonisch an unser TUI fly Serviceteam wenden. Hier helfen wir dir bei allen Fragen gerne weiter. Also, worauf wartest du noch? Zusammen mit TUI fly kannst du in deinen Traumurlaub durchstarten!

  1. Donnerstag, 15. September 2022 um 09:44 Uhr Sylvia Fiebig sagt: Antworten
    Guten Tag, ich fliege morgen (also am 16.09.22) nach Spanien und benötige Tabletten. Müssen diese Original verpackt sein oder kann ich diese auch Zuhause in einer Tablettenbox fertig machen. Die zweite Frage brauche ich einen Coronatest.
    • Freitag, 16. September 2022 um 09:59 Uhr TUI fly sagt: Antworten
      Hallo Sylvia, wenn die Medikamente nicht verschreibungspflichtig sind, kannst Du sie mitnehmen. Damit Du auf der sicheren Seite bist lässt du dir am besten die Notwendigkeit von deinem Arzt schriftlich bestätigen. Das Formular und weitere Informationen findest Du ihr: https://www.tui.com/blog/medikamentenmitnahme-im-flugzeug-was-ist-erlaubt-und-was-nicht/. Bitte beachte, dass diese Regelung für Flüge mit TUI fly gilt. Bei Flügen mit anderen Airlines wende dich bitte an die Fluggesellschaft. Einen Coronatest brauchst Du nicht. Viele Grüße und einen guten Flug Mathis!
  2. Sonntag, 21. August 2022 um 14:03 Uhr Luca Williams sagt: Antworten
    Hallo, Fallen Nahrungsergänzungsmittel (Vitamin- und Koffeintabletten) für einen EU-Flug auch unter diese Richtlinie und sind zum Mitführen erlaubt, oder gibt es für sie eine Sonderregelung?
    • Montag, 22. August 2022 um 16:27 Uhr TUI fly sagt: Antworten
      Hallo, wenn die Medikamente nicht verschreibungspflichtig sind, kannst du sie mitnehmen. Bitte beachte, dass dies für TUI fly Flüge gilt. Für andere Fluggesellschaften wende dich bitte an diese. Beachte auch die gesetzlichen Vorschriften zu Medikamenten im Zielgebiet. Viele Grüße und einen schönen Flug.
  3. Dienstag, 02. August 2022 um 20:51 Uhr Santner Johanna sagt: Antworten
    Ich fliege in nach Dubai .Darf ich in den Flugkoffer 3 Ifusions Flaschen Notiumcolorit für meine Blasen Spülung mitnehmen. 1/2 l Flasche.
    • Freitag, 05. August 2022 um 15:07 Uhr TUI Flugexperte sagt: Antworten
      Hallo Johanna, bitte wende dich mit deinem Anliegen an die Fluggesellschaft, mit der du fliegst. Es können unterschiedliche Vorschriften gelten. Viele Grüße und einen guten Flug Kristin
      • Donnerstag, 15. September 2022 um 01:20 Uhr Anita sagt: Antworten
        Hallo, ich fliege in die Türkei und muss momentan verschiedene starke Schmerzmittel und Hormone nehmen. Wenn ich einen Attest vom Arzt für alles habe, kann ich einen Teil davon im Handgepäck mitnehmen und noch Tabletten gegen Reisekrankheit oder müssen die auch auf das Rezept?
        • Freitag, 16. September 2022 um 09:59 Uhr TUI fly sagt: Antworten
          Hallo Anita, wichtig ist, dass die Notwendigkeit des Transportes der Medikamente ärztlich bescheinigt wird. Dann ist die Mitnahme kein Problem. Tabletten gegen Reisekrankheit stellen kein Problem dar, solange sie nicht verschreibungspflichtig sein. Bitte beachte, dass diese Regelung für Flüge mit TUI fly gilt. Bei Flügen mit anderen Airlines wende dich bitte an die Fluggesellschaft. Viele Grüße und einen schönen Flug Mathis!
  4. Dienstag, 02. August 2022 um 15:26 Uhr Melanie sagt: Antworten
    Es ist der erste Flug für unsere Tochter und sie hat jetzt schon panische Angst. Darf ich dazu Medikamente mit im Handgepäck führen? Ohne ärztliche Bescheinigung?
    • Freitag, 05. August 2022 um 15:08 Uhr TUI Flugexperte sagt: Antworten
      Hallo Melanie, ich empfehle dir, immer eine ärztliche Bescheinigung für Medikamente mitzuführen, da diese angefordert werden könnte. Viele Grüße und einen schönen Flug Kristin
  5. Dienstag, 02. August 2022 um 14:46 Uhr Hans sagt: Antworten
    Hallo liebes Tui-Team, ist es erlaubt bei einem Flug von Deutschland nach Bulgarien Potenzmittel (Sildehexal, Wirstoff Sildenafil) im Handgepäck mitzunehmen? Viele Grüße Hans
    • Freitag, 05. August 2022 um 15:10 Uhr TUI Flugexperte sagt: Antworten
      Hallo Hans, ich empfehle dir, immer eine ärztliche Bescheinigung für Medikamente mitzuführen, da diese angefordert werden könnte. Viele Grüße und einen schönen Flug Kristin
  6. Dienstag, 02. August 2022 um 14:38 Uhr Zilinske sagt: Antworten
    Guten Tag, Ich fliege Freitag nach Kreta und habe im Handgepäck meine Medikamente gegen Epilepsie und für meine Magenprobleme. Ich nehme immer nur die benötigte Menge für den Urlaub plus die Beipackzettel in einem Beutel mit. Eine Bescheinigung vom Arzt liegt dabei. Reicht das so, ich habe gerade gelesen, dass man die original Packung mitnehmen soll... die nehmen aber soviel Platz ein. Reicht der Beipackzettel? Ach ja, Asthma Spray bei den Medikamenten wie beschrieben, oder im Flüssigkeitsbeutel? Vielen Dank
    • Freitag, 05. August 2022 um 15:11 Uhr TUI Flugexperte sagt: Antworten
      Hallo, es reicht, wenn du eine Bescheinigung vom Arzt hast, dass du die Medikamente benötigst. Das Asthma-Spray kannst du den Medikamenten beilegen. Viele Grüße und einen schönen Flug Kristin
  7. Dienstag, 02. August 2022 um 10:01 Uhr Sabrina sagt: Antworten
    Hallo.Kann ich im Handgepäck meine Antibabypille einpacken wenn ich nach Ägypten fliege? Brauche ich dafür eine Bescheinigung.lg
    • Freitag, 05. August 2022 um 13:27 Uhr TUI Flugexperte sagt: Antworten
      Hallo Sabrina, für die Antibabypille brauchst du keine ärztliche Bescheinigung und kannst sie einfach mitführen. Viele Grüße und einen guten Flug Kristin
  8. Dienstag, 26. Juli 2022 um 18:35 Uhr Philipp sagt: Antworten
    Hallo, ich fliege diese Woche in den Urlaub und wollte nachfragen, ob es denn erlaubt ist, Nahrungsergänzungsmittel in Form von Tabletten bzw. Kapseln im Flugzeug mitzunehmen (in meinem Fall wären das Creatin, Lysin und Selen). Diese sind nicht vom Arzt verschrieben und nicht rezept-/apothekenpflichtig. Muss ich beim Security-Check irgendetwas beachten? Würde diese in der Originalverpackung (Tabletten sind nicht in einem Blister, sondern frei liegend in der Originalverpackung) im Handgepäck mittragen (beide Verpackungen ca. 15 cm groß, 400 Kapseln). Wäre das ein Problem, oder müssen diese anders mit mir mitführen. Danke im Vorraus! LG
    • Freitag, 05. August 2022 um 15:22 Uhr TUI Flugexperte sagt: Antworten
      Hallo Philipp, wenn die Medikamente nicht verschreibungspflichtig sind, kannst du sie mitnehmen. Bitte beachte, dass dies für TUI fly Flüge gilt. Für andere Fluggesellschaften wende dich bitte an diese. Beachte auch die gesetzlichen Vorschriften zu Medikamenten im Zielgebiet. Viele Grüße und einen schönen Flug Kristin
  9. Donnerstag, 21. Juli 2022 um 12:12 Uhr Monika Willms sagt: Antworten
    Sehr geehrte Damen und Herren Im Moment bekomme ich eine Hyposensibilisierung gegen Wespengiftallergie. Wir verbringen in naher Zukunft einen 3 monatlichen Urlaub in Spanien. Dort muss ich die Therapie vortsetzen. Meine Frage: 1. Wie bekomm ich dieses Serum, was die Kühlkette nicht unterbrechen darf ins Flugzeug nach Spanien? 2. Gibt es bestimmte Kühlboxen? 3. Muss ich dieses Serum vorher bei der Fluggesellschaft anmelden? 4. Kennen Sie einen Arzt in Puerto del Carmen auf Lanzarote der mir dieses Serum spritzen darf? 5. Kann man mit einem deutschen Rezept dieses Präparat auch in einer spanischen Apotheke bekommen? Vielen Dank für die Beantwortung dieser Fragen Mit freundlichern Grüßen M. Willms
    • Montag, 25. Juli 2022 um 08:29 Uhr TUI Flugexperte sagt: Antworten
      Hallo Monika, das Serum kannst du in deinem Handgepäck auf deinem TUI fly Flug mitnehmen. Eine Kühlung des Serums können wir nicht ermöglichen. Auf Nachfrage musst du bitte eine ärztliche Bescheinigung über die Mitnahme des Medikaments vorlegen. Bezüglich eines Arztes und der Einlösung eines deutschen Rezeptes informiere dich bitte bei den entsprechenden Einrichtungen vor Ort. Wir wünschen dir einen guten Flug. Viele Grüße Kristin
  10. Mittwoch, 20. Juli 2022 um 20:28 Uhr Florian sagt: Antworten
    Liebes TUI-Team,ich fliege nach Italien und hatte davor noch einen Zahnarzttermin. Aufgrund einer kleinen Entzündung der Wurzel muss ich nun Antibiotika nehmen, es betrifft nur den Hinflug, weil die Einnahme 7 Tage dauert, bis das Medikament aufgebraucht ist. Benötige ich hierfür eine Bescheinigung o. ä.? Würde das im Handgepäck mitführen und es ist in der original Verpackung. Die Rechnung von der Apotheke habe ich. Eine Bescheinigung habe ich von der Zahnärztin unglücklicherweise nicht erhalten.Vielen Dank für eine kurze Rückmeldung.
    • Montag, 25. Juli 2022 um 08:33 Uhr TUI Flugexperte sagt: Antworten
      Hallo Florian, die Mitnahme von Medikamenten, die während der Reise verwendet werden und entweder für medizinische oder spezielle diätische Zwecke gebraucht werden, ist erlaubt. Du nimmst die Medikamente bei der Gepäckkontrolle aus deinem Handgepäck heraus, damit sie gesondert kontrolliert werden können. Gegebenenfalls ist eine Bescheinigung deines Arztes erforderlich. Deshalb ist es besser, wenn du dir von deinem Zahnarzt eine Bescheinigung ausstellen lässt. Wir wünschen dir einen schönen Flug. Viele Grüße Kristin
  11. Montag, 18. Juli 2022 um 20:13 Uhr Sandra sagt: Antworten
    Hallo ich fliege bald nach Teneriffa. Ich nehme die Antibabypille, Schilddrüsenmedikament und für eine Epilepsie Epilepsiemedikamente. Brauche ich für alle meine Medikamente eine Bescheinigung oder nur für die Epilepsiemedikamente? Reicht eine Bescheinigung vom Hausarzt aus oder muss diese vom Facharzt sein? Vielen Dank :)
    • Montag, 25. Juli 2022 um 08:49 Uhr TUI Flugexperte sagt: Antworten
      Hallo Sandra, bitte führe für die Schilddrüsenmedikamente und Epilepsiemedikamente eine Bescheinigung deines Arztes mit. Viele Grüße und einen schönen Flug Kristin
  12. Mittwoch, 13. Juli 2022 um 16:08 Uhr Michael sagt: Antworten
    Hallo, ich besuche meine Tochter in Afrika, die ihr Auslandsjahr um 3 Monate verlängert hat, und muss ihr Insulin mitnehmen. Alles Orginalverpackt, im Kühlpad, mit ärztlicher Bescheinigung. Meine Sorge ist nun, dass das Insulin natürlich nicht für mich ist, also nicht für den Eigenbedarf....Haben Sie da noch einen guten Tip?
    • Montag, 25. Juli 2022 um 09:02 Uhr TUI Flugexperte sagt: Antworten
      Hallo Michael, wichtig ist, dass die Notwendigkeit des Transportes der Medikamente ärztlich bescheinigt wird. Dann ist die Mitnahme kein Problem. Bitte beachte, dass diese Regelung für Flüge mit TUI fly gilt. Bei Flügen mit anderen Airlines wende dich bitte an die Fluggesellschaft. Viele Grüße und einen schönen Flug Kristin
  13. Donnerstag, 23. Juni 2022 um 02:41 Uhr Robin Martin sagt: Antworten
    Hallo, ich fliege nächste Woche nach Barcelona und ich fliege nur mit Handgepäck. Darf ich zwei Packungen Elotrans mit im Handgepäck transportieren? Rezeptfreie Elektrolyt-Lösung gegen Durchfall.Liebe Grüße Robin
    • Mittwoch, 29. Juni 2022 um 15:34 Uhr TUI Flugexperte sagt: Antworten
      Hallo Robin, du kannst die Medikamente mitnehmen, bitte führe sie in der Originalverpackung bei dir. Guten Flug! Liebe Grüße, Sarah
  14. Montag, 20. Juni 2022 um 12:13 Uhr Dilara sagt: Antworten
    Hallo, ich fliege bald für eine Woche in die Türkei. Ich nehme täglich Antidepressiva (30 mg Fluoxetin). Darf ich sie im Koffer (nicht Handgepäck) mitnehmen? Müssen sie noch in der Originalverpackung sein (ich verstaue sie normalerweise in einem kleinen Behälter, also nicht mehr in der Originalverpackung) und brauche ich eine Bescheinigung?
    • Freitag, 24. Juni 2022 um 09:07 Uhr TUI Flugexperte sagt: Antworten
      Hallo Dilara, die original Verpackung und ein Attest wäre sehr gut! Viele Grüße und guten Flug, Jan
  15. Samstag, 09. April 2022 um 10:03 Uhr Sonja sagt: Antworten
    Hallo! Meine Tochter (11Jahre) leidet an einer juvenilen Rheumaerkrankung und muss 1x wöchentlich ihr Medikament gespritzt bekommen(Fertigpen). Aus Sorge vor Gepäckverlust möchte ich die Pens gerne im Handgepäck mitführen.Eine ärztliche Bescheinigung liegt vor.Wird das klappen? Viele Grüße
    • Dienstag, 12. April 2022 um 10:33 Uhr TUI fly sagt: Antworten
      Hallo Sonja, das ist kein Problem, ihr könnt die Spritzen, die deine Tochter für die Dauer des Aufenthalts benötigt, im Handgepäck mitnehmen. Sie müssen auch nicht zusammen mit den anderen Flüssigkeiten, wie Shampoo oder Zahncreme, in einem 1-Liter-Plastikbeutel transportiert werden, sondern können extra mitgenommen werden und zwar mit einer Bescheinigung deines Arztes. Du nimmst die Medikamente bei der Gepäckkontrolle aus dem Handgepäck heraus, damit sie gesondert kontrolliert werden können. Gegebenenfalls wirst du auch aufgefordert, die Bescheinigung deines Arztes vorzuzeigen. Ich wünsche euch einen tollen Flug und einen entspannten Urlaub. Viele Grüße Jenny
  16. Donnerstag, 07. April 2022 um 10:34 Uhr Franzi sagt: Antworten
    Hallo liebes TUI-Team,wie ist das denn mit Spritzen, die ich jeden Tag vor Ort benötige, aber während der Flugzeit an sich nicht? Medikamente sind ja auch im Aufgabegepäck unten im Flugzeug hohen Temperaturschwankungen und auch sehr kalten Temperaturen ausgesetzt - was sollte man denn in so einem Fall tun? Riskieren, dass teure Medikamente kaputt gehen da unten, möchte ich eigentlich ungern. Oder könnte man in so einem Fall auch alle Spritzen für die eine Woche ins Handgepäck nehmen?Danke :)
    • Donnerstag, 07. April 2022 um 12:06 Uhr TUI fly sagt: Antworten
      Hallo Franzi, du kannst die Spritzen, die du für die Dauer des Aufenthalts benötigst, mit im Handgepäck befördern. Bitte führe eine Bescheinigung deines Arztes bei dir, der die Notwendigkeit der Einnahme schriftlich bestätigt. Wir wünschen dir einen gute Flug. Viele Grüße Jenny
  17. Montag, 07. März 2022 um 19:55 Uhr Philippa Dürr sagt: Antworten
    Hallo, Ich fliege eine Woche nach Fuerteventura und würde gerne meine ADHS Medikamente die unter das Betäubungsmittelgesetz fallen mitnehmen. Muss ich die Medikamente vorher anmelden und die Bescheinigung zuschicken wenn ich sie in das Aufgabegepäck mache oder ist es sinnvoller sie mit ins Handgepäck zu nehmen und dort bei der Sicherheitskontrolle die Bescheinigung vorzuzeigen?
    • Dienstag, 08. März 2022 um 10:35 Uhr TUI fly sagt: Antworten
      Hallo Philippa, du brauchst keine Bescheinigung vorab einschicken. Es reicht aus, wenn du die Medikamente, die du für die Dauer des Aufenthalts benötigst, im Handgepäck dabei hast. Wir empfehlen immer eine Bescheinigung vom Arzt mitzunehmen, die nach Aufforderung an den Sicherheitskontrollen vorgezeigt werden kann. Wir wünschen dir einen guten Flug und einen tollen Aufenthalt auf Fuerteventura. Viele Grüße Jenny
  18. Samstag, 05. März 2022 um 16:29 Uhr Britta sagt: Antworten
    Ich fliege nach Griechenland und hätte im Bezug auf die Medikamentenmitnahme Fragen.Ich nehme verschiedene Medikamente ein die ich unbedingt im Handgepäck transportieren möchte.Diese wären: Schilddrüsen Tabletten Bluthochdruck Tabletten Diabetis Tabletten (Alle verschreibungspflichtige Medikamente)Darf ich die Tabletten in einem Wochendosette transportieren oder muss ich die Medikamente in Orginalverpackungen mitführen.Benötige ich für diese Medikamente eine Bescheinigung von meinem Arzt?Zusätzlich nehme ich täglich aufgrund von Augehochdruck Augentropfen. Es sind kleine Fläschchen mit 50 Mikrogramm. Diese Tropfen sind auch Verschreibungspflichtig.Benötige ich für die Augentropfen eine Bescheinigung von meinem Arzt?Mein Blutdruck Messgerät sowie mein Blutzucker Messgerät würde ich im Koffer transportieren.
    • Dienstag, 08. März 2022 um 12:08 Uhr TUI fly sagt: Antworten
      Hallo Britta, die Mitnahme von Medikamenten und Flüssigkeiten, die während der Reise verwendet werden und entweder für medizinische oder spezielle diätische Zwecke gebraucht werden, ist erlaubt. Sie müssen auch nicht zusammen mit den anderen Flüssigkeiten, wie Shampoo oder Zahncreme, in einem 1-Liter-Plastikbeutel transportiert werden, sondern können extra mitgenommen werden und zwar mit einer Bescheinigung deines Arztes. Du nimmst die Medikamente bei der Gepäckkontrolle aus deinem Handgepäck heraus, damit sie gesondert kontrolliert werden können. Gegebenenfalls wirst du auch aufgefordert, die Bescheinigung deines Arztes vorzuzeigen. Ich wünsche dir einen guten Flug und einen tollen Aufenthalt in Griechenland! Viele Grüße Jenny
      • Mittwoch, 20. Juli 2022 um 12:41 Uhr Andreas sagt: Antworten
        Hallo, ich bin selbst Arzt. Darf ich mir bei einer Reise auf dem hier angegebenen Formular selbst meine benötigten Medikamente bescheinigen und unterschreiben?
        • Montag, 25. Juli 2022 um 08:45 Uhr TUI Flugexperte sagt: Antworten
          Hallo Andreas, in deinem Fall kannst du dir die Bescheinigung selbst ausstellen. Viele Grüße Kristin
  19. Samstag, 05. März 2022 um 16:25 Uhr Frank Th. sagt: Antworten
    Aufgrund meiner Schlafapnoe benötige ich für die Nacht ein CPAP Gerät. Darf ich dies im Handgepäck mitführen?
    • Dienstag, 08. März 2022 um 12:30 Uhr TUI fly sagt: Antworten
      Hallo Frank, gerne transportieren wir das Gerät kostenfrei für dich. Bei der Mitnahme im Handgepäck gelten die maximal zulässigen Maße für Kabinengepäck. Medizinisches Gepäck ist grundsätzlich anmeldepflichtig im TUI fly Vermarktungs GmbH Servicecenter (Telefon: 0511 2200 4321 (Ortstarif, Mobilfunk abweichend), E-Mail: servicecenter@tuifly.com), es sei denn, es wird am Körper mitgeführt (z.B. Krücken). Bitte verpacke das Gerät separat, damit es am Check-In vorgezeigt und geprüft werden kann. Außerdem solltest du ein ärztliches Attest mitnehmen und nach Aufforderung vorlegen können. Wir wünschen dir einen guten Flug! Viele Grüße Jenny
  20. Freitag, 18. Februar 2022 um 06:43 Uhr BENDIG sagt: Antworten
    Ist es aus DATENSCHUTZ Richtlinien erlaubt dass die AIRLINE die NAMEN der MEDIKAMENTE erfragen kann, da dies ja HINWEISE auf persönich geschütze Daten geben MFG Bendig
    • Freitag, 15. Juli 2022 um 07:52 Uhr TUI Flugexperte sagt: Antworten
      Hallo, da es anmeldepflichtig ist, müssen die Medikamente im Anmeldeprozess benannt werden. Das medizinische Gepäck muss separat verpackt sein und am Check-In vorgezeigt und dort geprüft werden können. Auf Anfrage muss ein ärztliches Attest vorgelegt werden können. Viele Grüße Kristin
  21. Mittwoch, 09. Februar 2022 um 16:03 Uhr Bühler Sylvia sagt: Antworten
    Hallo Ich fliege auf die Malediven, muss ich für meine Migräne Medikamente „Ponstan“ und für meine Reserve Medi (Blasenentzündung) „Ciprofloxancin-Mepha“ eine ärztliche Bestätigung haben? Lieben Dank für eine Antwort.
    • Donnerstag, 10. Februar 2022 um 13:29 Uhr TUI fly sagt: Antworten
      Hallo Sylvia, die Regelung auf den Malediven ist sehr streng. Generell dürfen verschreibungspflichtige Medikamente nur dann auf eingeführt werden, wenn diese für den Eigengebrauch bestimmt sind und über die Notwendigkeit eine ärztliche Bescheinigung in englischer Sprache vorgelegt werden kann. Wir wünschen dir einen tollen Urlaub auf den Malediven. Viele Grüße Jenny
  22. Dienstag, 19. Oktober 2021 um 14:17 Uhr Martina sagt: Antworten
    Hallo, ich benötigt nach einer Krebserkrankung eine Brustprothese. Muss dies bei der Sicherheitskontrolle angemeldet werden und darf meine Ersatzprothese ins Hanggepäck?
    • Mittwoch, 27. Oktober 2021 um 08:51 Uhr TUI fly sagt: Antworten
      Hallo Martina, nein, du musst die Prothese nicht vorher anmelden und kannst die Ersatzprothese auch gerne im Handgepäck befördern. Wir wünschen dir einen guten Flug und einen entspannten Urlaub. Viele Grüße Jenny
  23. Sonntag, 17. Oktober 2021 um 12:47 Uhr Marco Vinciguerra sagt: Antworten
    Sehr geehrte Damen und Herren,da ich ein Medikament mitnehme, das während der Reise bzw. während des Urlaubes gekühlt werden (Einnahme 3 Mal täglich) muss, muss ich eine Kühltasche mit Kühlakkus mitnehmen. Den ärztlichen Attest für die Einnahme der Medikamente habe ich. Darf ich die Kühltasche samt Kühlakkus mit ins Handgepäck nehmen? Dann soll man ja die Medikamente alle in einen Beutel packen. Wie mache ich es, wenn ich ein Medikament in der Kühltasche lassen muss und das andere nicht? Muss 3 Medikamente mitführen. Flüssigkeit 1 (ungekühlt), Flüssigkeit 2 (gekühlt) und Kapseln. Also 2 verschiedene Beutel nehmen? Ein Beutel mit dem ungekühlten Medikament (Flüssigkeit 1) samt den Tabletten und einen weiteren Beutel für das Medikament in der Kühltasche (Flüssigkeit 2)? Die eine Flüssigkeit ist eine 100ml-Flasche, aber vor dem Flug am Mittwoch ist sie halb voll. Dies zählt dann als 50ml, oder? Reservemedikamente lege ich dann in den Koffer.Schonmal vielen Dank für Ihre Antwort. Will nämlich vor dem Flug alles richtig machen.Freundliche Grüße Marco Vinciguerra
    • Montag, 18. Oktober 2021 um 13:26 Uhr TUI fly sagt: Antworten
      Hallo Marco, du kannst deine Kühltasche samt Kühlakkus und Medikamente mit ins Handgepäck nehmen. Die Aufteilung der Medikamente ist dabei dir überlassen. Halte bei der Sicherheitskontrolle bitte dein ärztliches Attest bereit. Somit dürftest du perfekt vorbereitet sein. Guten Flug und liebe Grüße Dejan
  24. Samstag, 09. Oktober 2021 um 14:31 Uhr Markus sagt: Antworten
    Hallo! Ich bin Mediziner und müsste für eine Sportveranstaltung entsprechende Mengen an Medikamenten mitführen. Gibt es hierzu adäquate Informationen? Benötige ich dazu bestimmte Bestätigungen ? vielleicht können sie mir weiterhelfen. Vielen Dank!
    • Dienstag, 12. Oktober 2021 um 13:32 Uhr TUI fly sagt: Antworten
      Hallo Markus, sofern es Medikamente sind, die unter das BTM- oder Doping Gesetz fallen, empfehle ich Ihnen die Notwendigkeit des Transports durch eine entsprechende Bescheinigung zu belegen. Liebe Grüße Dejan
  25. Montag, 04. Oktober 2021 um 21:29 Uhr Sabrina sagt: Antworten
    Hallo, ich fliege bald auf die Kanaren. Aufgrund von Panikattacken habe ich Insidon Tropfen verschrieben bekommen. Es ist gehört zu den trizyklischen Antidepressiva. Sind verschreibungspflichtig, aber kein Betäubungsmittel Rezept. Zusätzlich nehme ich auch ein homöopathisches Mittel gegen nervöse Zustände. Müssen diese vom Arzt bescheinigt werden? Oder geht das einfach so? Beides sind unter 100ml. Liebe Grüße.
    • Donnerstag, 07. Oktober 2021 um 11:17 Uhr TUI fly sagt: Antworten
      Hallo Sabrina, flüssige Medikamente kannst du mit einer Bescheinigung deines Arztes gesondert im Handgepäck mitführen. Du nimmst sie dazu bei der Gepäckkontrolle aus deinem Handgepäck heraus, damit sie gesondert kontrolliert werden können. Gegebenenfalls wirst du auch aufgefordert, die Bescheinigung deines Arztes vorzuzeigen. Wir wünschen dir einen guten Flug. Viele Grüße Sarah
  26. Sonntag, 03. Oktober 2021 um 22:36 Uhr Iris sagt: Antworten
    Dann undefinierbaren Haut-Ausschlag und muss unbedingt ans Meer. Dazu habe ich eine ganze Reihe von Cremes, die nicht verschreibungspflichtig sind, aber aus der Apotheke. Kann ich ins Handgepäck (Koffer) geben? Brauche ich dazu ein Attest?
    • Donnerstag, 07. Oktober 2021 um 12:00 Uhr TUI fly sagt: Antworten
      Hallo Iris, die Mitnahme von Medikamenten und Flüssigkeiten, die während der Reise verwendet werden und entweder für medizinische oder spezielle diätische Zwecke gebraucht werden, ist erlaubt. Sie müssen auch nicht zusammen mit den anderen Flüssigkeiten, wie Shampoo oder Zahncreme, in einem 1-Liter-Plastikbeutel transportiert werden, sondern können extra mitgenommen werden und zwar mit einer Bescheinigung deines Arztes. Du nimmst die Medikamente bei der Gepäckkontrolle aus deinem Handgepäck heraus, damit sie gesondert kontrolliert werden können. Gegebenenfalls wirst du auch aufgefordert, die Bescheinigung deines Arztes vorzuzeigen. Ich wünsche dir einen guten Flug! Viele Grüße Sarah
      • Donnerstag, 07. April 2022 um 13:42 Uhr TUI fly sagt: Antworten
        Hallo Sergio, die Nahrungsergänzungsmittel solltest du im Reisegepäck befördern. Wichtig ist, dass du nur so viel mitführen darfst, wie du für den Eigenverbrauch und die Dauer des Aufenthalts benötigst. Wir empfehlen zudem einen Kaufbeleg oder eine ärztliche Bescheinigung mitzuführen. Ein guten Flug und einen tollen Aufenthalt wünscht Jenny vom TUI Blog Team
  27. Sonntag, 03. Oktober 2021 um 19:43 Uhr Julian sagt: Antworten
    Hallo liebes TUI Team, ich plane demnächst ein Urlaub auf Gran Canaria zu machen. Gegen meine Schmerzen hat mir mein Arzt das Antidepressiva Amitriptylin verschrieben. Wird dafür eine Betätigung vom Arzt benötigt oder ist dies innerhalb der EU nicht nötig?
    • Donnerstag, 07. Oktober 2021 um 11:57 Uhr TUI fly sagt: Antworten
      Hallo Julian, die Mitnahme von Medikamenten und Flüssigkeiten, die während der Reise verwendet werden und entweder für medizinische oder spezielle diätische Zwecke gebraucht werden, ist erlaubt. Sie müssen auch nicht zusammen mit den anderen Flüssigkeiten, wie Shampoo oder Zahncreme, in einem 1-Liter-Plastikbeutel transportiert werden, sondern können extra mitgenommen werden und zwar mit einer Bescheinigung deines Arztes. Du nimmst die Medikamente bei der Gepäckkontrolle aus deinem Handgepäck heraus, damit sie gesondert kontrolliert werden können. Gegebenenfalls wirst du auch aufgefordert, die Bescheinigung deines Arztes vorzuzeigen. Tabletten und Pillen können in Bedarfsmengen im Handgepäck ohne ärztliche Bescheinigung transportiert werden. Wir wünschen dir einen guten Flug. Viele Grüße Sarah
      • Samstag, 16. Oktober 2021 um 23:19 Uhr Julian sagt: Antworten
        Super, vielen Dank für die Information!
  28. Freitag, 10. September 2021 um 17:49 Uhr Svenja sagt: Antworten
    Hallo liebes TUI-Team,Wir fliegen morgen auf die Kanaren. Kann ich die Antibabypille auch im Handgepäck mitnehmen oder gehört diese in den Koffer?Liebe Grüße Svenja
    • Montag, 13. September 2021 um 09:34 Uhr TUI fly sagt: Antworten
      Hallo Svenja, die Antibabypille kannst du auch im Handgepäck mitnehmen. Wir wünschen dir einen guten Flug und einen schönen Urlaub. Viele Grüße Jenny
  29. Donnerstag, 26. August 2021 um 19:31 Uhr petra gödde sagt: Antworten
    Ich nehme Bei bedarf Novalgin Tabletten. Die sind verschreibungspflichtig, fallen aber nicht unter die Betäubungsmittel. Brauche ich da eine bestätigung vom arzt?Vielen dank für die antwort
    • Dienstag, 07. September 2021 um 09:15 Uhr TUI fly sagt: Antworten
      Hallo Petra, ein Attest vom Arzt wird dafür nicht benötigt. Einen entspannten Flug und liebe Grüße Dejan
      • Samstag, 25. September 2021 um 21:25 Uhr Günther Gebhardt sagt: Antworten
        Hallo, Fliegen auf die Malediven, ich bin Blutdruck Patient, darf ich meine Tabletten im Handgepäck mitführen? Und brauche ich ein Ärztliches Attest für die Reise? Gruß Günther
        • Donnerstag, 30. September 2021 um 13:51 Uhr TUI fly sagt: Antworten
          Hallo Günther, für die Tabletten brauchst du kein Ärztliches Attest. Du kannst die Tabletten auf deine Reise mitnehmen. Einen angenehmen Flug und liebe Grüße Dejan
  30. Donnerstag, 12. August 2021 um 19:12 Uhr Ani Christine sagt: Antworten
    Habe noch Zahn OP vor dem Urlaub und bekomme Spritzenhüllen gefüllt mit Gel für den Notfall ...ist das im Koffer ein Problem...Danke für Ihre Antwort...
    • Donnerstag, 19. August 2021 um 09:19 Uhr TUI fly sagt: Antworten
      Hallo Ani, Das ist überhaupt kein Problem, du kannst diese im Koffer transportieren. Gute Besserung! Liebe Grüße Dejan
  31. Sonntag, 08. August 2021 um 17:57 Uhr Sabine sagt: Antworten
    Hallo, darf ich im Flugzeug 2 kleine flüssige Mittel in Glasfläschchen im entsprechenden Kühlpack mitführen? Sie müssen vor Ort auf den Kanaren vom Arzt gespritzt werden, Allergiemittel zur Desensibilisierung. Der Inhalt reicht für jeweils 1 Spritze. Und was benötige ich dafür? Wissen Sie auch, ob es einfacher wäre, ein Rezept mitzunehmen und vor Ort einzulösen? Wir bleiben 3 Monate auf Gran Canaria. Vielen Dank für eine Rückantwort.
    • Dienstag, 10. August 2021 um 11:23 Uhr TUI fly sagt: Antworten
      Hallo Sabine, deine Fragen werden im Blogartikel bereits beantwortet: ja, die Mitnahme von Medikamenten und Flüssigkeiten, die während der Reise verwendet werden und entweder für medizinische oder spezielle diätische Zwecke gebraucht werden, ist erlaubt. Sie müssen auch nicht zusammen mit den anderen Flüssigkeiten, wie Shampoo oder Zahncreme, in einem 1-Liter-Plastikbeutel transportiert werden, sondern können extra - in deinem Fall gekühlt - mitgenommen werden und zwar mit einer Bescheinigung deines Arztes. Du nimmst die Medikamente bei der Gepäckkontrolle aus deinem Handgepäck heraus, damit sie gesondert kontrolliert werden können. Gegebenenfalls wirst du auch aufgefordert, die Bescheinigung deines Arztes vorzuzeigen. Leider können wir natürlich nicht sagen, welche Medikamente es vor Ort gibt. Weitere Medikamente kannst du selbstverständlich im Aufgabegepäck verstauen, bitte beachte jedoch hier die zugelassene Freigepäckgrenze. Kennst du unsere Seite mit den Gepäckbestimmungen? Vielleicht werden dir hier weitere Fragen beantwortet. Wir wünschen dir einen guten Flug und einen schönen Aufenthalt auf Gran Canaria. Viele Grüße, Anja
  32. Samstag, 31. Juli 2021 um 00:46 Uhr Saschi sagt: Antworten
    Kann die für den Aufenhalt am Urlaubsort erforderliche Gesamtmenge an Betablocker-Tabletten (Bisoprolol) und der Nexthaler-Inhalator (Beclometasondipropionat und Formoterolfumarat-Dihydrat) gegen Herzrasen bzw. Asthma im Handgepäck transportiert werden ?!Braucht es dafür eine Bescheinigung vom Arzt ?! Beide Medikamente sind verschreibungspflichtig. Es geht von Deutschland nach Spanien.
    • Montag, 02. August 2021 um 10:44 Uhr TUI fly sagt: Antworten
      Hallo Saschi, du kannst sowohl die Tabletten in der erforderlichen Menge als auch den Inhalator kostenlos im Handgepäck transportieren. Dabei gelten in der Kabine die maximalen Maße für Kabinengepäck. Das medizinische Gepäck muss separat verpackt sein und am Check-In vorgezeigt und dort geprüft werden können. Bitte führe außerdem ein ärztliches Attest mit dir, das du auf Nachfrage vorzeigen kannst. Bitte beachte, dass dies die Regeln für die Fluggesellschaft TUI fly sind. Bei anderen Fluggesellschaften können andere Regelungen gelten. Wir wünschen dir einen tollen Urlaub! Liebe Grüße Sarah
  33. Dienstag, 27. Juli 2021 um 22:36 Uhr Martina sagt: Antworten
    Liebes TUI Team, ich würde gerne eine größere Menge zum Teil verschreibungspflichtige (abgelaufene) Medikamente für Hunde mitnehmen, um sie vor Ort dem ansässigen Tierschutzverein zu spenden. Kann ich diese ins Reisegepäck mitführen und benötige ich eine Bescheinigung (wenn ja, welche)? Dankeschön!
    • Mittwoch, 28. Juli 2021 um 09:54 Uhr TUI fly sagt: Antworten
      Hallo liebe Martina, du kannst diese Medikamente im Reisegepäck mitnehmen, eine Bescheinigung ist nicht nötig. Eine schöne Reise wünsche ich dir! Viele Grüße Sarah
  34. Montag, 26. Juli 2021 um 06:58 Uhr Elif sagt: Antworten
    Hallo, wie sieht es aus mit der Antibabypille kann diese Problemlos in die Türkei mitgenommen werden?Vielen Dank im Voraus!
    • Dienstag, 27. Juli 2021 um 08:50 Uhr TUI fly sagt: Antworten
      Hallo Elif, die Antibaby-Pille kannst du problemlos auf deinem Flug in die Türkei mitnehmen.Wir wünschen dir einen guten Flug. Viele Grüße Sarah
      • Dienstag, 27. Juli 2021 um 23:05 Uhr Elif sagt: Antworten
        Vielen Dank für die Antwort :)
        • Mittwoch, 28. Juli 2021 um 07:54 Uhr TUI Bloggerin Janine sagt: Antworten
          Sehr gern, Elif! einen wunderbaren Urlaub wünschen wir dir!Grüße Janine
  35. Sonntag, 18. Juli 2021 um 12:34 Uhr Petra sagt: Antworten
    Braucht man eine Bescheinigung vom Arzt zum Mitführen eines Inhalator (Asthma)?
    • Dienstag, 20. Juli 2021 um 10:52 Uhr TUI fly sagt: Antworten
      Hallo Petra, nein, für einen Asthma-Inhalator benötigst du keine Bescheinigung. Wir wünschen dir einen schönen Flug. Viele Grüße Jenny
  36. Samstag, 03. Juli 2021 um 22:04 Uhr Micneon sagt: Antworten
    Hallo Muss ich Blutdruck und Diabetismedikamente in Original Verpackung mit führen oder kann ich diese in einer Pillenschachtel mit führen?
    • Dienstag, 06. Juli 2021 um 12:00 Uhr TUI fly sagt: Antworten
      Hallo Micneon, die Medikamente können in einer nicht originalen Verpackung an Bord unserer TUI fly Flüge transportiert werden (ausgenommen Betäubungsmittel). Wir wünschen dir einen schönen Flug. Viele Grüße Jenny
  37. Freitag, 25. Juni 2021 um 18:02 Uhr Karina sagt: Antworten
    Ich Fliege mit Tuifly am Mittwoch und muss meine Thrombosespritzen mitnehmen eine Bescheinigung meines Arztes habe ich vorhanden. Meine frage ist: darf ich die Spritzen in mein Handgepäck mitnehmen? Muss ich es vorher Anmelden? Was muss ich beachten?
    • Montag, 05. Juli 2021 um 11:45 Uhr TUI fly sagt: Antworten
      Hallo Karina, du darfst die Spritzen im Handgepäck mitführen, sie müssen aber vorher über unser Service Center (0511 2200 4321) angemeldet werden. Bitte halte beim Check-in auch das Attest von deinem Arzt bereit. Wir wünschen dir einen schönen Flug. Liebe Grüße Jenny
  38. Sonntag, 24. Januar 2021 um 13:42 Uhr Frank sagt: Antworten
    Muss man ein CPAP Gerät (Schlafapnoe) anmelden? Ist es richtig, das dieses zusätzlich zum Handgepäck mitgeführt werden darf?
    • Dienstag, 26. Januar 2021 um 11:16 Uhr TUI fly sagt: Antworten
      Hallo Frank, Schlafapnoe-Geräte können bei TUI fly kostenlos im Handgepäck befördert werden. Die Beförderung ist aber nur nach Anmeldung im Servicecenter und entsprechender Erteilung einer Transportgenehmigung möglich. Das geht entweder per Mail an servicecenter@tuifly.com oder telefonisch unter 0511 2200 4321. Viele Grüße Jenny
  39. Dienstag, 05. Januar 2021 um 11:02 Uhr Anne sagt: Antworten
    Hallo,ich habe bereits das vorgegebene Formular zur Mitnahme von Medikamenten ausgefüllt. Ist es notwendig dieses bereits vor Abflug der Fluggesellschaft zuzusenden, ( an welche Adresse ) oder ist es ausreichen es beim check in dabeizuhaben ?
    • Mittwoch, 06. Januar 2021 um 13:24 Uhr TUI fly sagt: Antworten
      Hallo Anne,auf jeden Fall musst du die Mitnahme von Medikamenten vorab rechtzeitig im Servicecenter anmelden. Das geht entweder per Mail: servicecenter@tuifly.com oder telefonisch unter 0511 2200 4321. Zur Sicherheit kannst du dann selbstverständlich auch das entsprechende Formular mit senden. Bei TUI fly ist das jedoch keine Pflicht. Falls du mit einer anderen Airline fliegst, informiere dich bitte über die Bedingungen oder wende dich direkt an die entsprechende Airline.Sonnige Grüße, Antonia
  40. Montag, 02. März 2020 um 12:49 Uhr Michael sagt: Antworten
    Hallo, welche Möglichkeiten gibt es um die Insulinpens mitzuführen evtl. Kühlboxen im Flugzeug, oder Empfehlungen / Tipps? Gibt es Erfahrungen auf was man bei der Anschaffung von eigenen Kühlbehältern achte sollte ? Vielen Dank im Voraus!
    • Dienstag, 03. März 2020 um 15:07 Uhr Jan sagt: Antworten
      Hallo Michael, grundsätzlich ist der Passagier selber für den Transport verantwortlich. Es können keine Kühlboxen oder sonstige Kühl- oder spezielle Aufbewahrungsmöglichkeiten an Bord zur Verfügung gestellt werden. Die Insulinpens müssen im Handgepäck befördert werden. Das Mitführen von Kühlpads oder Kühlakkus für die Insulinpens ist gestattet. Bei der Beförderung im Handgepäck gelten die Abmessungen und das Maximal Gewicht für Handgepäck, die eingehalten werden müssen. Ist es erforderlich, dass viele medizinische Artikel befördert werden müssen, besteht die Möglichkeit, vorab im Servicecenter die Beförderung von medizinischem Gepäck anzumelden. Die Beförderung von medizinischem Gepäck erfolgt kostenlos. Weitere Empfehlungen können wir dir leider nicht geben. Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen, Jan - TUI fly Blog Team.
      • Dienstag, 03. März 2020 um 23:13 Uhr Michael sagt: Antworten
        Vielen Dank für die schnelle und hilfreiche Antwort.
  41. Samstag, 18. Januar 2020 um 13:38 Uhr Dana sagt: Antworten
    Was passiert, wenn das Aufgabegepäck mit den Medikamenten versehentlich nicht (rechtzeitig) ankommt? Ist es nicht empfehlenswert, die für die Dauer der Reise benötigte Menge im Handgepäck zu transportieren, v.a. wenn es sich um lebenswichtige Medikamente handelt? Spricht da etwas dagegen? Eine ärztliche Bescheinigung ist kein Problem.
    • Montag, 20. Januar 2020 um 12:42 Uhr Jan sagt: Antworten
      Hallo Dana, dringend benötigte Medikamente sollten auf keinen Fall in das Aufgabegepäck, sondern immer im Handgepäck befördert werden. Das ist auch bei normalen Medikamenten kein Problem. Wenn es sich um spezielle Medikamente handelt oder spezielle medizinische Utensilien, dann kann das als medizinisches Handgepäck im Servicecenter angemeldet werden. Eine ärztliche Bescheinigung ist dafür immer hilfreich. Viele Grüße und guten Flug, Jan - TUI fly Blog Team.
  42. Donnerstag, 26. Dezember 2019 um 15:42 Uhr Georg Heit sagt: Antworten
    kann ich einen Rollator bis zum Einstieg benutzen,oder wird er vorher als Sondergepäck aufgegeben?
    • Donnerstag, 02. Januar 2020 um 13:48 Uhr Jan sagt: Antworten
      Hallo Georg, einen Rollator muss man nicht anmelden. Allerdings muss dieser beim Check-In oder am Sperrgepäckschalter aufgegeben werden und kann nicht bis zum Gate/zur Maschine genutzt werden. Wenn der Gast Probleme mit dem Gehen hat, dann empfiehlt es sich, im Servicecenter kostenlos einen entsprechenden Rollstuhlservice anzumelden. Dann wird der Gast zum Gate/zur Maschine gebracht und am Zielflughafen auch dort abgeholt. Ich wünsche einen guten Flug, Jan - TUI fly Blog Team.
    • Montag, 26. Juli 2021 um 18:30 Uhr Marijana sagt: Antworten
      Darf ich Immunkapseln, Pulver, Vitamine etc. im Flugzeug mitnehmen (Handgepäck)?
      • Dienstag, 27. Juli 2021 um 09:25 Uhr TUI fly sagt: Antworten
        Hallo Marijana, Nahrungsergänzungsmittel wie von dir beschrieben kannst du auf deinem TUI fly Flug im Handgepäck mitnehmen. Ich wünsche dir einen guten Flug. Viele Grüße Sarah
      • Mittwoch, 04. August 2021 um 09:23 Uhr Denise sagt: Antworten
        Hallo,Darf ich einen symbicort und Sultanol im Handgepäck mitführen?
        • Mittwoch, 04. August 2021 um 10:30 Uhr TUI fly sagt: Antworten
          Hallo Denise,Inhalatoren und Arzneimittel kannst du im Handgepäck mitnehmen, wenn du das medizinische Gepäck vorher im TUI fly Vermarktungs GmbH Servicecenter anmeldest. Außerdem gelten in der Kabine die maximalen Maße für Kabinengepäck. Das medizinische Gepäck muss separat verpackt sein und am Check-In vorgezeigt und dort geprüft werden können. Auf Anfrage muss ein ärztliches Attest vorgelegt werden können. Wir wünschen dir einen schönen Urlaub! Viele Grüße Sarah

Wir freuen uns über Kommentare!

Dieses Blog nutzt Gravatare. Besorg dir ganz einfach einen eigenen Gravatar.
Achtung: Dein Kommentar wird vor der Freischaltung manuell geprüft.