TUI.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Meeresrauschen

Heritance Aarah: Luxus pur auf den Malediven

24.02.2021
Ob romantisch zu zweit oder Urlaub mit der Familie – in den 150 noblen Überwasser-Villen des Heritance Aarah im Raa-Atoll auf den Malediven finden Luxusurlauber Entspannung inmitten der türkisfarbenen Ozeankulisse, inklusive ausgezeichneter Spitzenküche und ganzheitlichem Spa.

Aussichten

Das Premium-All-Inclusive-Resort Heritance Aarah erstreckt sich über die gleichnamige etwa 600 Meter lange Privatinsel im Raa-Atoll. 124 Villen und 26 Suiten erwarten die Gäste hier im Westen der Malediven.

Ankommen

Mit dem Wasserflugzeug sind es rund 40 Minuten vom internationalen Flughafen Velana bis zum luxuriösen Insel-Hideaway.

Staunen

Das sanfte Rauschen des Ozeans hören die Gäste in allen Villen und Suiten, lediglich die privaten Außenbereiche trennen die modern und elegant eingerichteten Unterkünfte vom Meer. Zu jeder der zwischen rund 90 bis 200 Quadratmeter großen Beach-Villen gehört ein eigener Strand mit warmen weißen Sand.

Obgleich der Indische Ozean in unmittelbarer Nähe ist, muss man in den Pool-Beach-Villen auch auf den Sprung ins eigene Tauchbecken nicht verzichten. Familien haben reichlich Platz in den extragroßen Strandbungalows.

In den Ocean-Villen und -Suiten direkt über der türkisfarbenen Lagune wachen Luxusurlauber mit Blick über das glitzernde Meer auf und können abends von der Veranda ungetrübt in den Sternenhimmel schauen. Für noch mehr Komfort sorgt in der Grand Ocean Suite exklusiv ein eigener Butler.

Delicious

Im Heritance Aarah ist Kulinarik auf Spitzen-Niveau garantiert: Die Chefs de Cuisine haben bei der Olympiade der Köche 2020 mehr als ein Dutzend Medaillen gewonnen, darunter vier Mal Gold. In den sechs Restaurants des Resorts bereiten sie exquisite Spezialitäten aus allen Teilen der Welt zu.

Im Hauptrestaurant „Ranba“ etwa kommen vor allem Bio-Zutaten auf den Teller. Im „Ginifati“ sitzen die Besucher unter eigenen Pavillons direkt am Strand. Serviert werden Fisch, Meeresfrüchte und Gegrilltes. Besuchern der Ocean-Suites steht exklusiv das „Baani“ offen: Hier trifft Pariser Bistro-Kultur auf die Küche des Mittleren Osten. Zudem verfügt das Resort über fünf Bars mit einer großen Auswahl an Rum und Cocktail-Kreationen.

Entspannen

Wellness für den Körper und Gesundheit für die Seele werden im resorteigenen Medi Spa, dem ersten seiner Art auf den Malediven, groß geschrieben: Die Gäste können hier aus verschiedenen ganzheitlichen Verwöhn- und Wellnessbehandlungen wählen, von der Kosmetikanwendung über Massagen bis zu Kochkursen. Natürlich gibt es auch moderne Trainingsgeräte im vollausgestattetem Fitnessstudio sowie eine Sauna.

Action

Im Koka Kid’s Club amüsieren sich die jungen Gäste des Resorts und halten nebenbei Ausschau nach dem „Naughty Kart“, einer mobilen Station, die auf der ganzen Insel besondere Leckereien verteilt. Für die Teenager gibt es eigene Animationsangebote. Während sie sich amüsieren, können die Erwachsenen kostenlos tauchen (innen und außen), verschiedene Wassersportarten ausprobieren und die Inselwelt der Malediven bei Tageskreuzfahrten entdecken.

Deine Ansprechpartner für Deine Luxusreiseairtours Service

Du hast Fragen zu Deiner Luxusreise? Das airtours Service Team steht Dir für eine persönliche Reiseberatung zur Verfügung.

Öffnungszeiten für den Telefon-Service:

Montag bis Freitag: 9 bis 20 Uhr

Samstag: 9 bis 18 Uhr


Wir freuen uns über Kommentare!

Dieses Blog nutzt Gravatare. Besorg dir ganz einfach einen eigenen Gravatar.
Achtung: Dein Kommentar wird vor der Freischaltung manuell geprüft.