TUI.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Kultur

Home is where the elk is: Über den Dächern Berlins im Scandic Kurfürstendamm

02.12.2016
TUI Bloggerin Miriam
Alle Beiträge anzeigen

TUI Bloggerin Miriam hat sich für euch im coolen Hotel Scandic am Kurfürstendamm umgeschaut und ihre Liebe zu Elchen wiederentdeckt. Wenn ihr unsere Gewinnspielfrage beantwortet, habt auch ihr die Möglichkeit die künstlerische Inneneinrichtung, die großartige Regendusche und das leckere Frühstücksbuffet des nordischen Hotels zu genießen.

Ich mag Schweden. Ich mag diese süßen roten Sommerstugas, die überall im Land verteilt stehen, das weiche Leitungswasser, bei dem die Haare nach dem Waschen leicht schimmern, die angenehme Stille, die einen komplett entspannen lässt und diese unendliche Weite, wenn weit und breit nur ein Haus und ein Briefkasten stehen. Und ich mag Elche. Ja Elche sind toll. Die Entscheidung unseren ersten Blogworkshop in einem nordischen Hotel stattfinden zu lassen, welches auch noch wegen seiner tollen Elchquietscheentchen bekannt ist, fiel mir daher nicht schwer.

Das Scandic Berlin Kurfürstendamm – Swedish Art meets Berlin Style

15 Kunstzimmer mit ganz individuellem Touch standen unseren Teilnehmern während des Aufenthaltes im Scandic Berlin Kurfürstendamm zur Verfügung. Wenn ihr euch jetzt fragt, was ich mit Kunstzimmern genau meine, dann aufgepasst. Das ganze Hotel an sich ist schon sehr modern und für Berlin typisch Street Art-mäßig gestaltet. Überall finden sich künstlerische Details, wie mit gehäkelter Kunst verzierte Säulen (Knitted Street Art), einfallsreiche Spiegelbeschriftungen in den Aufzügen oder Graffitis in den Fluren des 7-stöckigen Hotels. Schon am Eingang wird der Gast fesch mit Graffitikunst willkommen geheißen. In den Kunstzimmern können sich die Besucher dann auf eine ganz besondere Wanddeko freuen. Umgesetzt wurde diese von 15 schwedischen Künstlern, die ins Hotel geladen wurden, um sich kreativ auszutoben. In einigen Zimmern sieht man das Ergebnis mehr, in anderen weniger. In meinem Raum hat sich der geheimnisvolle, französische Künstler Olabo verewigt, der nicht mit Farbe arbeitete, sondern kleine Fotoausschnitte zu einem großen Ganzen zusammenfügte.

Individuell, originell, persönlich – Der erste Eindruck zählt

Auch sonst begeistert das Hotel mit seiner ganz individuellen Note und den vielen originellen Kleinigkeiten, die das Scandic so liebenswert machen. Schon der Empfang war einzigartig. Als ich am Abend vor dem Beginn des Blogworkshops mein Zimmer betrat, fiel mein erster Blick direkt auf das kleine, schön verpackte Willkommensgeschenk, dass sich auf meinem riesigen Doppelbett befand. Wie ein kleines Kind freute ich mich darauf den Pappkarton zu öffnen. Als ich dann auch noch sah was sich im Inneren befand, grinzte ich wie ein Honigkuchenpferd. Ein Elch! Besser gesagt ein Quietscheentschenelch, der erst die traumhafte Regendusche meines Hotelbadezimmers zierte und nun neidvolle Blicke meiner Gäste daheim auf sich zieht. Eigentlich hat das schon gereicht, um mein Herz zu gewinnen. Daneben lag aber auch noch eine ganz persönliche Willkommenkarte – per Hand geschrieben. Respekt, wenn das alle Gäste der 217 Hotelzimmer bekommen.

Doppelzimmer mit Ausblick – ganz für mich alleine

Mein Zimmer hielt noch einige Überraschungen parat. Die entdeckte ich jedoch erst am nächsten Tag als ich den Raum näher inspizierte. Besonders begeistert war ich von dem Badezimmer, indem ich mich wohl die meiste Zeit meines Aufenthaltes verbrachte – nicht nur wegen der großartigen Regendusche. Ich bin ja ein echter Warm-, nein Heißduscher. Für mich perfekt war daher der riesige Badezimmerspiegel, der durch seine integrierte Belichtung nicht beschlägt. Großes Plus. Die zweite Begeisterungswelle folgte als ich dann doch mal die langen Vorhänge im Zimmer beiseite schob und den Balkon entdeckte. Mein Zimmer befand sich im 6. Stock und so hatte ich eine super Aussicht über die Dächer Berlins. Auch wenn ich mir in meinem Zimmer wie im Spiegelkabinett vorkam (hier gibt es Spiegel in jeder Ecke) muss ich sagen, dass mein Elch und ich uns sehr wohlfühlten.

Übrigens: Den Quietscheelch bekommt ihr im Mini-Shop direkt im Hotel.

Frühstücken wie ein König im Scandic Berlin

Auch sonst war das Scandic Berlin Kurfürstendamm für so einige positive Überraschungen gut. Eine davon war definitiv das Bio-Frühstücksbuffet. Es gab fast nichts was es nicht gab. Gekochte Eier, Rührei, Speck, Brot, Brötchen, Toast, Knäckebrot, reichlich Obst, Müsli, Marmelade, Quark, Joghurt, Schokolade, Kuchen und und und. Glutenfreie und laktosefreie Kost war natürlich auch dabei. Mein kleines Highlight war die Möglichkeit das übrig gebliebene Frühstück und den Käffchen mitzunehmen. Breakfast to go quasi. Sonst traue ich mich im Hotel ja immer nicht eine Stulle für den Weg einzupacken. Hier wurde ich mit einem kleinen Hinweisschild direkt aufgefordert mein Frühstück mitzunehmen. Klasse! Zum Coffee To Go Becher und der Frühstückstüte muss natürlich nicht jeder greifen. Denn trotz des wirklich originellen Angebotes steht das Hotel sehr für seinen umweltfreundlichen Gedanken. So wird der Strom im Haus aus erneuerbaren Energien gewonnen und die Terrasse wurde mit per Upcycling gebauten Mobiliar bestückt.

Perfekte Lage mitten im Herzen Berlins

Für die Sport- und Wellnessbegeisterten hält das Scandic in der 6. Etage einen Fitnessraum, eine Relaxzone und eine Sauna bereit. Ehrlich gesagt, habe ich nur einmal kurz den Kopf reingesteckt und im Entspannungsraum Probe gelegen, also kann ich nicht wirklich viel zu diesem Angebot sagen. Schließlich war ich ja nicht zum Spaß hier im Hotel, unsere Zeit des Blogworkshops war gut durchgetaktet 😉 Da wir jedoch auch zwei Stunden Sightseeing in Berlin einplanten, kann ich mich zur Umgebung des Hotels aussprechen. Direkt am Kudamm gelegen, ist das Scandic natürlich sehr zentral und gut zu erreichen. Perfekt für den nächsten Shoppingausflug oder die Sightseeingtour. Der Zoologische Garten ist zum Beispiel ganz in der Nähe, genauso wie der Potsamder Platz, der Park am Gleisdreieck, das Kunstmuseum C/O Berlin oder das Stage Theater des Westens.

******Das Gewinnspiel ist beendet******

Gewinnt 2 Übernachtungen zu zweit im Scandic Berlin Kurfürstendamm

Wie, diese Sehenswürdigkeiten kennt ihr noch nicht? Dann wird es mal Zeit! Für eure nächste Reise nach Berlin schenken wir euch einen Hotelgutschein für 2 Übernachtungen zu zweit im Doppelzimmer inkl. Frühstück im Scandic Berlin Kurfürstendamm. Was ihr dafür machen müsst? Einfach die folgende Frage im unteren Kommentarfeld beantworten. An dieser Stelle noch ein kleiner Tipp: Die Lösung befindet sich ► in diesem Artikel.

Wie alt ist der TUI Blog in diesem Jahr geworden?

Unter allen eingegangenen Kommentaren entscheidet dann das Los. Das Gewinnspiel läuft bis zum 16. Dezember 2016 12:00 Uhr. Alle Kommentare werden erst nach Teilnahmeschluss veröffentlicht. Alle weiteren Teilnahmebedingungen findet ihr hier.

Wir freuen uns auf eure Kommentare und wünschen euch viel Erfolg!

  1. Dienstag, 20. Dezember 2016 um 22:36 Uhr Monika Kerwien sagt: Antworten
    würde ich zu gerne gewinnen
  2. Dienstag, 20. Dezember 2016 um 10:30 Uhr nicole martin sagt: Antworten
    4 Jahre
  3. Montag, 19. Dezember 2016 um 09:07 Uhr Birgit Wild sagt: Antworten
    Meine Lösung: 4 Jahre alt
  4. Sonntag, 18. Dezember 2016 um 13:43 Uhr Monika Kerwien sagt: Antworten
    4 Jahre alt
  5. Samstag, 17. Dezember 2016 um 22:27 Uhr Julia sagt: Antworten
    4 Jahre ....Viele Grüße,Julia
  6. Freitag, 16. Dezember 2016 um 21:15 Uhr Bernhard Stockmeyer sagt: Antworten
    4 Jahre schon. Sooooo alt. Super. Weiter so.
  7. Freitag, 16. Dezember 2016 um 17:10 Uhr Lizz sagt: Antworten
    Der Blog ist genau 4 Jahre alt geworden =)
  8. Freitag, 16. Dezember 2016 um 14:58 Uhr Andrea Geßler sagt: Antworten
    4 Jahre
  9. Freitag, 16. Dezember 2016 um 12:11 Uhr Dickmocksi sagt: Antworten
    4 Jahre
  10. Freitag, 16. Dezember 2016 um 12:03 Uhr Hape sagt: Antworten
    Lösung: 4 jahre
  11. Freitag, 16. Dezember 2016 um 12:02 Uhr Irmgard sagt: Antworten
    Lösung: 4 Jahre
  12. Freitag, 16. Dezember 2016 um 12:02 Uhr Janine sagt: Antworten
    Lösung: 4 Jahre
  13. Freitag, 16. Dezember 2016 um 12:01 Uhr Angelika sagt: Antworten
    Lösung: 4 Jahre
  14. Freitag, 16. Dezember 2016 um 11:48 Uhr Manuela Provenzani sagt: Antworten
    Also die Antwort lautet: schöne volle 4 Jahre ist der Blog dieses Jahr geworden. Danke für die schöne Vorstellung, es hört sich wirklich sehr toll an das Hotel. Daher drück ich mir jetzt ganz geschwind beide Daumen, und vielleicht bin ich schon bald Gast darin ;-)
    • Freitag, 16. Dezember 2016 um 12:00 Uhr TUI Bloggerin Yasemin sagt: Antworten
      Liebe Gewinnspielteilnehmer, wir haben uns sehr über die vielen Kommentare gefreut ♥ und danken euch ganz herzlich dafür! Unser TUI Blog ist selbstverständlich 4 Jahre alt geworden! Das Gewinnspiel ist nun beendet und der/die Gewinner/in wird noch heute benachrichtigt. Kommentare, die nach 12 Uhr eingehen, können leider nicht mehr berücksichtigt werden. Nachtrag: Gewonnen hat Frau Fässler mit dem Kommentar: "4 Jahre ist der Blog schon alt. Coole Sache! Danke!". Herzlichen Glückwunsch!
  15. Freitag, 16. Dezember 2016 um 11:46 Uhr Kerstin Ansorge sagt: Antworten
    4 Jahre
  16. Freitag, 16. Dezember 2016 um 11:41 Uhr Tobias sagt: Antworten
    Der TUI Blog ist 4 Jahre alt geworden in diesem Jahr! :-)Vielen Dank für das Gewinnspiel und ein schönes Weihnachtsfest!
  17. Freitag, 16. Dezember 2016 um 11:20 Uhr Terzimehic Ajla sagt: Antworten
    4
  18. Freitag, 16. Dezember 2016 um 11:14 Uhr Jessica Wilde sagt: Antworten
    4 Jahre
  19. Freitag, 16. Dezember 2016 um 10:49 Uhr Christian Steindl sagt: Antworten
    Super
  20. Freitag, 16. Dezember 2016 um 10:49 Uhr Karina sagt: Antworten
    Der Blog ist bereits 4 Jahre alt geworden - das hätte ich nicht gedacht. Ich lese erst seit ca. 1,5 Jahren immer mal wieder rein, wenn ich zwischen Job und Studium die Zeit finde. Aber: Er gefällt mir ausgesprochen gut! Vielen Dank für die umfangreichen und interessanten Artikel!Liebe Grüße, Karina
  21. Freitag, 16. Dezember 2016 um 10:41 Uhr Veronika sagt: Antworten
    4 Jahre
  22. Freitag, 16. Dezember 2016 um 10:33 Uhr Lisa Müller sagt: Antworten
    wow klasse..:-* Der Tui Blog ist 4 Jahre alt geworden...:-* Däumchen sind fest gedrückt!!!
  23. Freitag, 16. Dezember 2016 um 10:28 Uhr Kerstin Hesse sagt: Antworten
    Guten Tag, den Reiseblog gibt es seit 4 Jahren. Vielen dank und ich würde mich freuen wenn ich gewinnen würde. War ich doch seit 1992 nicht mehr in Berlin...ups wie die Zeit vergeht :)Grüßle Kerstin Hesse
  24. Freitag, 16. Dezember 2016 um 10:27 Uhr Ramona Bruchholz sagt: Antworten
    Der TUI Blog ist vier Jahre alt geworden. Ich würde mich riesig freuen. Als Ex-Berlinerin hat es mich nun der Liebe wegen nach Sachsen verschlagen. Gerne würde ich mit meinem Liebsten nach Berlin reisen und in dem wundervollen Scandic übernachten.
  25. Freitag, 16. Dezember 2016 um 10:12 Uhr Mathias sagt: Antworten
    4 Jahre! Wow! Da bin ich ja mal auf die Party zum 5-jährigen Jubiläum gespannt! Macht weiter so! Viele Grüße
  26. Freitag, 16. Dezember 2016 um 10:08 Uhr Anne Rentschler sagt: Antworten
    Den TUI REISEBLOG gibt es seit 3 Jahren
  27. Freitag, 16. Dezember 2016 um 09:55 Uhr Daniel Naumann sagt: Antworten
    Der TUI Blog ist dieses Jahr 4 Jahre alt geworden.Ich würde mich wirklich sehr freuen den beschriebenen Ausblick genießen zu dürfe
  28. Freitag, 16. Dezember 2016 um 09:50 Uhr Tina Burkard sagt: Antworten
    Euer Blog wurde vier Jahre alt und ist demnach 2012 gestartet.
  29. Freitag, 16. Dezember 2016 um 09:45 Uhr Michel sagt: Antworten
    4 Jahre gibt es euer Blog schon.ich Gratuliere Euch und drücke mir und meiner Sabrina die Daumen das wir endlich mal wieder nach Berlin kommen können.
  30. Freitag, 16. Dezember 2016 um 09:39 Uhr Fröhlich sagt: Antworten
    Der TUI Blog ist 4 Jahre alt
  31. Freitag, 16. Dezember 2016 um 09:28 Uhr Herbert Degel sagt: Antworten
    Lösung: 4 Jahre
  32. Freitag, 16. Dezember 2016 um 09:27 Uhr Christine Wohlleben-Degel sagt: Antworten
    Lösung: 4 Jahre
  33. Freitag, 16. Dezember 2016 um 08:46 Uhr Andre sagt: Antworten
    4 Jahre
  34. Freitag, 16. Dezember 2016 um 08:46 Uhr MiriamG sagt: Antworten
    Der TUI Reiseblog ist 4 Jahre alt geworden :) Danke für das tolle Gewinnspiel! Der Bericht über das Scandic klingt super :)
  35. Freitag, 16. Dezember 2016 um 08:36 Uhr silke sagt: Antworten
    4 Jahre
  36. Freitag, 16. Dezember 2016 um 08:19 Uhr Kerstin Gaida sagt: Antworten
    Der TUI Blog ist in diesem Jahr 4 Jahre alt geworden.
  37. Freitag, 16. Dezember 2016 um 08:04 Uhr Tanja sagt: Antworten
    4 Jahre
  38. Freitag, 16. Dezember 2016 um 01:35 Uhr Bianca sagt: Antworten
    Der Blog ist 4 Jahre alt gewordenIch würde mich wirklich riesig über diesen tollen Gewinn freuen
  39. Freitag, 16. Dezember 2016 um 00:09 Uhr Manja Ockert sagt: Antworten
    4. Jahre
  40. Freitag, 16. Dezember 2016 um 00:00 Uhr Martina sagt: Antworten
    Er ist 4 Jahre alt geworden.
  41. Donnerstag, 15. Dezember 2016 um 23:10 Uhr Kati sagt: Antworten
    Bereits 4 Jahre :-)
  42. Donnerstag, 15. Dezember 2016 um 22:36 Uhr stephi a sagt: Antworten
    ich liebe berlin und wie geht es zentraler als am kudamm :) ich würde gerne mal wieder dorthin reisen
  43. Donnerstag, 15. Dezember 2016 um 22:12 Uhr Mia sagt: Antworten
    Der TUI Blog ist 4 Jahre alt geworden.
  44. Donnerstag, 15. Dezember 2016 um 22:00 Uhr Sabrina Hirt sagt: Antworten
    Glückwunsch zu : 4 Jahren Bloggen auf www.tui.com/blog :-)
  45. Donnerstag, 15. Dezember 2016 um 21:05 Uhr Ella S. sagt: Antworten
    Den TUI Reiseblog gibt es seit 4 Jahren. Herzlichen Glückwunsch! :)
  46. Donnerstag, 15. Dezember 2016 um 19:47 Uhr miko sagt: Antworten
    4 Jahre alt ist eurer Blog geworden. Gratuliere noch nachträglich.
  47. Donnerstag, 15. Dezember 2016 um 19:01 Uhr Susanne Wegele sagt: Antworten
    4 Jahre
  48. Donnerstag, 15. Dezember 2016 um 15:33 Uhr Martina Schulz sagt: Antworten
    Schon (oder erst) seit 4 Jahren gibt es den TUI Blog und er macht Spaß. Bei fast allen Berichten kommt das: "ich will auch mal wieder weg" - Gefühl auf. Würde mich sehr über Berlin freuen.
  49. Donnerstag, 15. Dezember 2016 um 14:14 Uhr Sebastian Stichnoth sagt: Antworten
    Der TUI Blog ist in diesem Jahr 4 Jahre alt geworden.
  50. Donnerstag, 15. Dezember 2016 um 11:36 Uhr Jenny sagt: Antworten
    Der Blog wird 4 Jahre alt ... Happy Birthday
  51. Donnerstag, 15. Dezember 2016 um 10:58 Uhr Carmen W. sagt: Antworten
    4 Jahre alt.
  52. Donnerstag, 15. Dezember 2016 um 07:43 Uhr Andrea Nagel sagt: Antworten
    4 Jahre
  53. Donnerstag, 15. Dezember 2016 um 06:50 Uhr Nicole Schran sagt: Antworten
    4 Jahre
  54. Mittwoch, 14. Dezember 2016 um 21:05 Uhr Falk sagt: Antworten
    4 Jahre
  55. Mittwoch, 14. Dezember 2016 um 18:19 Uhr Sandy Kersten sagt: Antworten
    der TUI Blog ist dieses Jahr 4 Jahre alt geworden - herzlichen Glückwunsch von mir! :)Liebe Grüße, Sandy Kersten
  56. Mittwoch, 14. Dezember 2016 um 13:52 Uhr alex27101977 sagt: Antworten
    4 Jahre
  57. Mittwoch, 14. Dezember 2016 um 13:50 Uhr Lilli Mehnert sagt: Antworten
    Der Blog ist 4 Jahre alt geworden. Würde eine Freundin mitnehmen, die ich nicht so oft sehe.
  58. Mittwoch, 14. Dezember 2016 um 13:36 Uhr Corinna Drewes sagt: Antworten
    Liebe TUI :)Euer Blog ist mittlerweile 4 Jahre alt geworden, herzlichen Glückwunsch.Gerne würde ich euren "Geburtstag" in Berlin verbringen dürfen :)Liebe Grüße, Corinna
  59. Mittwoch, 14. Dezember 2016 um 08:46 Uhr Ines sagt: Antworten
    4 Jahre
  60. Mittwoch, 14. Dezember 2016 um 04:30 Uhr Louisa K sagt: Antworten
    Der TUI-Blog ist 4 Jahre alt geworden!
  61. Dienstag, 13. Dezember 2016 um 23:44 Uhr Janine-Sascha Kaiser sagt: Antworten
    Liebes TUI Team, liebe Miriam,ich würde im Gewinnfall gerne meinen Mann Sascha mit einem "kinderlosen " Wochenende in Berlin überraschen :)Er verzichtet für die Kinder & mich so oft und hätte es wirklich sehr verdient überrascht zu werden <3Leider gab es solche besonderen Erlebnisse in unseren 8.gemeinsamen Jahren nicht sehr oft.Umso mehr würde ich mich freuen,wenn ich ihn mit dem Wochenende zu Weihnachten überraschen könnte <3Liebe Grüße aus Hildesheim ans gesamte Team und eine wunderschöne Adventszeit! .Janine-Sascha Kaiser
  62. Dienstag, 13. Dezember 2016 um 22:52 Uhr Sina Burghardt sagt: Antworten
    4 Jahre
  63. Dienstag, 13. Dezember 2016 um 21:58 Uhr Sonja sagt: Antworten
    4 Jahre altHerzlichen Glückwunsch!!!
  64. Dienstag, 13. Dezember 2016 um 21:58 Uhr Sarah Tauber sagt: Antworten
    der super TUI Blog hat sein 4 Geburtstag dieses Jahr gefallen :) also 4 Jahre
  65. Dienstag, 13. Dezember 2016 um 21:53 Uhr christina sagt: Antworten
    Er ist 4 Jahre alt geworden!Über den tollen Gewinn würde ich mich sehr freuen!Ich wünsche euch eine tolle Adventszeitliebe grüße christina
  66. Dienstag, 13. Dezember 2016 um 21:51 Uhr Andre Hammann sagt: Antworten
    4 Jahre
  67. Dienstag, 13. Dezember 2016 um 20:40 Uhr Ralf sagt: Antworten
    Der TUI Blog ist diese Jahr 4 Jahre alt geworden.
  68. Dienstag, 13. Dezember 2016 um 20:09 Uhr Ariane sagt: Antworten
    4 Jahre wird der Blog alt! Herzlichen Glückwunsch! Wahnsinnig gerne würde ich die Reise gewinnen, dann würde ich mit meiner Tochter verreisen. Wir hatten beide vor kurzem einen schönen Geburtstag: 18. und 50. LG Ariane
  69. Dienstag, 13. Dezember 2016 um 19:38 Uhr Janine Kropp sagt: Antworten
    Der TUI Blog ist in diesem Jahr 4 Jahre alt geworden. :)
  70. Dienstag, 13. Dezember 2016 um 19:34 Uhr Sven Meitsch sagt: Antworten
    4Jahre ist der Tui..Blog geworden....Ich würde gern nach Berlin fahren
  71. Dienstag, 13. Dezember 2016 um 19:22 Uhr Frauke Stock sagt: Antworten
    4 Jahre alt.....Ich würde gerne mit meiner Freundin zusammen Berlin erleben....
  72. Dienstag, 13. Dezember 2016 um 18:32 Uhr Samira Harbich sagt: Antworten
    4 Jahre ist der TUI Blog in diesem Jahr geworden!
  73. Dienstag, 13. Dezember 2016 um 17:38 Uhr Thomas Löllgen sagt: Antworten
    4 Jahre
  74. Dienstag, 13. Dezember 2016 um 17:32 Uhr Laura Schiebel sagt: Antworten
    Der TUI Blog ist in diesem Jahr 4 Jahre alt geworden.
  75. Dienstag, 13. Dezember 2016 um 17:32 Uhr Thomas Löllgen sagt: Antworten
    Berlin ist bestimmt einen Besuch wert... Würde gerne zu meinem Geburtstag hin... als ich 2014 da war, da war ich nur im Stadion bei Mario Barth... Das Hotel ist bestimmt Weltklasse... aber das entscheidet wie immer meine Frau da sie sehr speziell ist was Unterkünfte angeht...Gruß Thomas Löllgen
  76. Dienstag, 13. Dezember 2016 um 16:42 Uhr Birgit Hantke sagt: Antworten
    4 Jahre ist der TUI Blog geworden.
  77. Dienstag, 13. Dezember 2016 um 16:25 Uhr Gian-Luca Rath sagt: Antworten
    Hallo liebes TUI Team, Der TUI Blog ist in diesem Jahr 4 Jahre geworden! Ich würde mich sehr über den Presi freuen! Viele Grüße und bis bald! :-)

Wir freuen uns über Kommentare!

Dieses Blog nutzt Gravatare. Besorg dir ganz einfach einen eigenen Gravatar.
Achtung: Dein Kommentar wird vor der Freischaltung manuell geprüft.