TUI.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Genuss

Meditation und Entspannung im Urlaub – Die besten Yoga Hotels

06.06.2018
TUI Bloggerin Miriam
Alle Beiträge anzeigen

Ruhe, Entspannung und Runterkommen! Begriffe, die TUI Bloggerin Miriam besonders wichtig sind. Die Balance zwischen Arbeit und Erholung versucht sie deshalb immer aufrechtzuerhalten. Das gelingt ihr meistens ganz gut. Aber da geht noch mehr, z.B. mit einem Urlaub in einem Yoga Hotel.

Einmal die Woche zum Yoga zu gehen, daheim die Matte auszurollen, um den herabschauenden Hund zu praktizieren und ab und zu meditieren ist ja schon mal ein guter Anfang, um die innere Mitte zu finden. Doch gerade, wenn man wie ich in einer Großstadt wie Berlin wohnt, der Alltags- und Arbeitsstress einen einholt und man auch nach einer Stunde Entspannung schnell wieder in den Stressmodus gelangt, dann ist es Zeit für eine Reise. Einen Urlaub, indem man wirklich abschalten und herunterkommen kann.

DIE VERSCHIEDENEN YOGA-ARTEN

HATHA-YOGA
Körperübungen werden langsam und entspannt ausgeführt. Das Atmen erfolgt im Einklang mit der Bewegung. Besonders für Yoga-Anfänger geeignet.

ASHTANGA-YOGA
Sehr dynamisch, fordernd und kraftvoll. Zählt daher zu den anstrengendsten Yoga-Arten.

POWER-YOGA
Eine sehr populäre Art des Ashtanga-Yogas. Dabei ist man nicht unbedingt an die Übungsfolge gebunden.

KUNDALINI-YOGA
Fokus liegt auf dem geistigen und spirituellen Aspekt. Bei dieser Yoga Art muss man offen sein für Spiritualität und sich auf Atemtechniken einlassen können.

YIN-YOGA
Eine der sanfteren Yoga Arten. Die jeweiligen Asanas werden für einen längeren Zeitraum, etwa drei bis sechs Minuten, mit möglichst wenig Muskelspannung, gehalten. Für Anfänger geeignet.

Yoga am Strand ist doch viel besser und entspannender als daheim!

Yoga am Strand ist doch viel besser und entspannender als daheim!

TUI Yogatipp: MEIN SCHIFF YOGA WOCHE

Vom 4.11. bis 11.11.2018 findet auf der neuen Mein Schiff 1 die Mein Schiff Yoga-Woche statt. Internationale TOP Presenter aus der Szene sorgen durch Yoga und Meditation für den richtigen Wohlfühlfaktor!

Die Route führt euch entlang der Kanaren und Madeira. Das Event kostet 179 Euro p. Person.

► Mehr Infos gibt es hier

Ein sogenannter Retreat muss her – eine Ruhepause von der gewohnten Umgebung. Und wo soll das besser gehen als im Urlaub, besser gesagt im Yogaurlaub! Eine Woche NUR Yoga, frisches, gesundes Essen, Meditation, Natur und schöne Gespräche. Immer unter dem Motto: Entspannen, zur Ruhe kommen und Energie tanken. Wo das geht? Das zeige ich euch heute:

Unsere TOP 5 Yoga Hotels

TOP 1 Yoga Hotel: Kamalaya in Koh Samui, Thailand

Eine lebensbereichernde Auszeit kannst du im 5-Sterne-Hotel Kamalaya in Thailand verbringen. Das Wellness Sanctuary und Holistic Spa Resort bietet Wellnessurlaub basierend auf 3 Säulen: Natur, gesunde Ernährung und intensive, ganzheitliche Entspannung. Es kombiniert ein breites Spektrum asiatischer und westlicher Heilmethoden. Angeboten werden unterschiedliche Programme, wie das „Stress & Burnout Programm“, das sich darauf spezialisiert, die Balance im Leben wiederzufinden und zu relaxen; „Healthy Lifestyle“, das sich mit Fitness, dem Schlafverhalten und dem idealen Gewicht beschäftigt – also die Basis für einen gesunden Lifestyle setzt; „Detox“ und natürlich dem „Yoga Programm“, dessen einzelne Kurse und auch Programme miteinander kombiniert werden können, um Synergieeffekte zu erzielen. Letzteres beinhaltet tägliche Yoga- und Meditations-Sessions, privat oder in der Gruppe, für Anfänger und Fortgeschrittene.

Im Kamalaya wird viel Wert darauf gelegt, dass der Gast sich wohlfühlt, sich selbst findet. Daher ist das Angebot sehr ganzheitlich und auf alle Ebenen ausgelegt – emotional, spirituell, physisch, psychologisch, geistig und auch spirituell. Jeder Gast wird individuell behandelt. Dafür sorgt ein Team bestehend aus Therapeuten und Experten für die unterschiedlichsten Traditionen und Anwendungen (z.B. auch Ayurveda). Neben den intensiven Programmen/Kursen werden auch Retreats angeboten. Auch eine gesunde Küche gehört natürlich dazu. Im Kamalaya wird fettarm gekocht, es dominieren kreative, frische, unverarbeitete, zuckerarme Speisen und Getränke, denn nur so kann diese Art Reinigung auch funktionieren.

Das Kamalaya ist aufgebaut wie ein Dorf, inmitten wunderschönster Natur und liegt idyllisch, direkt am Leamset Beach. Ein Paradies und Zufluchtsort für alle, die sich selbst etwas gutes tun und im Einklang von Körper, Geist und Seele leben wollen.

Dieser Ausblick erwartet dich im Kamalaya auf Koh Samui

Dieser Ausblick erwartet dich im Kamalaya auf Koh Samui

TOP 2 Yoga Hotel: Hubertus Alpin Lodge & Spa im Allgäu, Deutschland

Gemütlich, modern und jung – so kommt das Hubertus Alpin Lodge & Spa im Allgäuer Alpenidyll daher. Im monatlichen Rythmus finden hier Yoga-Retreats statt, die unterschiedliche Stile und Schwerpunkte beinhalten, z.B. Faszien Yoga oder Yoga Nidra. Im Alpin Health & Spa könnt ihr es euch auf 2000qm gutgehen lassen, Massagen genießen, in einer der 5 Saunen entspannen, im beheizten Außenpool Bahnen ziehen oder Yoga und Qigong praktizieren. Auch sonst lautet das Motto des Hauses: Runterkommen, wohlfühlen, achtsam sein, Raum für Körper und Geist schaffen. Und das alles in einer familiären Atmosphäre in den Allgäuer Bergen mitten im Naturschutzgebiet auf 1044 Metern Höhe.

TOP 3 Yoga Hotel: Schloss Elmau Luxury Spa Retreat & Cultural Hideaway in Bayern, Deutschland

Auch das Schloss Elmau ist genau der richtige Ort, um zur Ruhe zu kommen. Das Luxusparadies liegt mitten in den Bergen, abgeschieden vom Rummel, in einem der größten Skiregionen der Alpen. Mehrere Yoga Retreats werden angeboten, sogar ein Annual Yoga Summit im Juni nächsten Jahres, das mehrere Yoga Sessions (Anfänger und Fortgeschrittene) und Workshops beinhaltet sowie Meditation. Außerdem gibt es tägliche Yoga Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene im Jivamukti Yoga Centr. Beim Free Floating Aerial Yoga gibt es sogar die Möglichkeit Aerial Yoga zu testen.

Auch sonst könnt ihr hier relaxen, gilt es als eines der weltbesten Spa Hotels u.a. mit Infinity Rooftop Pool, Infinity Solepool, Cold Plunge Pool, mehreren Saunen mit Blick auf die Berge, unterschiedlichen Spa Areas (teilweise adults only – Lady Spa, Nature Spa, Family Spa, Turtle Spa, Shantigiri Spa), und Pilates Studio. Das Thema „ausgewogene Ernährung“ kommt hier natürlich auch nicht zu kurz. Zwischen 8 Restaurrants könnt ihr wählen, das Gourmetrestaurant „Luce d’Oro“ wird von Sternekoch Christoph Rainer geleitet, welcher vom Michelin Guide mit zwei Sternen ausgezeichnet wurde und 2018 vom Galut-Millau 17 Punkte bekam.

Am besten schaut ihr euch bei Buchung auch den Eventkalender des Hotels an. Beinah täglich treten Künstler und Autoren im Schloss Elmau auf und ihr dürft interessanten Gesprächen und toller Musik am offenen Kamin lauschen (bereits im Preis inklusive).

Das Schloss Elmau Luxury Spa Retreat & Cultural Hideaway ist ein wahrer Wellnesstraum

Das Schloss Elmau Luxury Spa Retreat & Cultural Hideaway ist ein wahrer Wellnesstraum

TOP 4 Yoga Hotel: Son Brull Hotel Spa auf Mallorca

Son Brull Hotel Spa auf Mallorca

Son Brull Hotel Spa auf Mallorca

Ausspannen könnt ihr auch im 5-Sterne-Hotel Son Brull in Pollensa auf Mallorca. Das schöne Boutique-Hotel mit 23 Zimmern in ländlicher Umgebung mit Blick über das Tramuntana Gebirge begeistert mit einer Verbindung aus Alt und Neu. Damals ein antikes Jesuitenkloster wurde das alte Gebäude restauriert und ist seit 2004 Mitglied des Relais & Châteaux Verbands. Inmitten von Olivenbäumen und Weinreben, unweit von der hübschen Stadt Pollença und dem Strand Cala San Vicnete könnt ihr im familiengeführten Son Brull Hotel Spa richtig entspannen. Yoga könnt ihr im Yoga Kursraum und auf der Sonnenterrasse praktizieren, im Hotel werden kostenlose Gruppenkurse geboten – 60 Minuten in der Gruppe. Es ist auch möglich private Yogastunden zu buchen.

TOP 5 Yoga Hotel: Paradis Plage Resort in Taghazout in Marokko

Nur Yoga ist euch ein bisschen zu eintönig? Dann verbindet doch euren Yogaurlaub mit Surfen. Und das an einem der schönsten Orte, im Surferparadies Taghazout in Marokko. Das Paradis Plage ist ein Yoga and Spa Resort und lädt bei sommerlichen Temperaturen zum Wassersport und Entspannen ein. Eure Asanas praktiziert ihr mit traumhaften Blick direkt aufs Meer! Ihr könnt unterschiedliche Yoga Pakete buchen, bei denen ihr 2x täglich Yoga mit dem Partner Paradise Yoga Shala praktiziert oder ihr kombiniert Yoga & Surfen und nutzt dafür das gleichnamige Package. Außerdem bietet Paradise Yoga Shala 3x täglich Kurse an, 6 Tage die Woche. Auch private Stunden sind möglich.

Das 4,5 Sterne Hotel mit seinen 103 Zimmern liegt am 5 km langen feinsandigen Strand Imi Quaddar.

Yoga und Surfurlaub im Paradis Plage Resort

Yoga und Surfurlaub im Paradis Plage Resort

Yoga-Events in den ROBINSON Clubs / 2018

Yoga gehört schon seit geraumer Zeit ins Body&Mind Angebot vieler ROBINSON Clubs. ROBINSON hat daher zahlreiche Yogaevents im Programm. Auch Kids und Jugendliche können an einigen Kursen teilnehmen. Ein paar spannende Events habe ich euch hier mal aufgelistet:

  • YOGA-MUSIC-SOUL im ROBINSON Club Sarigerme Park in der Türkei, 22.06.-29.06.2018: In dieser Eventwoche erwartet dich eine Kombination aus Poweryoga, Meditation und Gesang. 3-4 Einheiten werden täglich von 3 Experten angeboten. Bianca El Mabrouk kümmert sich als ausgebildete Profi-Sängerin um die richtigen Töne und sorgt damit für eine spirituelle Atmosphäre, Alexandra Strasser ist Power Yoga Instruktor für Anfänger und Fortgeschrittene und Karen Fengler wird euch als Bewusstseins-Trainerin durch Meditationen leiten.
  • Four Seasons im ROBINSON Club Cala Serena auf Mallorca, 8.07.-15.07.2018: Hier werden die vier grundlegenden Gegensätze im Yoga verbunden: Stärke & Flexibilität, Festigkeit & Leichtigkeit, Konzentration & Loslassen, Anspannung & Entspannung. Ihr könnt täglich 2 Yogakurse besuchen – für Beginner und Geübte gleichermaßen geeignet.
  • Mindbody Rejuvination Week im ROBINSON Club Khao Lak in Thailand, 05.07.-15.07.2018: In dieser Eventwoche dreht sich alles um Zeit für Gefühle – Zeit für mich! Körper, Geist und Seele werden entgiftet, für Entspannung sorgen autogenes Training und Yoga, für das nötige Mindset Vorträge und Workshops zum Thema Big FIVE for Life – und das alles an einem wunderschönen Ort in Thailand!
  • Yoga – Die Leichtigkeit des Seins im ROBINSON Club Sarigerme Park in der Türkei, 20.07.-27.07.2018: Die Leichtigkeit des Seins ist der Titel der Eventwoche und genau darum geht es auch. Die Experten Jang-Ho Kim und Frank Bartl werden euch auf eurer Reise ins JETZT begleiten, helfen Konditionierungen abzulegen, damit ihr im Hier und Jetzt ankommt und dieses mit Leichtigkeit genießen könnt. Yoga soll dabei helfen – von Hatha, Core, Vinyasa zu Stretch Yoga.
Bhujangasana - die Kobra

Bhujangasana – die Kobra

Weitere Yoga Events in den ROBINSON Clubs / 2018

  • Yoga Week im ROBINSON Club Amadé in Österreich, 21.07.-28.07.2018: Täglich gibt es 2 Kurseinheiten mit unterschiedlichen Schwerpunkten, wie Funcional Yoga oder Relax Yoga. Einmal eine kraftvolle Einheit, die andere etwas ruhiger, um zu entspannen und zur Ruhe zu kommen.
  • Zensitive & Yoga Week im ROBINSON Club Soma Bay in Ägypten, 16.08.-23.08.2018: Erlebe Dich neu…lautet das Motto der Eventwoche. 2-3 Kurseinheiten mit Achtsamkeitsyoga mit unterschiedlichen Schwerpunkten erwarten dich jeden Tag.
  • ChiYoga® und TriloChi® im ROBINSON Club Cala Serena auf Mallorca, 16.10.-23.10.2018: TriloChi basiert auf der Traditionellen Chinesischen Medizin, steht für Körper- und Energiearbeit. Vom 16.10.-23.10.2018 könnt ihr euch täglich auf 2 Kurse mit Kerstin Hecking freuen.

Yoga in den TUI MAGIC LIFE Clubs, bei TUI BLUE und TUI SENSIMAR

Auch in den TUI MAGIC LIFE Clubs Plimmiri, Fuerteventura und Sarigerme dürft ihr euch auf entspannte und kräftigende Yogaeinheiten freuen. Alles natürlich inklusive!

Vom 23.09. bis 28.09.2018 findet im TUI MAGIC LIFE Fuerteventura zusätzlich die FitLIFE Woche mit Johanna Fellner statt. An 5 Tagen finden täglich zwei Fitnesskurse statt, darunter auch Modern Yoga sowie Faszientraining. Das Event ist kostenpflichtig.

Auch in allen TUI BLUE Hotels (bis auf dasTUI BLUE PULSE Schladming) und in den TUI SENSIMAR Hotels werden Yogakurse angeboten. Eine Übersicht aller TUI BLUE Hotels und TUI SENSIMAR Hotels gibt es hier.

Om! In unseren Yoga Hotels kannst du bestens entspannen und Energie tanken

Om! In unseren Yoga Hotels kannst du bestens entspannen und Energie tanken

Ich weiß ja nicht, wie es euch geht. Aber bei all den tollen Yoga Hotels habe ich jetzt richtig Lust die Matte auszurollen! Ich hoffe, für euch ist auch das passede Hotel für euren Yogaurlaub dabei!

Mehr YOGA Inspiration auf dem TUI Blog

Yoga für Kinder: Entspannung für die Kleinsten im PURAVIDA Resort

Sonnengruß zum Sonnenuntergang: Meine erste Yoga-Stunde im TUI BLUE Hotel auf Teneriffa

Weitere TOP Hotels

Zusammenfassung
Meditation und Entspannung im Urlaub – Die besten Yoga Hotels
Artikel Name
Meditation und Entspannung im Urlaub – Die besten Yoga Hotels
Beschreibung
Ruhe, Entspannung und Runterkommen! Begriffe, die TUI Bloggerin Miriam besonders wichtig sind. Die Balance zwischen Arbeit und Erholung versucht sie deshalb immer aufrechtzuerhalten. Das gelingt ihr meistens ganz gut. Aber da geht noch mehr, z.B. mit einem Urlaub in einem Yoga Hotel.
Autor
Publisher Name
TUI Deutschland GmbH
  1. Montag, 27. August 2018 um 12:59 Uhr yoga ttc sagt: Antworten
    Buen post ! Gracias por compartir una gran información.
  2. Donnerstag, 16. November 2017 um 08:14 Uhr Iris sagt: Antworten
    Für Wellnesssuchende und diejenigen, die auf die Yogawelle aufspringe, scheint mir das Angebot ok zu sein. Aber für Yogakenner ist das Angebot eindeutig nichts. Und übrigens schreibt man Autor ohne h!
    • Donnerstag, 16. November 2017 um 10:02 Uhr TUI Bloggerin Miriam sagt: Antworten
      Hallo Iris. Vielen Dank für deinen Kommentar und die Anmerkungen. Was stört dich denn als Yogakenner an den hier aufgeführten Hotelangeboten? Wir finden gern andere Angebote für dich, die passender sind. Ich persönliche empfinde es als wichtig, dass ich im Yogaurlaub meine Übungen in einer schönen, ruhigen und angenehmen Atmosphäre durchführen kann - vielleicht sogar noch mit einem traumhaften Blick auf das Meer und die Natur. Dies ist bei allen im Artikel erwähnten Hotels gegeben. Und zusätzlich haben die Hotels auch noch Yogakurse und weitere Yogaanwendungen im Angebot. Übrigens ist uns bewusst, dass Autor ohne h geschrieben wird. In der Zusammenfassung des Artikels wurde ein Mix aus englischer und deutscher Sprache genutzt. Danke dir aber für deinen Hinweis! Viele Grüße, Miriam
  3. Dienstag, 08. Juli 2014 um 16:43 Uhr Oliver sagt: Antworten
    Ja, Yoga Urlaub ist was Feines! Und wofür hast du dich jetzt entschieden? Berichte doch mal von deinen Erfahrungen, wenn du zurück bist. Liebe Grüße Oliver

Wir freuen uns über Kommentare!

Sicherheitscode

Dieses Blog nutzt Gravatare. Besorg dir ganz einfach einen eigenen Gravatar.
Achtung: Dein Kommentar wird vor der Freischaltung manuell geprüft.