TUI.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Unterwegs mit...

Welcome back – Wir fliegen wieder! So gestaltet sich der Ibiza Urlaub 2020

22.07.2020
TUI Bloggerin Janine
Alle Beiträge anzeigen

Eigentlich wollte TUI Bloggerin Janine ihren Sommerurlaub ja in Bayern verbringen. Doch das schlechte Wetter ließ sie ihre Entscheidung überdenken und so ging es ganz spontan nach Ibiza. Wie Janine ihren ersten Urlaub mit Flug nach dem Corona-Lockdown wahrgenommen hat, wie die aktuelle Situation auf der beliebten Baleareninsel ist und was ihr derzeit auf Ibiza erleben könnt, erfahrt ihr, wenn ihr weiterlest.

Warmen Sand unter den Füßen spüren, aufs endlos blaue Meer schauen, Vino bei lauer Sommernacht genießen – ich muss sagen: Ich war schon richtig auf Entzug von Sommer, Strand und Mittelmeer und habe mich sehr kurzfristig entschieden meinen Sommerurlaub 2020 Anfang Juli auf Ibiza zu verbringen. 

Einmal der Erste sein und Ibiza erkunden, bevor die Massen wieder reisen

Eigentlich hatten hatten wir unseren Sommerurlaub schon komplett geplant: 10 Tage Bayern! Mein erstes Mal Urlaub in Deutschland sollte es werden. Zwei Tage vor Abfahrt haben wir uns auf Grund schlechter Wettervorhersagen umentschieden: Wir wollten keinen Regen. Wir wollten Sonne!

Beim Pilotprojekt auf den Balearen konnten wir beobachten, wie gut die Saison wieder gestartet ist. Und so fiel die Wahl auf Ibiza. Spontane Entscheidungen sind ja oft die Besten!

Fliegen und Ankommen…

Frühmorgens ging es mit der Bahn zum Flughafen Hannover. Die Anzahl der Starts und Landungen halten sich immer noch in Grenzen. Somit lassen sich die Abstandsregeln sehr gut einhalten. Check-in, Sicherheitskontrolle und Einsteigen verlaufen ohne Probleme.

Hannover Flughafen Anzeigentafel

Die Anzeigentafel in Hannover ist noch recht leer.

Die TUIfly Maschine war sehr gut gebucht, alle haben Masken getragen. Ich empfand es nicht als störend – es war super klimatisiert und man hat gut Luft bekommen. Die zwei Stunden Flugzeit sind schnell vergangen. Ausgestiegen wurde in Blöcken: somit gab es kein Gewühle in den Fächern über uns und auch kein Drängeln.

Unser Service für euch:

Bitte checkt die aktuellen Einreisebstimmungen vor Abflug hier.

Bei Einreise in Spanien kann es zu Gesundheitskontrollen kommen. Seit 01.07.2020 muss man vorab ein Formular ausfüllen, was einen QR Code erzeugt, der bei Einreise gescannt wird. Die Registrierung kann erst 48h vor Abreise erfolgen.

Zum spanischen Gesundheitsportal

Auf Ibiza angekommen, wurden wir mit dem Bus zum Terminal gebracht. In diesem Sommer muss man vor allen Einreisen in Spanien ein Gesundheitsfragebogen ausfüllen und damit einen QR Code erzeugen. Außerdem wird die Körpertemperatur gemessen.

Im Hotel auf Ibiza

Wir sind mit unserem Mietwagen in die Cala Tarida gefahren. Der Empfang im Hotel war, wie immer in Spanien, sehr herzlich. Auffällig war, dass die Rezeption mit einer Plexiglasscheibe geschützt ist und Desinfektionsmittel parat stehen. Man kann einen QR Code scannen und sich selbst einchecken.

Check In im Hotel

Sicherheit im Hotel während der Corona-Zeit: Plexiglas, QR Code, Desinfektonsspender! Im Insotel Tarida Playa ist man bestens vorbereitet.

Im Hotel selbst muss man in allen öffentlichen, geschlossenen Räumen Maske tragen. Aufzug fahren natürlich nur mit der eigenen Family. An vielen Stellen hat man die Möglichkeit sich seine Hände zu desinfizieren.

Im Hotelrestaurant herrscht Maskenpflicht. Am Eingang muss man sich die Hände desinfizieren und wird zu seinem Tisch begleitet. Am Tisch kann man seine Maske selbstverständlich abnehmen. Getränke werden serviert oder man stellt sich an einer Ausgabestation an. Selbst Zapfen ist aktuell nicht möglich. Im TUI SENSATORI Ibiza Resort gibt es Essen in Buffet-Form. Viele Show Cooking Stationen sind vorhanden, aber auch Auslagen. Die Besonderheit hier: alles ist vorportioniert. Ihr bedient euch also nicht an großen Schüsseln, sondern nehmt euch ein Schälchen. Am Salatbuffet steht immer ein Koch, der einem den Salat auf Wunsch zusammenstellt. Super Service!

Ausflüge und Tagestrips

Tagsüber waren wir viel mit unserem Mietwagen unterwegs. Das funktioniert auf Ibiza ja super gut und problemlos. Auffällig war, dass die Insel noch so leer war. Anfang Juli ist ja eigentlich absolute Hochsaison. Es fühlte sich aber an, wie in der Nebensaison – mit tollstem Wetter natürlich. Es war super, dass man überall problemlos Parkplätze finden konnte, keine Attraktion überlaufen war und man überall tolle Fotos schießen konnte, ohne unerwünschter Leute auf dem Bild.

Ibizas Hot Spots leer wir nie

Freie Platzwahl 30 Minuten vor Sonnenuntergang: das gab’s noch nie im Café del Mar!

Leere Straßen in Santa Gertrudis…und das im Juli! Im Sommer 2020 muss man an der Bar Costa keine Stunde anstehen, um die leckeren Tapas zu genießen…

Als absoluter Standfan habe ich es besonders genossen, die leeren Strände und Buchten Ibizas zu sehen.

Ibiza Stadt füllt sich von Tag zu Tag mehr. Abends am Wochenende ist schon richtig was los…

Urlaub auf der Yacht oder auf einem Segelschiff ist 2020 angesagter als jemals zuvor vor Formentera.

Der Sonnenuntergang an der Cala Comte ist immer ein Highlight…freie Plätze im Sunset Ashram total selten!

Ibiza Urlaub ohne Party? Aktuelle Infos zu Ibizas Hotspots

🏘️ Generell gilt: Ibiza-Stadt wird von Tag zu Tag voller. Während man in den ersten Tagen beschwingt durch die Altstadt schlendern konnte und auch in den angesagtesten Restaurants spontan einen Platz ergattern konnte, war am letzten Abend ohne Reservierung nichts zu machen.

🍸Lokale mit Kapazität bis 300 Personen dürfen bis 2 Uhr Nachts öffnen. Bedeutet aber auch: die großen Clubs bleiben dies Jahr geschlossen.

🛍️ Hippie Märkte: Sowohl der Markt Samstags im Las Dalias als der Markt am Donnerstag beim Punta Arabi sind geöffnet. Auch wenn die Märkte im Vergleich recht leer sind, kann man den Abstand von 1,5m nicht immer einhalten und muss eine Maske tragen.

💚 Nachtleben: alle Partyreihen in den großen Club (elrow, cocoon, Resistance, u.a.) sind abgesagt. Mein Tipp💡:jetzt schon Tickets für 2021 buchen! Es gibt super Angebote!

Diese bekannten Beach Clubs sind geöffnet

🏖️SES SALINES: 

  • Malibu Beach, Sa Trinxa, Beso Beach, Jockey Club
🏖️ PLAYA D`EN BOSSA:

  • Beachouse, Nassau Beach, Coco Beach
🏖️ CALA JONDAL:

  • Tropicana Ibiza, Blue Marlin
🏖️ Andere Top Beach Clubs:

  • Experimental Beach, CBbC, Bam-Bu-Ku
Weitere Clubs öffnen Tag für Tag. Man kann chillen, Essen, Drinks und Musik genießen – Die Tanzflächen bleiben geschlossen.

Ibizas Nachtleben steht 2020 zum großen Teil still

🍒 LiÓ Ibiza: Ist geöffnet für Dinnershows aber ohne Party danach

🍒 PACHA: Das PACHA Ibiza bleibt seit 52 Jahren das erste Mal geschlossen

🎉 und Ushuaïa sind ohne Parties: Für August wird geprüft, ob der Tower im Ushuaïa Hotel öffnet

🟡 Privilage: bleibt geschlossen, Resistance verkauft schon Tickets für 2021

🔺 Amnesia: es bleibt noch Hoffnung – für die Partyreihe elrow werden limitierte Tickets für August und September verkauft

Maskenpflicht im Urlaub 2020 auf den Balearen

Maskenpfilcht Blearen

Details zur Maskenpflicht auf den Balearen. Stand: Juli 2020


Wir freuen uns über Kommentare!

Dieses Blog nutzt Gravatare. Besorg dir ganz einfach einen eigenen Gravatar.
Achtung: Dein Kommentar wird vor der Freischaltung manuell geprüft.