TUI.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Meeresrauschen

Welcome back – Wir reisen wieder: Urlaub an der Ostsee in Zeiten von Corona

10.07.2020
TUI Reiseexperten
Alle Beiträge anzeigen

Wie sieht das Reisen in Zeiten von Corona aus? Was musst du wissen, um deinen Urlaub voller Freude genießen zu können? Welche Tipps sind wertvoll für deinen Urlaub zu Corona Zeiten? All dies erfährst du von TUI Kollegen, die selbst gereist sind und ihre Erfahrungsberichte hier mit dir teilen. Heute nehmen wir dich mit an die Ostsee.

Restart! Kurzurlaub in Wismar

Eigentlich wollte ich dieses Jahr mit meiner Freundin einen Städtetrip nach Barcelona machen, aber stattdessen waren wir jetzt für ein Wochenende in der schönen Hansestadt Wismar an der Ostsee – quasi auch eine Hafenstadt am Meer mit Strand in der Nähe, nur weniger hektisch.

Christine

Wismar hat uns richtig gut gefallen, da es neben dem schönen Marktplatz und den imposanten Kirchen sehr viele nette Geschäfte und Boutiquen zum Stöbern und Shoppen gibt. Viele schöne Restaurants, Kneipen und Bars findest du in der Altstadt oder am Hafen. Dort gibt es auch Fischbrötchen direkt vom Kutter, wenn du zwischendurch Hunger bekommst.

Sightseeeing Tipps für Wismar

📸 Einen super Überblick über die Stadt hast du von der Aussichtsplattform der  St. Georgen-Kirche.

🚌 Stadtrundfahrten und Hafenrundfahrten finden schon wieder statt und starten direkt am Marktplatz.

🏝️ Wenn du einen Tag länger Zeit hast und schönes Wetter ist, fahr doch mit dem Bus auf die Insel Poel – dort gibt es herrliche Strände!

Urlaub an der Ostsee zu Corona Zeiten

Auf der Internetseite www.strandticker.de bekommst du tagesaktuelle Empfehlungen für deinen Strandbesuch in der Lübecker Bucht. Tagesgäste finden hier Informationen, wie die Strände zwischen Scharbeutz und Rettin ausgelastet sind.► Zur Website

Wir haben im Vienna House Stadt Hamburg (früher Steigenberger) übernachtet. Das Hotel hat die Schließungszeit genutzt, um etwas umzubauen und einige Zimmer zu renovieren. Was ist jetzt anders im Hotel? Beim Frühstück gibt es ein Buffet mit kleinen fertigen Portionsgläschen mit frischem Obst und Karotten, die vom Service rausgegeben werden. Rühr- oder Spiegelei, Saft und Kaffee werden vom super freundlichem Servicepersonal direkt an den Tisch gebracht. Die Zimmer sind bei Anreise gereinigt und werden dann während des zweitätigen Aufenthaltes vom Reinigungspersonal nicht mehr betreten, was ich persönlich auch ganz gut und richtig finde. Aktuell ist das Haus nur mit Frühstück buchbar, aber spätestens im August eröffnet dann das neue Restaurant Josef.

Unser Fazit: Wir haben uns total wohl gefühlt und hatten keinerlei Einschränkungen.

Weitere TOP Hotels an der Ostsee gibt es auf tui.com

Rügen ruft! Im Ferienhaus an der Ostsee

🎤 Rike, wohin wolltest du dieses Jahr eigentlich reisen?

Ich hatte dieses Jahr viele Ziele im Auge, allerdings noch nichts fest gebucht. Kroatien, Sizilien, Griechenland oder vielleicht doch in die Türkei. Städtereisen nach Budapest und Paris waren auf jeden Fall für die zweite Jahreshälfte geplant. 

🎤 Wo hast du stattdessen deinen Urlaub verbracht?

In der ersten Juniwoche 2020 war ich mit einer meiner besten Freundinnen Nadine und meinem Hund Monti an der Ostsee auf Rügen in einem Ferienhaus. Wir waren im kleinen und wunderschönen Ort Lietzow direkt am Jasmunder Bodden. 

Dein Traumferienhaus an der Ostsee findest du hier

🎤 Erzähle uns mehr von deiner Reise: Was hast du erlebt? Welche Eindrücke von deinem Reiseziel konntest du sammeln?

Wir hatten trotz Corona eine wirklich wunderschöne Urlaubszeit und konnten alles ohne spürbare Veränderungen genießen.

Deutschland als Urlaubsziel hat sich aber auch von seiner schönsten Seite gezeigt: überall Mohnfelder soweit das Auge reicht, Sonne satt an fast allen Tagen und überall nur freundliche Einheimische, die sich über den Auftakt der ersten Touristen freuen!

Neben dem obligatorischen Besuch beim Erdbeerhof des Vertrauens und Anbaden im Ostseebad Sellin bei 14 Grad Celsius Wassertemperatur, haben wir auch dem Hafen in Sassnitz einen Besuch abgestattet, sind durch den Märchenwald spaziert und haben in Binz ein Sonnenuntergangs-Dinner im Restaurant zu uns genommen.

🎤 Welche Sicherheitsvorkehrungen in Bezug auf COVID-19 wurden vor Ort getroffen und wie hast du diese wahrgenommen?

Im Restaurant in Binz konnten wir die getroffenen Maßnahmen natürlich direkt sehen. Die Tische standen weit auseinander, man betritt das Restaurant mit einem Mund-Nasen-Schutz, darf ihn aber natürlich am Platz wieder abnehmen. Alle Kellner*innen hingegen tragen ihn die ganze Zeit über. Am Platz angekommen, haben wir einen kleinen Zettel mit persönlichen Daten ausgefüllt, darunter Namen, Adresse und Telefonnummer.

Was natürlich an gut besuchten Orten auch auffällt, sind die aufgestellten Desinfektionsständer und Hinweisschilder über die verschiedensten Maßnahmen.

Das Ferienhaus selbst durchläuft nach jedem Urlauber eine Spezialreinigung sowie Desinfizierung. Alles ist nicht sehr auffällig oder stößt negativ auf. 

🎤 Hast du Tipps für zukünftig Reisende?

Mein Tipp: Vorsichtshalber immer ein bisschen mehr Zeit einplanen für z.B. Restaurantbesuche und Shopping-Touren. Dadurch, dass gegebenenfalls Wartezeiten entstehen können, verfällt man nicht in Stress und kann den Urlaub richtig genießen.  

Weitere Tipps für deinen Urlaub an der Ostsee

Die schönsten Strände an der Ostsee haben wir dir hier zusammengefasst

Liebesbrief an die Ostsee: Ostsee, meine Jugendliebe

Küstenliebe! Außergewöhnliche Hotels an der Ost- und Nordsee

Urlaub in Zeiten von Corona: So gestaltet sich der Sommerurlaub 2020


Wir freuen uns über Kommentare!

Dieses Blog nutzt Gravatare. Besorg dir ganz einfach einen eigenen Gravatar.
Achtung: Dein Kommentar wird vor der Freischaltung manuell geprüft.