TUI.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Badeurlaub auf Mallorca: Hier schlagen Urlaubsherzen höher

Vor allem in der Sommersaison lädt die Insel Mallorca  mit ihrem Wetter zu einem erholsamen Badeurlaub ein. Dem Teint eine frische Bräune verpassen, der Haut ein angenehmes Peeling durch das salzige Wasser gönnen und einfach mal die Seele baumeln lassen. Mallorca ist stolzer Besitzer einer 550 Kilometer langen Küstenlinie, die mit ihren faszinierenden Stränden und Buchten einzigartig ist.

Badeurlaub an den schönsten Stränden Mallorcas

Im Süden können Sie an einem der schönsten Strände von Mallorca, dem Es Trenc, einen sonnigen Strandurlaub genießen und bis in den Morgengrauen warme Temperaturen fühlen. Im westlichen Teil Mallorcas heißen die schönsten Strände Sa Calobra und Cala Deia in Soller, die für viele Familienurlauber beliebte Rastplätze sind. Nicht nur Familien mit Kindern sondern auch begeisterte Wassersportler finden im Badeurlaub Mallorca besonders viele spritzige Highlights. Ob Windsurfen in Cala d’Or  mit Hilfe von professionellen Windsurfschulen oder ein Tauchurlaub auf der Insel Cabrera durch lehrreiche Tauchkurse, das türkisblaue Wasser und der weiße Sandstrand erinnern auf den Urlaubsfotos an einen unvergesslichen Badeurlaub auf Mallorca.

Zum Seitenanfang