TUI.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Kultur

Die TOP 10 Prag Sehenswürdigkeiten

06.05.2022
TUI Bloggerin Nicole
Alle Beiträge anzeigen
Was solltet ihr während eurer Prag Reise unbedingt sehen? Nicole hat sich für euch auf die Suche nach den schönsten Prag Sehenswürdigkeiten gemacht!

Ihr plant eure erste Städtereise nach Prag? Gute Wahl! Die prächtige Stadt an der schönen Moldau ist von nahezu allen Teilen Deutschlands aus bequem mit dem Zug erreichbar und sehr sehenswert! Wir haben uns auf die Suche gemacht, um für euch eine TOP 10 Liste von Prag Sehenswürdigkeiten zusammenzustellen, die euch die Orientierung während eures ersten Besuchs in der Stadt erleichtert! Viel Spaß bei eurer Reiseplanung!

DIE TOP 10 Prag Sehenswürdigkeiten:

1. Prager Burg ☼
2. Karlsbrücke ☼
3. Goldenes Gässchen ☼
4. Astronomische Uhr ☼
5. Veitsdom ☼
6. John Lennon Wall ☼
7. Tanzendes Haus ☼
8. Pulverturm ☼
9. Strahov Bücherei ☼
10. Petrin Turm ☼

Prag Sehenswürdigkeiten für Einsteiger: Unsere TOP 10 Tipps für euch

💛 1. Prager Burg

Sie thront auf dem Berg Hradschin über der Stadt und ist von überall zu sehen: Die märchenhafte Prager Burg. Erbaut im 9. Jahrhundert dient sie noch heute den Präsidenten als Amtssitz und bildet weltweit das größte zusammenhängende Burgareal.

Plant genügend Zeit für euren Besuch auf dem Burggelände ein, denn es gibt viel zu entdecken und erkunden. Zum Beispiel malerische Gartenanlagen, die Nationalgalerie im Sternberg Palais, den Ehrenhof oder die Heilig-Kreutz Kapelle. Auch beim Aufstieg über die alte Schloßstiege braucht der ein oder andere vielleicht ein Päuschen mehr. Aber für die sportliche „Anreise“ werdet ihr belohnt mit herrlichen Panoramaperspektiven – Prag liegt euch hier praktisch zu Füßen. Wenn ihr mit Kindern unterwegs seid, dann ist der tägliche Wachwechsel immer wieder ein sehenswertes Ereignis.

💛 2. Karlsbrücke

Die Prag Sehenswürdigkeit mit besonders großem Wiedererkennungswert! Mit über 500 Metern Länge führt euch das schöne Bauwerk über die Moldau und verbindet Prags Altstadt mit der sogenannten „Kleinseite“ der Stadt. Warum ist diese Brücke eigentlich so „berühmt“? Klar, sie sieht malerisch aus, aber gleichzeitig ist sie die älteste Brücke, die über die Moldau führt und auch eine der ältesten Steinernen Brücken in Europa. Während des Sonnenauf- und/oder -untergangs ist die Stimmung auf der Brücke besonders schön.

💛 3. Goldenes Gässchen

Auf der Suche nach schönen Fotomotiven in der Stadt wird für euch kein Weg am malerischen „Goldenen Gässchen“ vorbeigehen. Ihr findet dieses kleine, bunte Häuserensemble, wenn ihr den Anstieg zur Prager Burg geschafft habt. Zwischen dem Weißen Turm und Daliborka findet ihr dann das „Goldmachergässchen“. Märchenhaft ist nicht nur der Anblick. Auch die Geschichte hinter dieser Prag Sehenswürdigkeit liest sich so: Alchimisten sollen an diesem Ort vor vielen Jahrhunderten am Werk gewesen sein, um künstlich Gold herzustellen. Übrigens hat im Haus Nr. 22 Franz Kafka gelebt und seine weltberühmten literarischen Werke erschafft.

💛 4. Astronomische Uhr

Zu jeder vollen Stunde versammeln sich Prag Besucher gerne an der „Aposteluhr“ (auch „Orloj“ genannt) am Prager Rathaus, um sich das Glockenspiel anzuhören und die dabei vorbeiziehenden 12 Apostel zu sehen. Auf die Technikbegeisterten unter euch wird diese Sehenswürdigkeit in Prag vermutlich noch eine ganz andere Faszination ausüben, denn die Uhr ist ein mechanisches Wunderwerk des 14. Jahrhunderts!

💛 5. Veitsdom

Auf dem Gelände der Prager Burg findet ihr auch die wohl berühmteste Kathedrale Prags, den Veitsdom aus dem 14. Jahrhundert. Er ist gleichzeitig auch die größte Kirche in Tschechien. Was solltet ihr bei eurem Besuch in diesem imposanten Monument nicht verpassen? Die Königsgräber, die Wenzelskapelle, die Böhmischen Kronjuwelen und natürlich die atemberaubende Aussicht vom Turm!

💛 6. John Lennon Wall

Ihr könnt euch für Streetart und Graffiti begeistern? Dann verpasst während eurer Prag Reise nicht, an der legendären John Lennon Wall vorbeizuspazieren! Seit den 1960er Jahren zieren Liebesgedichte und poetische Texte das bunte Kunstwerk. In den 80er Jahren kamen Liedtexte von John Lennon und den Beatles hinzu. Die Mauer ist nicht nur wegen ihrer Optik so sehenswert – natürlich hat sie auch einen tieferen politischen Hintergrund und war Ausdrucksmedium gegen den Kommunismus. Ihr findet sie gegenüber der Französischen Botschaft auf einem eher unscheinbaren, kleinen Platz.

💛 7. Tanzendes Haus

Und was hat es mit dem Tanzenden Haus in Prag auf sich, könnte man sich fragen. Sehenswert ist es allemal, wenn ihr euch für außergewöhnliche Architektur interessiert! Das Tanzende Haus wurde 1996 fertiggestellt und war eines der ersten modernen Bauwerke in der jungen demokratischen Republik. Es lohnt sich auf jeden Fall, dieses Kunstwerk von allen Seiten zu betrachten – interessante Fotoperspektiven und Lichtspiele werden sich euch eröffnen. Und zum Abschluss gibt es ein Dinner im Restaurant im Obergeschoss oder einen Drink ganz oben in der Glassbar. Die malerische Aussicht auf die Prager Burg ist inklusive.

💛 8. Pulverturm

Am Platz der Republik im Herzen von Prag findet ihr den 65 Meter hohen Pulverturm. Wieso eigentlich Pulver-Turm? Diese auffallende Prag Sehenswürdigkeit und „Eingangstor“ in die Prager Altstadt diente früher als Lagerstätte für Schießpulver. Von hier an beginnt auch der Krönungsweg auf die Prager Burg. Den Turm könnt ihr übrigens auch erklimmen bis zum Aussichts-Wandelgang in 44 Meter Höhe.

💛 9. Strahov Bibliothek

Im Kloster Strahov, nur circa 15 Gehminuten vom Petrin Turm entfernt, findet ihr diese atemberaubend schöne Bibliothek. Sie besteht aus zwei Sälen und zählt für viele Prag Besucher zu den schönsten und sehenswertesten Orten in der tschechischen Hauptstadt. Findet heraus, ob dieser prächtige, historische Ort des Wissens auch euch in seinen Bann zieht!

💛 10. Petrin Turm

1891 bescherte die Weltausstellung der Stadt Prag diese bis heute beliebte Sehenswürdigkeit – den Petrin Turm! Ja, ihr habt es richtig gesehen – er ähnelt doch sehr dem Eiffelturm, oder? Und tatsächlich ist dies eine Kopie des mächtigen Originals, nur 5x kleiner. Dennoch habt ihr von der Plattform nochmal eine neue tolle Perspektive auf euer Reiseziel – dafür müsst ihr „nur“ die 299 Stufen erklimmen. Bei besonders klarem Himmel reicht der Blick sogar bis nach Böhmen.

Alle Prag Sehenswürdigkeiten auf einen Blick!


Hotel-Tipp für eure Prag Reise


Du möchtest mehr Städtereisen Inspirationen? Dann schau‘ mal hier:

Du hast Lust, neue Städte zu entdecken? Dann lass‘ dich hier weiter inspirieren und hab‘ viel Spaß bei deiner Reiseplanung!

☀️TOP 10 Sehenswürdigkeiten Lissabon

👉TOP 10 Sehenswürdigkeiten in Porto

☀️TOP 10 Sehenswürdigkeiten New York

👉TOP 10 Sehenswürdigkeiten Palma


Wir freuen uns über Kommentare!

Dieses Blog nutzt Gravatare. Besorg dir ganz einfach einen eigenen Gravatar.
Achtung: Dein Kommentar wird vor der Freischaltung manuell geprüft.