TUI.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Meeresrauschen

Türkises Wasser, weißer Puderzuckersand: Unsere TOP 5 der schönsten Strände auf Jamaika

10.02.2020
TUI Bloggerin Sandra
Alle Beiträge anzeigen

Spätestens im April 2020 werden wieder alle Augen auf Jamaika gerichtet sein. Da kommt nämlich der neue James Bond „No Time To Die“ in die Kinos. Und der spielt natürlich wieder dort, wo alles begann: auf Jamaika. Wir nehmen euch jetzt schon mit auf die wunderschöne Karibikinsel mit dem ganz besonderen Flair und verraten euch, an welchem Jamaika Strand ihr am schönsten von „007“ träumen könnt.

— ANZEIGE —

Welcher ist der schönste Jamaika Strand?

Alle Strände auf Jamaika haben natürlich das Zeug zum Postkartenmotiv, denn die schneeweißen, feinsandigen Strände gehören zu den besten der Welt.

Unberührte Küstenabschnitte mit kilometerlangen Traumstränden: Jamaika ist das perfekte Ziel für einen entspannten Strandurlaub.

Hier unsere TOP 5 der schönsten Strände auf Jamaica

1. Negril Beach

Eigentlich „nur“ 5,5 Meilen lang: der „7 Mile Beach“. // ©Shutterstock, Jayne Lipkovich

Ein Strand wie aus dem Bilderbuch. Der berühmte „Seven Mile Beach“ ist zwar genau genommen „nur“ 5,5 Meilen lang, aber dafür wohl einer der schönsten Strände der Karibik. Auf rund 9 Kilometern erwartet euch feinster weißer Sandstrand. Und das Meer schimmert in allen erdenklichen Blautönen ganz besonders schön. Entsprechend groß ist das Angebot an Liegen und Sonnenschirmen für Sonnenanbeter und an Aktivitäten für Wassersportler. Restaurants und Bars reihen sich hier aneinander. Aber auch wer ein ruhigeres, einsames Plätzchen möchte, wird fündig, wenn man ein wenig den Strand hinunterläuft. Der Zutritt zum „Seven Mile Beach“ ist kostenlos, was längst nicht an allen Stränden Jamaikas üblich ist.

Ob trubelig oder lieber etwas ruhiger: jeder findet sein Plätzchen an diesem Traumstrand. // ©Shutterstock, Debbie Ann Powell (li), Przemyslaw Skibinski (re)

Unser Hoteltipp am Negril Beach >> Hotel Riu Negril ****

2. Doctor’s Cave Beach

Mal ruhig, mal trubelig: Der Doctor’s Cave Beach ist einer der berühmtestes Strände in Jamaika – seit fast einem Jahrhundert. // ©Shutterstock, CO Leong

Türkises Wasser, weißer Puderzuckersand und schattige Plätze – der berühmte Doctor’s Cave Beach in Montego Bay ist ein Muss.

Das kristallklare Wasser ist für seine Heileigenschaften bekannt, so dass hier schon um 1906 der „Doctor’s Cave Bathing Club“ eröffnete, der nur exklusiven Gästen vorbehalten war. Den gibt es mittlerweile nicht mehr, dafür aber viele Gäste, die den gepflegten Strand mit der angenehm ruhigen Atmosphäre (es gibt sogar ein Verbot für Radios und Strand-Verkäufer) besuchen. Zutritt zum Doctor’s Cave Beach habt ihr gegen Gebühr.

Unser Hoteltipp nahe Doctor’s Cave Beach >> Hotel Riu Montego Bay ****

3. Treasure Beach

Hier könnt ihr das authentische Jamaika erleben: Treasure Beach. // ©Shutterstock, Nick’s Stock Store (re)

Treasure Beach wird seinem Namen als Juwel an der Südküste Jamaikas absolut gerecht: hier findet ihr Ruhe und idyllische Landschaft pur.

Der zehn Kilometer lange Treasure Beach an der Südküste Jamaikas zeichnet sich durch seine Felsbuchten, seinen schwarzen Sandstrand und abgelegene Badestellen aus. Vor allem die authentische jamaikanische Atmosphäre macht diesen Strand zu einem wahren Schatz der Insel.

Unser Hoteltipp an der Südküste Jamaikas >> Sandals South Coast *****

4. Frenchman’s Cove

Beach-Romance: die schnuckelige Bucht Frenchman’s Cove.

Frenchman`s Cove – legendär, mit hoher Promidichte und einer der schönsten Strände Jamaikas. Das liegt nicht nur daran, dass er als Filmkulisse für viele Hollywoodfilme, z.B. „Herr der Fliegen“, diente, sondern vor allem an seiner Exotik und einzigartigen Lage.

Ein smaragdgrün schimmernder Fluss mündet in die malerische Bucht. Drum herum viel opulentes Dschungelgrün und ein strahlend weißer Sand wie man ihn sich schöner nicht vorstellen kann. Dazu viele Palmen, die Schatten spenden.

Die Bucht ist zwar klein, aber vor allem wochentags nicht überlaufen, da er relativ abseits der Touristenzentren liegt. Für den Frenchman’s Cove bezahlt ihr 10 USD (8€) Eintritt pro Person.

► Die Frenchman`s Cove zählt zu den TOP 10 Sehenswürdigkeiten Jamaikas. Welche noch dazuzählen, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Mehr Grün geht nicht: von Dschungelgrün über Moosgrün bis Smaragdgrün.

Unser Hoteltipp in Ocho Rios (etwa 2 Stunden Fahrt zum Frenchman’s Cove) >> Jamaica Inn *****

5. James Bond Beach

Einmal wie „007“ fühlen – könnt ihr am James Bond Beach. // ©Shutterstock, JackViaggiante

Spätestens jetzt werden die Herzen der Bond Fans höher schlagen, denn hier wurde James Bond quasi „geboren“. Autor Ian Fleming schrieb auf seinem Anwesen „GoldenEye“ nämlich die berühmten James Bond-Romane und das befindet sich gegenüber des James Bond Beach.

Dieser Jamaika Strand liegt an der Nordküste, in der Bucht von Oracabessa, rund 16 Kilometer von Ocho Rios entfernt, umgeben von üppigem Tropenwald und mit Blick auf die Blue Mountains. Eine atemberaubende Kulisse. Auch hier zahlt ihr Eintritt, könnt euch aber – mit einem Cocktail in der Hand bei Sonnenuntergang – ein bisschen wie „007“  fühlen.

Unser Hoteltipp in Ocho Rios (etwa 3 Stunden Fahrt zum James Bond Beach) >> Hotel Riu Ocho Rios ****

— Dieser Artikel ist mit freundlicher Unterstützung von Visit Jamaica entstanden. —
  1. Donnerstag, 20. Februar 2020 um 21:23 Uhr Anastasia Stenzel sagt: Antworten
    9 Kilometer
  2. Mittwoch, 19. Februar 2020 um 07:41 Uhr Roman Schmid sagt: Antworten
    5,5 Milen
  3. Dienstag, 18. Februar 2020 um 10:41 Uhr Furch sagt: Antworten
    Der berühmte „Seven Mile Beach“ ist zwar genau genommen „nur“ 5,5 Meilen lang
  4. Montag, 17. Februar 2020 um 20:12 Uhr Nadine sagt: Antworten
    Der Strand ist 5,5 Meilen lang
  5. Montag, 17. Februar 2020 um 19:44 Uhr Melanie Blomberg sagt: Antworten
    Der 7-Miles Beach ist tatsächlich nur 5,5 Meilen bzw. 9 Kilometer lang.Mein Freund und ich würden uns sehr über den Reisegutschein freuen da wir uns Jamaika sogar als nächstes Reisezeil gesetzte haben. Wir würden gern im Riu Palace Jamaika Urlaub machen und da kommt ein bisschen Taschengeld ganz recht.Liebe Grüße Melanie Blomberg

Wir freuen uns über Kommentare!

Dieses Blog nutzt Gravatare. Besorg dir ganz einfach einen eigenen Gravatar.
Achtung: Dein Kommentar wird vor der Freischaltung manuell geprüft.