TUI.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Kultur

Kroatien erleben: Die schönsten Dubrovnik Sehenswürdigkeiten

16.09.2022
TUI Bloggerin Nicole
Alle Beiträge anzeigen
Dubrovnik, die Perle an der Adria, hat viel zu bieten! Damit ihr eure Reise dorthin voll auskosten könnt, hat sich Bloggerin Nicole auf die Suche nach den schönsten Dubrovnik Sehenswürdigkeiten gemacht!

In eurem nächsten Kroatien Urlaub darf Dubrovnik auf keinen Fall fehlen! Diese außergewöhnliche Stadt im sonnigen Süden des Landes, direkt an der Adriatischen Küste, wird euch verzaubern! Eine imposante Stadtmauer aus dem 16. Jahrhundert umrahmt die historische Altstadt mit ihren alten, aber gut erhaltenen, Gemäuern und verwinkelten Gassen. Lasst euch einfach durch die mittelalterliche, filmreife Kulisse treiben! Welche sehenswerten Orte ihr euch bei euren Erkundungen nicht entgehen lassen solltet, erfahrt ihr hier in unserer Übersicht der TOP 10 Dubrovnik Sehenswürdigkeiten. Wir wünschen euch viel Spaß bei eurer Reiseplanung!

DIE TOP 10 Dubrovnik Sehenswürdigkeiten:

1. Festung Lovrijenac ☼
2. Alter Hafen ☼
3. Stradun ☼
4. Insel Lokrum ☼
5. Pile Tor ☼
6. Kathedrale ☼
7. Seilbahn ☼
8. Stadtmauer ☼
9. Trsteno Arboretum ☼
10. Glockenturm ☼

Hier sind sie, unsere TOP 10 schönsten Dubrovnik Sehenswürdigkeiten

🔎 TOP 1: Die Festung Lovrijenac

Was heute ein imposantes Bauwerk für Besucher darstellt, hatte im 14. Jahrhundert eine für die Einwohner überlebenswichtige Funktion zur Verteidigung der Stadt: Die mächtige Festung Lovrijenac am westlichen Eingang zur Altstadt. Die Festung thront auf einer Klippe und ihr erreicht sie über 175 Treppenstufen. Filmbegeisterte unter euch werden die Kulisse aus legendären Filmen kennen. Doch der Aufstieg lohnt sich für jeden, denn belohnt wird eure sportliche Leistung mit einem großartigen Panoramablick!

🔎 TOP 2: Dubrovniks „Alter Hafen“

Die kleinen bunten Fischerboote schaukeln friedlich in der türkis leuchtenden Adria, umrahmt von den mächtigen Mauern des Rektorenpalastes, der St. Luke- und der Revelin-Festung. Was für ein idyllischer Ort zum Seele baumeln lassen und zu Ruhe zu kommen. Schlendert die schöne Hafenpromenade entlang und genießt bei einem Kaffee oder Snack die malerische Kulisse und die ein- und ausfahrenden Boote und Segelyachten. Übrigens: Große Kreuzfahrtschiffe werdet ihr hier nicht sehen. Dieser Hafen ist nur noch für Freizeitkapitäne freigegeben.

🔎 TOP 3: Der Stradun

Die „Placa“, wie die Bewohner Dubrovniks sie nennen, ist das Herzstück der Altstadt und gehört definitiv zu den TOP Duvrovnik Sehenswürdigkeiten. Zwischen dem Pile Tor und dem Ploce Tor erstreckt sich diese prachtvolle Straße mit ihrem Boden aus polierten Steinblöcken und den Häuserfassaden im Renaissance-Stil. Auch die Stradun Straße gehört zu den Drehorten der großen Game of Thrones Saga. Ihr könnt hier bummeln, shoppen oder das bunte Treiben einfach an euch vorbeiziehen lassen. Tipp: Auf dieser Straße findet ihr unter anderem eine der ältesten Apotheken der Welt.

🔎 TOP 4: Insel Lokrum

Ein besonderes Naturphänomen liegt Dubrovnik zu Füßen: Die kleine Insel Lokrum. Ihr habt sie von der Stadt aus praktisch immer im Blick. Wenn ihr euch zu den Naturverliebten zählt, dann lohnt die ca. 10-minütige Fahrt mit der Fähre, welche vom Alten Hafen aus regelmäßig startet. Im Fährpreis ist der „Eintritt“ auf die Insel enthalten. Und was erwartet euch auf Lokrum? Der wildromantische Naturpark ist die Heimat vieler Tiere und beherbergt einen Botanischen Garten. Im Herzen der Insel befindet sich ein Kloster und auch zum Baden gibt es hier tolle Plätze. Autos werdet ihr hier nicht sehen und hören – was für eine Ruheoase!

🔎 TOP 5: Das Pile Tor

Ein beliebtes Fotomotiv unter den Sehenswürdigkeiten von Dubrovnik: Das Pile Tor findet ihr in der westlichen Stadtmauer. Es dient als Eingangstor in die Altstadt. Wie aus einer anderen Zeit mutet das Ensemble aus Brücken und Toren an, die über einen tiefen Burggraben führen. Besonders imposant: Die hölzerne Zugbrücke. Besonders mystisch ist der Anblick auch in der Abenddämmerung oder im nächtlichen Dunkel.

🔎 TOP 6: Die Kathedrale

Das Herzstück unter den Dubrovnik Sehenswürdigkeiten: Die altehrwürdige Kathedrale im Barockstil. Ihr findet sie unübersehbar in der Altstadt. Das mächtige Bauwerk verzieren zahlreiche kunstvolle Figuren, verspielte Giebel und Säulen. Im Inneren könnt ihr eintauchen in Sammlungen wertvoller Kunstschätze. Oder euch in den imposanten Innenräumen ein wenig von der Sommerhitze abkühlen.

🔎 TOP 7: Die Seilbahn

Ihr mögt einen Perspektivwechsel? Nichts leichter als das! Dubrovnik „von oben“ – diesen Ausblick könnt ihr mit einer Seilbahnfahrt genießen. Nur circa vier Minuten dauert die Schwebefahrt mit der Bergbahn auf den Hausberg „Srd“ in ungefähr 778 Höhenmetern. Hier oben erwartet euch eine Aussichtsplattform, ein Restaurant und ein einmaliger Blick auf die Altstadt und das adriatische Meer. Den Seilbahn-Einstieg findet ihr im nordöstlichen Teil der Altstadt in der Nähe des Ploce-Stadttors.

🔎 TOP 8: Die Stadtmauer

Rund zwei Kilometer lang ist die beeindruckende mittelalterliche Stadtmauer, die Dubrovniks Altstadt schützend einrahmt. An ihrer höchsten Stelle misst sie 25 Meter. Nutzt die Treppe am Pile Tor, um auf die Mauer zu gelangen. Und dann spaziert ihr gemütlich einmal die gesamte Länge entlang – ein tolles Erlebnis mit sich immer wieder wechselnden Perspektiven und Fotomotiven auf diese tolle Stadt in Kroatien!

🔎 TOP 9: Der „Trsteno Arboretum“

Ein bisschen ins Grüne abtauchen – das könnt ihr im circa 18 Kilometer von Dubrovnik entfernt gelegenen Trsteno Arboretum. Der Botanische Garten ist eine grüne Naturoase mit einer großen Vielfalt ältester exotischer Pflanzen und Bäume. Langweilig glaubt ihr? Überlegt lieber nochmal, ob ihr euch diese paradiesische Naturkulisse und das einmalige Zusammenspiel prachtvoller Renaissance-Gärten in Kombination mit dem azurblauen Meer wirklich entgehen lassen wollt ;-). Genügend Zeit in eurem Reiseplan natürlich vorausgesetzt.

🔎 TOP 10: Der Glockenturm „Luža“

Last but not least…eine der schönsten Sehenswürdigkeiten auf eurer Dubrovnik Reise: Der Glockenturm am Luža-Platz am – ein bedeutendes Wahrzeichen der Stadt am Beginn des Stradun. Als eines der beliebtesten Fotomotive rundet dieses Bauwerk euren Aufenthalt würdevoll ab.

Alle Dubrovnik Sehenswürdigkeiten auf einen Blick!

Unser Hotel-Tipp für euch in Dubrovnik


Mehr Tipps für euch zu den schönsten Sehenswürdigkeiten in spannenden Städten

👉TOP 10 Sehenswürdigkeiten Potsdam

☀️TOP 10 Sehenswürdigkeiten Lissabon

👉TOP 10 Sehenswürdigkeiten in Porto

☀️TOP 10 Sehenswürdigkeiten New York

👉TOP 10 Sehenswürdigkeiten Prag

☀️TOP 10 Sehenswürdigkeiten Dresden


Wir freuen uns über Kommentare!

Dieses Blog nutzt Gravatare. Besorg dir ganz einfach einen eigenen Gravatar.
Achtung: Dein Kommentar wird vor der Freischaltung manuell geprüft.