TUI.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Ratgeber

Nur die Liebe zählt! 8 romantische Plätzchen auf dieser Welt

12.02.2020

Es gibt Orte auf der Welt, die so schön sind, da muss man einfach „Ich liebe dich“ sagen. Wir zeigen dir diese Orte: Für euer Liebesabenteuer weit weg von zu Hause.

Am 14. Februar ist es wieder mal so weit: Dann geht einer von euch zur Tankstelle und holt die billigsten Pralinen! Nicht? Du willst den Tag besonders verbringen oder hast unabhängig vom Tag der Liebe einen romantischen Urlaub im Sinn?

Dann schlender Hand in Hand mit deinem Schwarm an diesen wunderschönen Plätzchen:

1. Deutschland: Berlins geheimnisvolle Pfaueninsel

Pfaueninsel

Die märchenhafte Pfaueninsel erwartet euch mit einigen freilaufenden Pfauen. (Foto: Hans Bach
© Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg)

Auf der Insel im Südwesten Berlins, kurz vor Potsdam, hat sich ein Stück Brandenburger Natur erhalten. Pfauen versuchen mit ihren prächtigen Schwanzfedern ihre Besucher zu beeindrucken (oder zu verjagen). Am Südzipfel könnt ihr ein weißes Schloss im romantischen Ruinenstil bewundern. Schon Schriftsteller Theodor Fontane schwärmte von der Pfaueninsel:

Schlängelpfade, die überall hinführen und nirgends; ein rätselvolles Eiland, eine Oase, ein Blumenteppich inmitten der Mark. (Wanderungen durch die Mark Brandenburg, Band III)

Das Schloss auf der Pfaueninsel wird derzeit saniert und ist geschlossen, die Pfaueninsel ist aber regulär geöffnet. Weitere Infos dazu gibt es direkt auf der Homepage.

Hoteltipp in Berlin: Nach so einem romantischen Ausflug soll es in kein 08/15 Hotel gehen? Das 5-Sterne-Hotel Zoo Berlin liegt zentral, in eine der besten Ecken Berlins, am Kurfürstendamm und überzeugt mit viel Style und Flair! Die US-Designerin Dayna Lee hat das historische Hotel gestaltet – und das mit viel Liebe und Blick für’s Detail. Überzeugt euch selbst ► Hier gibt’s mehr Infos und Bilder zum Hotel.

2. Nordirland: Insel Carrick-A-Rede und ihre Hängebrücke

Die Carrick-a-Rede Hängebrücke

Eingebettet in die schönste Naturkulisse: Die Carrick-a-Rede Hängebrücke (Shutterstock/Lautz)

Sie schwankt im Wind und der Weg auf ihr ist gerade mal zwei Holzplanken breit: Die Rede ist von der verdammt schmalen Hängebrücke, die zur unbewohnten Insel Carrick-A-Rede führt. In bis zu 30 Metern Höhe über dem tosenden Atlantik. Adrenalinkick pur.

Warum wir dir sowas in einem Artikel über romantische Orte vorschlagen? In diesem Fall schließt ein Adrenalinkick Romantik nicht aus, ganz im Gegenteil. Sieh es mal von der Seite:

Eng umschlungen macht ihr jeden Schritt zusammen, bis ihr euer kleines Abenteuer gemeinsam durchgestanden habt: Von der Insel habt ihr eine malerische Aussicht auf die majestätische Felsküste Antrims und auf Rathlin Island. Bei guter Sicht ist auch Schottland zu sehen.

Tipps und Hotels für eure Irland Rundreise gibt es hier

3. Frankreich: Paris und der verwunschene Park Buttes-Chaumont

Blick vom Parc des Butte Chaumont auf die Basilika Sacré-Cœur

Blick vom Parc des Butte Chaumont auf die Basilika Sacré-Cœur (Shutterstock/Elena Dijour)

Im Nordosten, fernab von den Touristenmagneten der Stadt der Liebe, findest du den legendären Landschaftsgarten im englischen Stil. Landschaftsarchitekten bejubeln ihn für seine revolutionäre Verbindung von Stadt und Natur. Auf dem steilen Gelände eines ehemaligen Steinbruchs errichtet, sticht hier besonders die Insel Île du Belvédère heraus, auf der die kleine Rotunde thront. Von hier aus überblickt ihr die kleinen Seen mit quietschfideler Vogelwelt. Alles wirkt wie in einem Märchen.

Tipps für eure Übernachtung in Paris bekommt ihr auf tui.com ► Vom Boutiquehotel zum Luxushotel

4. Italien: Die Cinque Terre bieten Romantik und Abwechslung

Nicht einen Ort empfehlen wir euch hier, sondern gleich fünf an der italienischen Riviera. Wobei, eigentlich vier, weil das größte der „fünf Dörfer“ Monterosso ist zu überlaufen für traute Zweisamkeit.

In Vernazza ist es schon etwas ruhiger, es lockt mit seinen alten Burgtürmen und der kleinen Piazza am Meer.

Vernazza

Wunderschön bei Sonnenuntergang: Vernazza, eines der Dörfer der Dörfer der Cinque Terre. (Shutterstock/Boris Stroujko)

In Manarola haben Künstler gearbeitet wie Renato Birolli, einer der bedeutenden italienischen Maler des 20.Jh. Dieser wahrscheinlich älteste Ort der Cinque Terre ist beliebt wegen der vielen kleinen verschachtelten bunten Häusschen und schmalen Gässlein.

Den roten, orangenen, gelben und violetten Fassaden in Riomaggiore strahlt der Sonnenuntergang entgegegen.

Ganz für euch seid ihr wahrscheinlich in Corniglia: Dabei bietet es oben auf seinem Felsen über dem Meer eine wunderschöne Aussicht über die Riviera …

TUI Blogtipp zum Weiterlesen:TUI Bloggerin Sandra war in Cinque Terre und zeigt euch ihre Highlights

5. Spanien: Barcelona und die Straße der Küsse

Romantik pur an jeder Ecke im Stadtviertel El Born in Barcelona

Romantik pur an jeder Ecke im Stadtviertel El Born in Barcelona (Shutterstock/changotango)

Keine Angst, es ist nicht so kitschig wie du denkst. Die Carrer dels Petons ist eine romantische kleine Altstadtgasse im Künstler- und Modeviertel el Born. Wäsche hängt vor den Fenstern der schmalen Häuser, alte Laternen beleuchten die verwitterten Wände aus Sandstein. Nach 90 Metern ist wieder Schluss und euer Liebesabenteuer endet in einer Sackgasse – und mit einem Kuss?

Übrigens: Nicht ganz klar ist, ob der Name daher rührt, dass die Gasse ursprünglich einen sehr ähnlich klingenden Namen trug, oder daher, dass sich hier Paare zum letzten Mal küssten, bevor es zum nahe gelegenen Feld zur Hinrichtung ging. Du kannst deinem Schwarm ja die dramatischere Version zuflüstern 😉

TUI Hoteltipp: Nahe des Stadtviertels El Born könnt ihr im H10 Urquinaona Plaza übernachten. Das hübsche 4-Sterne-Hotel bietet einen Plunge Pool auf der Terrasse. Mehr Infos zum Hotel gibt es hier

6. USA: Los Angeles, zu Füßen des Mount Hollywood Drive

Fahrt einfach den Drive entlang und sucht euch das lauschigste Plätzchen aus – am besten abends. Picknick-Tische stehen an vielen Ecken. Die meisten wollen zu Cathy’s Corner fahren. Schließlich besangen dieses Fleckchen schon Mia (Emma Stone) & Sebastian (Ryan Gosling) mit “A Lovely Night” in der ikonischen „La La Land“-Szene …

The sun is nearly gone
The lights are turning on
A silver shine that stretches to the sea

We’ve stumbled on a view
That’s tailor-made for two

Einheimischen zufolge ist der Weg zu Cathy’s Corner aber nur für Wanderer und Radfahrer geöffnet. Der nächste Parkplatz befindet sich am Griffith Observatory (kommt auch in La La Land vor). Der ist ganze vier Kilometer von Cathy’s Corner entfernt. Wenn ihr den Weg bergauf nicht auf euch nehmen wollt, bleibt beim Griffith Observatory – von hier aus seht ihr auch wirklich Downtown L.A. und den Hollywood-Schriftzug; bei Cathy’s Corner ist es das San Fernando Valley.

Hotelangebote für eure Reise nach L.A. findet ihr hier

7. Französisch-Polynesien: Die Lagune von Bora-Bora

TOP Reiseziel 2020 ist Französisch Polynesien

Die Südsee-Insel ist gerade mal 38 km2 groß, das üppig bewachsene Inselinnere ist weitgehend unerschlossen. Mehrere Luxushotels bieten sogenannte Überwasser-Bungalows an, die auf Stelzen in die absolute Sehenswürdigkeit der Insel, ja des gesamten Pazifik hineingebaut sind: Die Lagune von Bora-Bora. Sie gilt als eine der schönsten Lagunen der Welt. Türkisblaues Wasser glitzert, ein Ukulelespieler begleitet eure Tagräume – hier macht wirklich jeder Traumurlaub.

TUI Blogtipp:Wir stellen euch das Reiseziel Französisch-Polynesien vor!

8. Japan: Yokohama und die Kirschblüte

In Yokohama blühen die Kirschbäume zur selben Zeit wie jene in der Hauptstadt nebenan – meist ab Ende März. In der außerhalb Japans eher unbekannten Metropole wissen die Bewohner die Sakura wohl aber noch romantischer zu feiern, als in Tokyo.

Schlender unter den rosa schimmernden Kirschbäumen am Ufer des Ooka-Flusses, wo Kultur-Aufführungen stattfinden. Beim Picknick unter einem der mehr als circa 1600 Exemplaren im Mitsuike Park kannst du mit deinem Herzblatt die blassrosa Blüten bewundern. Dann leiht ihr euch ein Boot aus und gleitet dahin. Vielleicht fällt noch eine Kirschblüte in euer Boot. Die könnt ihr als Andenken mit nach Hause nehmen.

Für Nachwuchs, der während eures Romantikurlaubs entstanden ist, können wir leider keine Verantwortung übernehmen. Stattdessen: Herzlichen Glückwunsch!

Noch mehr Inspiration für euren Paarurlaub:

Wie wäre ein romantisches Wochenende zu zweit? Unsere TOP 10 Romantik Hotels in Deutschland

Die Top 5 Romantik Hotels an der Ostsee

Santorin – Das Romantik- und Luxusreiseziel schlechthin


Wir freuen uns über Kommentare!

Dieses Blog nutzt Gravatare. Besorg dir ganz einfach einen eigenen Gravatar.
Achtung: Dein Kommentar wird vor der Freischaltung manuell geprüft.