Peru Rundreisen - Erlebnisreisen und Studienreisen im Reich der Inka

Es herrscht ein geschäftiges Treiben auf einem der größten Seen Südamerikas – dem weltbekannten Titicacasee. Nachfahren der Uro-Familien leben auch heute noch auf schwimmenden Schilfinseln inmitten des Sees. Sogar eine Schule gibt es. Die Inseln sind groß genug für eine ganze Familie, gleich mehrere Hütten können errichtet werden, erbaut aus dem Schilf rund um den See. Auch das Boot, mit dem sie von einer Schilfinsel zur anderen fahren, besteht aus dem natürlichen Material. 

Die Anden, die ca. ein Viertel der Fläche Perus ausmachen und auf deren höchsten Gipfeln ganzjährig Schnee liegt, sind im Hochland Heimat für Alpakas und Lamas. Im Dschungel des Amazonas hingegen lauern Jaguare, Anakondas und Kaimane. Highlights sind neben dem Titicacasee in den Anden auch der Nationalpark Huascaran in der Cordillera Blanca. Entdecke die Highlights Perus bei einer der vielen Rundreisen vom TUI Rundreisen-Experten Gebeco

Urlaub Peru individuell: Hotels und Mietwagen bei TUI buchen

Die Welt entdecken...

...mit TUI Rundreisen!

Alle TUI Rundreisen

Land & Leute: Peru entdecken und erleben

Beste Reisezeit für Peru

Die Temperaturen in Peru schwanken je nach Höhenlage. Für das Andenhochland gelten die Monate Mai bis September als ideale Reisezeit, dann kommen auch Kletter- und Trekking Fans voll auf ihre Kosten. Nachts kann es sich bis auf Minusgrade abkühlen. Die Badesaison an der Küste beginnt im Dezember und dauert bis etwa April an. Wer dem Regenwald einen Besuch abstatten möchte, der reist am besten im Zeitraum Mai bis Dezember.

Rundreisen und Erlebnisreisen

Mit TUI um die ganze Welt!

Alle Rundreisen

Sie wollten gerade Ihre Traumreise buchen.