TUI.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Ratgeber

Kreta Sehenswürdigkeiten: Top Tipps vom echten Griechen

10.09.2021
TUI Reiseexperten
Alle Beiträge anzeigen
TUI Produktmanager Fabrizio hat sich mit unserem griechischen Kollegen Nikos unterhalten, um alle Tipps für Kreta Sehenswürdigkeiten von einem Einheimischen zu hören.

DAS ERWARTET DICH IN DIESEM ARTIKEL:

🔹 CHANIA: Die Stadt gilt als Venedig des Ostens.
🔹 DESERT MOUNTAINS AUF KRETA?
🔹 AUSFLÜGE AUF DEM WASSER.
🔹 KRETA KULINARISCH: Welche Leckerein müsst ihr probieren?
🔹 SEHENSWÜRDIGKEITEN KRETA FÜR FAMILIEN und Hoteltipps.
🔹 KLOSTER TOPLOU: Entdeckt die Besonderheiten.
🔹 ABENTEUER-FEELING: Nikos Tipp für ein einzigartiges Erlebnis!

Wir möchten dir gerne die griechische Insel Kreta näherbringen. Was gibt es besseres, als die Informationen von einem echten Insulaner zu erhalten? Ich habe meinen Arbeitskollegen Nikos nach seinen persönlichen TOP 10 der Kreta Sehenswürdigkeiten befragt. 

Nikos bestätigt mir, dass Kreta in den letzten Jahren zu den Top-Adressen der Griechenland Urlauber gehört. Die Tatsache spricht für sich. Er sagt, dass „Kreta die griechische Gastfreundschaft vom Feinsten lebt. Gäste genießen hier einen Urlaub von höchster Qualität, der ihre Erwartungen erfüllt oder sogar übertrifft. Deshalb kommen sie jedes Jahr gerne wieder. Kreta ist ein Erlebnis, das jeder einmal erlebt haben muss.“

Sei gespannt, was Nikos mir erzählt hat und welche Sehenswürdigkeiten auf Kreta zu seinen Top Tipps zählen.

Fabrizio Lacava
Fabrizio, TUI Produktmanager

Kalimera Nikos, ti kanis?
(Guten Morgen Nikos, wie geht es dir?)
 

Nikos
Nikos, TUI Kreta

Kalimera Fabrizio, eime poly kalaesi? (Mir geht es sehr gut, und dir?)
Danke, dass du mir die Gelegenheit ge
geben hast, über unsere schöne Insel Kreta zu sprechen.
 

Kreta Sehenswürdigkeiten: Chania ist das Venedig des Ostens

Fabrizio Lacava
Fabrizio, TUI Produktmanager

Nikos, es gibt so viele tolle Sehenswürdigkeiten auf Kreta. Fangen wir mit Chania an, ich habe gehört, es ist wie das Venedig Griechenlands? 

Nikos
Nikos, TUI Kreta

Nein, Chania ist Chania! Einfach Einzigartig. Der Vergleich trifft es jedoch wirklich auf den Punkt. Chania ist weithin als „Venedig des Ostens“ bekannt, wobei ein großer Teil der Altstadt und des venezianischen Hafens aus der venezianischen Zeit stammt.
Byzantinische, osmanische und jüdische Architekturkonzepte sind ebenfalls vorhanden in der ganzen Stadt, was das Ausflugsziel wirklich einzigartig im Mittelmeerraum macht.

Ich bin oft durch die mystischen, engen Gassen gegangen oder habe einfach nur den imposanten Leuchtturm am Eingang des kleinen Hafens angestarrt, um jedes Mal ein bisschen mehr von den Geheimnissen der Denkmäler zu entdecken.  

Bergwelt, Skifahren und Wüstenlandschaft

Fabrizio Lacava
Fabrizio, TUI Produktmanager

Ich habe gehört, dass es die sogenannten desert mountains auf Kreta gibt? Erzähl mir mehr von ihnen und welche Aktivitäten sind dort möglich? 

Nikos
Nikos, TUI Kreta

Sehr gerne erzähl ich dir mehr davon. Die Insel war schon immer ein Favorit von Wanderern und bietet viele Wanderwege und Routen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Sie wird vom europäischen Wanderweg E4 durchquert. Die Bergwüste von Lefka Ori ist ähnlich wie eine Wüstenlandschaft, es ist ein einzigartiges Landschaftsphänomen.

Es gibt eine große Auswahl an Aktivitäten, die von anerkannten Fachleuten das ganze Jahr über angeboten werden: von Skitouren, Skibergsteigen, Canyoning und Rafting bis hin zu Mountainbikes, Jeep-Touren, Olivenernte und kretischen Weinkellertouren. 

Fabrizio Lacava
Fabrizio, TUI Produktmanager

Ihr habt viele Schluchten auf Kreta als Sehenswürdigkeiten. Ich denke, die Aradena ist die berühmteste von allen. Welche ist dein Favorit und warum? 

Nikos
Nikos, TUI Kreta

Aradena ist in der Tat die berühmteste, die den Mutigsten eine 138 Meter lange Bungee-Überraschung bietet und mit einem Sprung ins kühle Nass am Marmara-Strand am Ende belohnt wird.

Persönlich würde ich mich für die Ha Gorge and Arvi Gorge Schlucht entscheiden, die beide eine technische Ausrüstung und eine spezielle Ausbildung erfordern. Aber glaub mir, die Wasserfälle und Höhlen sowie die Geschichten und Legenden, die sie umgeben, sind einen Besuch wert. 

KRETA SEHENSWÜRDIGKEITEN: DAS SIND DIE HIGHLIGHTS IN RETHYMNON & HERAKLION

🔹 Die Altstadt von Rethymnon ist eine Mischung aus orientalischem Einfluss kombiniert mit der venezianischen Architektur der Renaissance. Das Schloss Fortezza ist das beliebteste der Rethymno-Highlights.

🔹 Der Palast von Knossos ist die wichtigste Sehenswürdigkeit von Heraklion. Knossos, die als die älteste Stadt Europas gilt, war während der Bronzezeit das zeremonielle und politische Zentrum der minoischen Zivilisation.

Die Insel Gavdos und andere Touren auf dem Wasser

Fabrizio Lacava
Fabrizio, TUI Produktmanager

Ich habe gehört, dass eine Fährfahrt zur Insel Gavdos sehr lohnenswert ist, warum ist das so? Welche Wasser-Sehenswürdigkeiten-Touren würdest du außerdem von Kreta aus empfehlen? 

Nikos
Nikos, TUI Kreta

Gavdos… wo Odysseus von Kalypso gefangen gehalten wurde. Ich bin wirklich neidisch auf ihn, diese Insel ist ein wahres Juwel mit einer reichen Geschichte und einer Landschaft außerhalb der Zeit. Sein einzigartiges und verletzliches Ökosystem, seine magische Schönheit erfordern unsere größte Verantwortung für die Umwelt, um es zu schützen: Abfallvermeidung, sparsame Gewohnheiten, bescheidener Umgang mit Wasser und Ressourcen. 

Abgesehen von den berühmten Tagesausflügen nach Gramvousa, Balos und Chrissi würde ich einen halbtägigen Segeltörn zur Insel Dia empfehlen. Ein kleines Paradies 45 Minuten von Heraklion entfernt, gar nicht so schlecht…

Kreta Kulinarisch: mehr als nur lecker

Fabrizio Lacava
Fabrizio, TUI Produktmanager

Ist es möglich, kretische Spezialitäten bei einem Kochkurs in einer malerischen Gegend oder auf einem Bauernhof zu erlernenWelche kretischen Leckereien gibt es? 

Nikos
Nikos, TUI Kreta

Es gibt alle Arten von kretischen Kochkursen auf der ganzen Insel, die von Einheimischen und Experten gehalten werden, entweder in einheimischen Häusern in den Bergen oder in traditionellen Hirtenhäusern. Besucher haben sogar die Möglichkeit, alte minoische Rezepte mit traditionellen Keramiktöpfen zu kochen und zu probieren! 

 

Kreta hat seine ganz eigene kulinarische Kultur, die auf einer Fülle von lokalen Kräutern, Pflanzen und Produkten basiert. Einige typische Vorspeisen sind Dakos (Zwieback mit gehackten Tomaten und kretischem Käse-Ksinomizithra ist mein persönlicher Favorit), Chochlioi (gebratene Schnecken), Gamopilafo (Reis gekocht in Ziegen- oder Lammgeflügel und Zitrone), Askordoulakous (Bergzwiebeln), Stamnagathi (grünes Wildkraut), weiter mit Tsigariasto (Ziege oder Lamm in Olivenöl gekocht) und zum Schluss mit Kaltsounia (Käsepasteten) und einem ordentlichen Schuss Raki. 

Kreta Sehenswürdigkeiten für Familien

KRETA SEHENSWÜRDIGKEITEN: 2 TIPPS FÜR FAMILIEN

🔹 Archanes ist ein malerisches Dorf ganz in der Nähe von Heraklion, das sich ideal für einen Familienausflug eignet. Die Gegend bietet verschiedene Erlebnisse wie Spaziergänge in der Natur, Besuche der archäologischen Stätten der minoischen Zeit und Spezialitäten der mediterranen Küche auf dem zentralen Dorfplatz.

🔹 Das Naturhistorische Museum von Kreta in Heraklion ist auch ein perfekter Ort für Familien. In den Galerien gibt es so viel zu entdecken, darunter Dinosaurier und die natürliche Umgebung des östlichen Mittelmeerraums mit besonderem Schwerpunkt auf Griechenland und Kreta.

Kreta Hoteltipps für Familien

Das Kloster Toplou auf dem Weg nach Vai

Fabrizio Lacava
Fabrizio, TUI Produktmanager

Nikos, was ist das Besondere an der Besichtigung des Klosters Toplou? 

Nikos
Nikos, TUI Kreta

Das Kloster Toplou ist eines der bedeutendsten Kloster Kretas und sticht mit seinem 33 Meter hohen Glockenturm in einer Wüstengegend hervor. Es wurde Mitte des 15. Jahrhunderts gebaut. Das Kloster wurde 1530 von den Rittern von Malta geplündert und 1612 durch ein starkes Erdbeben zerstört. Von Toplou aus kann man der Straße nach Vai folgen – einem der besonderen Orte Kretas, der nicht nur für Palmen, sondern auch für seinen goldenen Sandstrand bekannt ist. 

Sehenswürdigkeiten Kretas mit Abenteuerfeeling

Fabrizio Lacava
Fabrizio, TUI Produktmanager

Wenn ich ein bisschen Abenteuerfeeling haben möchte, was würdest du auf Kreta empfehlen? Wo wäre dieser Ort?

Nikos
Nikos, TUI Kreta

Ein Abenteuer, an das ich mich immer gern erinnere, ist in die Kourtaliotis-Schlucht zu wandern, an jedem einzelnen Wasserfall und jeder Quelle anzuhalten, um kurz zu planschen, bis hin zur exotischen Lagune von Preveli. Die Energie dieses Ortes ist unglaublich.

Alle Sehenswürdigkeiten Kretas, Hoteltipps und Deals

Mein persönliches Highlight: Der Anblick eines alten Mannes, der still und friedlich auf einem Holzstuhl vor einem Kafeneio (Café) in einem abgelegenen Bergdorf sitzt.
Nikos, TUI Kreta

🔹 Familienurlaub auf Kreta? Hier findest du die passenden Hotels.
🔹 Kreta Urlaub und alle Deals und Angebote findest du hier.
🔹 Die besten Kreta Strände findest du im Blog Artikel von TUI Bloggerin Yasemin.
🔹 Kreta für alle: 5 Hoteltipps für 5 Urlaubstypen.
🔹 Last Minute Ferien auf Kreta.


Wir freuen uns über Kommentare!

Dieses Blog nutzt Gravatare. Besorg dir ganz einfach einen eigenen Gravatar.
Achtung: Dein Kommentar wird vor der Freischaltung manuell geprüft.