Winterurlaub in Italien - Pisten, Schnee und Cappuccino

Wer einen tollen Winterurlaub in Italien erleben will, ist in den zahlreichen Wintersport-Regionen Norditaliens richtig. Die italienischen Alpen bieten für das Wintervergnügen idyllische kleine Bergdörfer ebenso wie große Skigebiete. Neben Alpin-Ski, Snowboarden und Langlauf ist auch Winterwandern, Schneeschuh-Wandern, Rodeln oder Eislaufen in der Natur sehr beliebt.

Ein großer Teil der italienischen Skigebiete liegt in den Dolomiten, wo es viele Gletscher mit Höhen über 3000 Meter gibt. Daher ist meist eine gute Schneelage gewährleistet, im Übrigen sorgen reichlich vorhandene Schneekanonen für vollen Pistenspaß im Italien Winterurlaub.

TUI Blue My Arbor

DAS 1. TUI BLUE BOUTIQUE HOTEL IN DEN BERGEN!

Jetzt buchen

Unsere TOP 3 Bestseller Hotels für Skiurlaub in Italien

TUI Schneegarantie*

UNSER WINTERVERSPRECHEN FÜR GRENZENLOSE VORFREUDE

Hotels mit Schneegarantie

*Sicherheit bei der Planung Ihres Winterurlaubs mit der TUI Schneegarantie: Sollten 7 Tage vor Ihrer Anreise wegen Schneemangels nicht mindestens 75% der Lifte in dem Skigebiet ihres gebuchten Urlaubsortes geöffnet sein (Gültigkeitsbereich Skipass), können Sie in der Zeit vom 02.01.21 (erste Anreise) bis 27.03.21 (letzte Abreise) bis 5 Tage vor Antritt der Reise auf ein anderes TUI Hotel oder auf einen anderen Zeitpunkt gebührenfrei nach Verfügbarkeit umbuchen. Ausgenommen von der Schneegarantie sind Liftschließungen aufgrund von extremen Wetterbedingungen, z.B. Sturm oder Unwetter.

Im Garantiefall oder bei Rückfragen kontaktieren Gäste bitte ihr TUI Reisebüro oder die E-Mail-Adresse: schneegarantie@tui.de

Eine lohnende Reise - exklusiver Winterurlaub in Italien mit TUI.com

Zu den herausragenden Wintersportgebieten Italiens gehört das Aostatal. Im Ort Aosta sind Hotels, Restaurants, Bars, Diskotheken und Hütten zu finden. Wintersport wird in den landschaftlich großartigen Skigebieten der Umgebung betrieben.

In Südtirol gibt es zum Schnee meistens auch noch einen blauen Himmel und Sonnenschein. Bekannt ist vor allem das Dolomiti Superski, ein gigantisches Ski-Resort mit 1200 Pistenkilometern, für das 12 Skigebiete zusammengelegt wurden. Zudem ist Südtirol für seine urigen Berghütten bekannt.

Mehr als Winterurlaub in Italien: Erleben Sie Italien auch im Sommer!

Mehr Ideen für unvergesslich schönen Skiurlaub!

Skiurlaub buchen

AUF GEHTS ZU DEN SCHNELLSTEN PISTEN IN DEN SCHÖNSTEN SKIREGIONEN

Skiurlaub Angebote

Winterurlaub in Italien – eine ganz besondere Winter-Atmosphäre

Weitere Skiregionen von Bedeutung sind Trentino, die Lombardei, Piemont und Venetien. Italien versteht sich ausgezeichnet auf das Genießen und auch im Winterurlaub in Italien ist das der Fall. Nach dem Schnee-Vergnügen sind köstliche italienische Pasta, Grillgerichte und hervorragende Weinspezialitäten beim Winterurlaub in Italien ein echter Genuss.
Sie wollten gerade Ihre Traumreise buchen.