Gletscher, Berge und See – Alpiner Winter mit 100 Prozent Schneegarantie

Der Winter in Zell am See-Kaprun reicht vom ewigen Eis des über 3.000 Meter hohen Kitzsteinhorns bis zu den Ufern des zugefrorenen Zeller Sees. In dieser traumhaften Kulisse ist die ganze Bandbreite des Wintersports zu Hause. In drei abwechslungsreichen Skigebieten, dem Kitzsteinhorn, der Schmittenhöhe und dem Maiskogel, kommen Könner und Genießer, Familien und Anfänger in Fahrt. Aber auch für alle, die abseits der Pisten das Schnee-Erlebnis suchen, bietet die Region eine Vielfalt an Winterssportaktivitäten: Von sanften Langlauf-, Wander- und Schneeschuhtouren durch tief verschneite Winterlandschaften über rasante Rodelpartien bis hin zu Eissportarten auf der Natureisfläche des Zeller Sees.

Hotelangebote für Ihren Skiurlaub in Zell am See-Kaprun

WINTERURLAUB IN ZELL AM SEE-KAPRUN

Zell am See-Kaprun News

+++ Ab dem Skiwinter 2019/20 können Wintersportler rund um Zell am See-Kaprun in neue Dimensionen eintauchen. Den Weg dorthin ebnen die neuen Verbindungen „K-onnection“ und „zellamseeXpress“, die beide im Dezember 2019 eröffnet werden und die drei Premium-Regionen Skicircus Saalbach-Hinterglemm Leogang Fieberbrunn, Schmittenhöhe in Zell am See und Kitzsteinhorn miteinander verbinden. Der Türöffner für das unendliche Bergvergnügen ist die SKI ALPIN CARD. - So können Wintersportler 408 Pistenkilometern und 119 Anlagen mit nur einem Skipass nutzen. +++

Mehr Angebote für Winterurlaub mit TUI entdecken!

Skiurlaub buchen

AUF GEHTS ZU DEN SCHNELLSTEN PISTEN IN DEN SCHÖNSTEN SKIREGIONEN

Skiurlaub Angebote
Zum Seitenanfang