Hotelbeschreibung

Das Hotel Best Western Grand Hotel de Bordeaux ist ein 3-Sterne-Hotel (Veranstalterkategorie) in Aurillac, Auvergne. Best Western Grand Hotel de Bordeaux wurde auf der Grundlage von 2 Hotelbewertungen mit 5,0 von 6,0 bewertet und hat eine Weiterempfehlungsrate von 100%. Entdecken Sie das Hotel Best Western Grand Hotel de Bordeaux auf TUI.com.

Lage

Ort

Aurillac

Lage & Umgebung

Dieses Hotel liegt in Aurillac, der nächste Flughafen ist Best Western Grand Hôtel de Bordeaux.

Das bietet Ihre Unterkunft

Die 36 Zimmer verteilen sich auf 4 Etagen und sind über einen Aufzug erreichbar. Mehrsprachiges Personal steht den Gästen mit Rat und Tat zur Seite. Die Unterbringung bietet eine Gepäckaufbewahrung, einen Safe, einen Zimmerservice, einen Konferenzraum und eine Münzwäscherei. WLAN steht ohne Gebühr zur Verfügung. Wer mit dem Fahrzeug anreist, kann es auf dem Parkplatz des Hauses abstellen. Folgende Kreditkarten werden im Haus akzeptiert: American Express, Visa und MasterCard.

  • Rezeption, Hotelsafe: gegen Gebühr
  • Lift
  • Internet: WLAN/WiFi, im öffentlichen Bereich: gegen Gebühr
  • Zahlungsarten: TUI Card / VISA, MasterCard, American Express
  • Parkmöglichkeiten: Parkplatz (nach Verfügbarkeit), unbewacht: gegen Gebühr
  • Tagungseinrichtungen: Konferenzräume: 1
  • Etagen: 3, Zimmer: 36
  • Landeskategorie: 3 Sterne

Essen & Trinken

Es ist ein Speiseraum vorhanden. Ein leckeres Frühstück schenkt Energie für den Tag.

  • Restaurant
  • Bar

Sport & Fitness

Wer auch auf Reisen nicht auf Sport verzichten möchte, dem bietet die Unterbringung Golfen.

COVID-19 Maßnahmen : Informationen und Leistungen zu Hygienemaßnahmen in der Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass es zur Wiedereröffnung – auch aufgrund von Auflagen der jeweiligen Behörden – zu Leistungseinschränkungen in den Hoteleinrichtungen, Aktivitäten, Services und Verpflegungsleistungen kommen kann. Gemeinsam mit unseren Hotelpartnern tun wir alles dafür, damit ihr Aufenthalt so angenehm wie möglich verläuft.

Stand der Information

Stand der Information: 26.03.2022