Bild von Teneriffa Süd

Flüge nach Teneriffa Süd

Mit TUI an die schönsten Ziele der Erde fliegen.

Günstige Flüge nach Teneriffa Süd

Auf tui.com können Sie Flüge von allen deutschen Flughäfen nach Teneriffa Süd buchen. Auf tui.com finden Sie tägliche Flüge, zum Beispiel einen Flug von München nach Teneriffa, auf die größte, kanarische Insel Teneriffa zum neuen Flughafen Teneriffa-Süd. Vom Flughafen aus fahren Busse zu vielen Inselorten, wie zum Beispiel zu den beliebten Urlaubsorten Los Cristianos und Playa de las Americas. Die Hauptstadt Santa Cruz de Tenerife liegt ca. 60 Kilometer nördlich vom Flughafen.

Flugreisen nach Teneriffa mit TUI vergleichen und buchen

Die Kanarischen Inseln liegen im Atlantischen Ozean kurz vor der Küste Marokkos. Sie gehören zu Spanien, was das Reisen an vielen Stellen deutlich vereinfacht. Das ganzjährig gemäßigte, aber sommerliche Wetter zieht viele Urlauber an. So erstaunt es nicht, dass die größte Insel der Kanaren, Teneriffa, eines der liebsten Urlaubsziele der Deutschen ist.

Teneriffas internationale Flughäfen Teneriffa Nord (TFN) und Teneriffa Süd (TFS) liegen ganz im Norden beziehungsweise im äußersten Süden der Insel. Vergleichen Sie die Flugangebote und finden Sie den optimalen Flug, zum Beispiel einen Flug von Frankfurt nach Teneriffa, in Ihren Urlaub.

Einfach bei TUI Flüge nach Teneriffa Süd buchen

Angebot an weltweiten Flügen

Exklusive Flug-Specials

Günstig & bequem buchen

Alle renommierten Airlines

Teneriffa Süd erkunden

Flug nach Teneriffa - vulkanische Insel im Atlantik

Von allen Kanarischen Inseln ist Teneriffa die größte. Sie ist einst aus vulkanischen Aktivitäten mitten im Atlantik entstanden. Bei ganzjährig milden Temperaturen ist Teneriffa das ganze Jahr über ein sehr beliebtes Urlaubsziel. Im Süden von Teneriffa befinden sich die Touristenhochburg Los Cristianos und der Playa de las Americas. Hier reihen sich viele Hotels entlang des schwarzen Sandstrandes. Wer Party, Sonne und das glitzernde Meer liebt, ist hier richtig. Neben einem angenehmen Strand- und Wanderurlaub hat Teneriffa Hauptstadt Santa Cruz auch eine interessante Altstadt zu bieten. Schlendern Sie an historischen Bauten entlang und stöbern Sie in den vielen Shops und Einkaufsläden.

Wetter auf Teneriffa – die besten Reisezeiten

Die Insel Teneriffa ist sehr vielfältig und umfasst extrem unterschiedliche Landschaften. Entlang der Küste befinden sich vor allem im Süden die berühmten schwarzen Strände aus Vulkansand. Wollen Sie hier einen klassischen Badeurlaub verbringen, finden Sie den Sommer über ideale Temperaturen. Möchten Sie dagegen das Gebirge in der Inselmitte durchqueren und den Pico del Teide erobern, eignen sich Frühjahr und Herbst perfekt. Im Winter kann es in der Höhe recht kühl werden und auch schneien.

Mit einer Flugbuchung bei TUI starten Sie bestens vorbereitet in Ihren Inselurlaub. Wenn Sie es vorziehen, sich um die Details der Hotel- und Flugbuchung keine Gedanken zu machen, buchen Sie einfach eine Pauschalreise nach Teneriffa.

Ausflug auf den Teide – den höchsten Berg Spanien

Mitten auf der Insel ragt der majestätische Vulkan Teide empor. Mit einer Höhe von 3.718 Metern ist er der größte Berg Spaniens. Mit einer Seilbahn kann man von der Talstation auf 2356 m (kostenlose Parkplätze vorhanden) bis zur Bergstation auf 3555 m fahren und von dort entweder die grandiose Aussicht über die Insel und den Atlantik genießen oder die letzten Meter bis zum Gipfel zurücklegen. Achtung: Warme Kleidung und gutes Schuhwerk nicht vergessen!

Wanderfreude bei eindrucksvoller Natur

Natur- und Wanderliebhaber kommen auf Teneriffa voll auf ihre Kosten. Wandern Sie durch vulkanisches Gebirge und blühende Goldmohnwiesen oder atmen Sie tief durch im Mercedeswald. Teneriffa hat eine vielfältige Vegetation zu bieten. In mehreren botanischen Gärten können Sie Bananenstauden und exotische Pflanzen bestaunen.

Teneriffa Flüge mit Extras zu attraktiven Konditionen mit TUI finden

Die Flugsuche bei TUI findet die günstigsten Angebote für Flüge nach Teneriffa für Sie. Stellen Sie sich ganz einfach Ihr persönliches Paket zusammen. Wählen Sie aus verschiedenen Tarifen nur das aus, was Sie wirklich benötigen. Fliegen Sie mit oder ohne Gepäck? Buchen Sie den entsprechenden Tarif und Sie bezahlen nichts, was sie nicht auch in Anspruch nehmen. Je nach Strecke und Tarif können Sie außerdem entscheiden, ob Sie eine oder mehrere Mahlzeiten an Bord wünschen. Falls Ihnen ein Snack genügt, zeigt Ihnen die TUI-Flugsuche auch hier die besten Offerten. Sie wollen Beinfreiheit? Schaffen Sie sich mehr Platz mit einem Comfort- oder XL-Seat.

Vielleicht möchten Sie schlicht auf gar nichts verzichten? Dann empfehlen sich Premium- oder Business-Class-Flüge nach Teneriffa. Mit dieser Buchungskategorie kommen Sie in den Genuss von mehr Bewegungsfreiheit und Sitzkomfort während des gesamten Fluges. Ist keine Business-Class an Bord, bleibt der mittlere Sitz in Dreiherreihen unbesetzt. Sie haben außerdem die Möglichkeit zahlreiche Extras wie Vorabend- oder Priority-Check-in zu nutzen.

Teneriffa Flug buchen mit TUI

Die Suche nach Flügen nach Teneriffa wird mit TUI zum Kinderspiel. Mit wenigen Klicks zeigt Ihnen das System alle verfügbaren Flüge, zum Beispiel einen Flug von Stuttgart nach Teneriffa, verschiedener Airlines an. Dazu gehören neben TUI fly etwa Eurowings oder die Lufthansa. Legen Sie bis zu fünf verschiedene Abflug- und Zielflughäfen fest, um mehr Angebote vergleichen zu können. Ein Tipp: Definieren Sie nicht nur einen einzelnen Tag, sondern einen Zeitraum von mehreren Tagen für die Hin- und Rückflüge. So vergrößern Sie die Auswahl weiter, sofern Sie zeitlich flexibel sind. Nun fehlen nur noch die Angaben zu den mitreisenden Personen.

Nach Eingabe aller Daten aktiviert sich das Feld mit der Aufschrift „Flüge finden“. Haben Sie darauf geklickt, sucht das System alle Flugangebote, die Ihren Suchkriterien entsprechen. Sie erhalten eine Übersicht mit allen verfügbaren Flügen. Übrigens: Sie können Ihre Suche weiter verfeinern: Brauchen Sie zum Beispiel ein Ticket, das sich umbuchen lässt? Dann wählen Sie diesen Tarif. Ziehen Sie vielleicht eine bestimmte Fluggesellschaft vor? Auch danach können Sie die Auswahl eingrenzen. Haben Sie wenig Zeit? Dann schränken Sie die Anzahl der Zwischenstopps ein. So werden Ihnen nur Flüge nach Teneriffa angezeigt, die Sie auf dem direkten Weg dorthin bringen.

Flüge nach Teneriffa: Fliegen Sie mit tui.com auf die Kanaren

Die größte der Kanarischen Inseln ist wegen ihrer abwechslungsreichen Landschaften und des angenehmen Klimas als Urlaubsziel ganz besonders gefragt. Die vulkanischen Strände und das Gebirge um Spaniens höchsten Berg bieten eine ebenso faszinierende wie einzigartige Kulisse für Bade- oder Wanderferien.

Auf der Webseite von tui.com erhalten Sie ein umfangreiches Angebot an Flügen, zum Beispiel einen Flug von Hannover nach Teneriffa. . Wählen Sie einfach aus den Tarifen bekannter Fluggesellschaften das passende Ticket. Dabei haben Sie die Möglichkeit, für den Hin- und Rückflug unterschiedliche Airlines zu kombinieren – alles ohne zusätzlichen Aufwand in nur einer Buchung! TUI bringt sie völlig unkompliziert nach Teneriffa Süd (TFS).

An- und Abreise zu den Flughäfen auf Teneriffa

Der Flughafen Teneriffa Nord (TFN) liegt nahe der Inselhauptstadt Santa Cruz de Tenerife. Ihn wählen bevorzugt Fluggäste aus, die in den Norden der Insel, in die Hauptstadt, zum Hafen oder in mittig gelegene Gemeinden wie La Orotava reisen. Alle diese Ziele erreichen Sie gut mit den öffentlichen Bussen, die am Flughafen abfahren.

Für Standurlauber, die es in die touristischen Zentren im Süden von Teneriffa zieht, bietet sich der neue Flughafen Teneriffa Süd (TFS) an. Er liegt rund 50 Kilometer südlich von Teneriffa Nord und macht die Anreise für Feriengäste erheblich komfortabler und kürzer. Wollen Sie in einem der klassischen Urlaubsorte wie zum Beispiel Los Christianos Ihre Ferien verbringen, fliegen Sie daher am besten nach Teneriffa Süd.

Wollen Sie Teneriffa auf eigene Faust mit dem Auto entdecken? Ihren Mietwagen buchen Sie bei TUI cars völlig unkompliziert. Sie nehmen ihn direkt am Flughafen in Empfang und geben ihn dort auch wieder ab.

Auch am Flughafen Teneriffa Süd stehen Ihnen mehrere Buslinien zur Verfügung, die Sie an die unterschiedlichen Ferienorte bringen. Außerdem finden Sie an beiden Flughäfen Taxis in ausreichender Zahl, die vergleichsweise günstig sind.

Wissenswertes für Ihren Aufenthalt auf Teneriffa

  • Währung
    Die Kanarischen Inseln gehören zu Spanien. Sie zahlen dort wie gewohnt in Euro.
  • Sprache
    Die Einwohner von Teneriffa sprechen gewöhnlich Spanisch (Kastilisch). Dort, wo die Menschen Kontakt zu Touristen haben, vor allem in Hotellerie, Gastronomie und im Einzelhandel, dürfen Sie außerdem mit Englisch, Deutsch und weiteren Fremdsprachen rechnen.
  • Zeitverschiebung
    Auf den Kanarischen Inseln gibt es eine Zeitverschiebung von einer Stunde gegenüber dem Rest von Mitteleuropa. Stellen Sie bei der Landung einfach Ihre Uhr eine Stunde zurück und wieder vor, wenn Sie zurückfliegen.