Hotelbeschreibung

Das Hotel Divava Okavango Lodge & Spa ist ein 4.5-Sterne-Hotel (Veranstalterkategorie) in Caprivi/Bagani, Namibia. Divava Okavango Lodge & Spa wurde auf der Grundlage von 30 Hotelbewertungen mit 5,8 von 6,0 bewertet und hat eine Weiterempfehlungsrate von 100. Entdecken Sie das Hotel Divava Okavango Lodge & Spa auf TUI.com.

Das erwartet Sie

Divava Okavango Lodge & Spa ist ein Ort, wo ein angenehmer Komfort auf eine entdeckenswerte Wildnis trifft. Die Chalets befinden sich oberhalb des Flussufers, so dass Sie von der Terrasse aus einen herrlichen Blick auf den Okavango River haben.

Lage

Caprivi/Bagani

Diese mit Stroh gedeckte, stilvoll eingerichtete Lodge liegt am Ufer des Okavango Rivers und bietet herrliche Ausblicke. Sie ist in eine wunderschöne Wald-Garten-Atmosphäre und mit vielen afrikanischen Akzenten eingebettet. Der Eingang des ca. 250 qkm große Mahango Wildparks, der sich in der Nähe der sehenswerten Popa Falls befindet und Teil des ca. 5.000 qkm großen Bwabwata Nationalparks ist, ist ca. 15 km entfernt. Mit etwas Glück werden Sie hier vier der "Big 5" beobachten können. Entfernung zum Flughafen Windhoek: Ca. 965 km.

  • inmitten der Natur, im Naturschutzgebiet, ruhig

Entfernungen

  • Flughafen Hosea Kutako International Airport ca. 965 km
  • nächster Ort Divundu ca. 7 km

Wellness

  • Wellnessbereich/Spa

Gegen Gebühr (teils Fremdleistungen)

  • Massagen

Essen & Trinken

Ihre Unterkunft bietet folgende Verpflegungsangebote:

  • Halbpension: Frühstück, Abendessen
  • Vollpension

Beschreibung der Verpflegungsangebote:

  • Frühstück
  • Abendessen

  • Hauptrestaurant: Kinderhochstuhl
  • Bar

Für Kinder

BABYS

  • Kinderhochstuhl

Das bietet Ihre Unterkunft

  • Rezeption
  • Gartenanlage, Sonnenterrasse
  • Pool
  • Badetücher
  • Internet: WLAN/WiFi, an der Rezeption/in der Lobby: ohne Gebühr
  • Zahlungsarten: TUI Card / VISA, MasterCard
  • Parkmöglichkeiten: Parkplatz (nach Verfügbarkeit)
  • Zimmer: 20
  • Landeskategorie: 4 Sterne

Stand der Information

Stand der Information: 30.03.2018