Hotelbeschreibung

Das Hotel Fly over Botswana ist ein 0-Sterne-Hotel (Veranstalterkategorie) in Maun, Maun. Entdecken Sie das Hotel Fly over Botswana auf TUI.com.

Das erwartet Sie

Sie erleben die vielfältige afrikanische Tierwelt auf unvergesslichenSafaris in drei unterschiedlichen Naturschutzgebieten – unter anderem vom Boot und vomKanu aus! Ob auf einer Safari oder beim Verharren in der Nähe von Wasserstellen – es bleibt unvergesslich!

Lage

Maun

Highlights

  • Pirschfahrten in beeindruckenden Nationalparks
  • das beeindruckende Okavango Delta per Motorboot erkunden
  • Flussfahrt auf dem Chobe River im Chobe Nationalpark
  • 7-tägige Busrundreise durch Botswana
  • Unterbringung in ausgewählten 4-Sterne Lodges
  • Pirschfahrten in drei beeindruckenden Nationalparks, Motorbootfahrt im Okavango Delta, Flussfahrt auf dem Chobe Fluss

Reiseverlauf

Beispiel für einen Reiseverlauf:

1. Tag: Maun – Moremi Game Reserve. Sie treffen Ihren Englisch sprechenden Reiseleiter gegen 13.00 Uhr nach Ankunft der Air Botswana bzw. SA Airlink am Flughafen Maun. Flugtransfer zur Lodge. Das Reservat bietet zahlreiche Möglichkeiten an Land oder auf dem Wasser auf Safari zu gehen. An Land können Sie mit etwas Glück bei Pirschfahrten Löwen, Leoparden, Geparden oder den Afrikanischen Wildhund beobachten. Während einer Bootstour im Okavango Delta können Sie sowohl Wasser- als auch Waldvögel beobachten. (A)

2. Tag: Moremi Game Reserve. Heute stehen Land- und Wassersafaris auf dem Programm. Am Morgen und am Nachmittag geht es im Safariwagen auf Pirschfahrt. Zu den Aktivitäten auf dem Wasser gehören die Erkundung der Xakanaxa Lagune und der Kanäle im Okavango Delta. Das Reservat deckt einen Großteil des nordöstlichen Okavango Deltas ab. Die ca. 4871 Quadratkilometer großen enthaltenen Lebensräume variieren von Mopane-Wäldern, Trockensavannen, Sümpfen, Grasland bis hin zu dauerhaften Wasserflächen. Während der Trockenzeit leben viele Elefanten in dem Schutzgebiet. (F, M, A)

3. Tag: Moremi Game Reserve – Okavango Delta. Flugtransfer zur Xugana Island Lodge, ein Wassercamp mitten im Okavango Delta – willkommen im Wasserparadies! Heute entdecken Sie das Okavango Delta per Motorboot oder mit dem Kanu, geführt von professionellen Guides. Kristallklares Wasser wie auch eine herrliche Vogel- und Pflanzenwelt wartet auf Sie! Besonders spektakulär ist es, in den Sommermonaten die Zugvögel beim Brüten zu beobachten. Anschließend haben Sie bei einem geführten Rundgang Gelegenheit, die beeindruckende Natur hautnah zu erleben. Seit 2014 gehört das Okavangodelta zum UNESCO-Welterbe. (F, M, A)

4. Tag: Okavango Delta. Sie erleben einen weiteren Tag im Okavango Delta und können an diversen Safari-Aktivitäten teilnehmen. (F, M, A)

5. Tag: Okavango Delta – Chobe National Park. Nach dem Frühstück Flugtransfer zum Kasane Flughafen und anschließende Weiterfahrt zur Lodge. Heute haben Sie die Möglichkeit zwischen Safaris zu Land oder zu Wasser für die besondere Wildbeobachtung zu wählen. Auf einem Doppeldecker-Flussschiff führt die Fahrt entlang des Chobe-Flusses, lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die herrlichen Ausblicke bei Snacks und Sundowner (optional). (F, M, A)

6. Tag: Chobe National Park. Heute werden verschiedene Land- oder Wassersafaris angeboten. Der Chobe Nationalpark mit insgesamt 10.566 km² ist bekannt für seine große Vielfalt der Tier- und Pflanzenwelt. Große Raubtiere wie Leoparden, Löwen, Geparden und Wildhunde sind hier beheimatet. Außerdem leben vor allem Elefanten, Giraffen und Zebras im Park. Östlich von Ngoma erstreckt sich die typische Ufervegetation aus Baum- und Buschsavannen entlang des Chobe-Flusses. (F, M, A)

7. Tag: Chobe National Park – Kasane (ca. 15 km). Heute endet Ihre Rundreise nach dem Frühstück in der Chobe Game Lodge oder mit dem Transfer von der Lodge zum Kasane Flughafen. (F)

F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen

Stand der Information

Stand der Information: 23.01.2020