Hotelbeschreibung

Das Hotel Krügerpark Explorer ist ein 0-Sterne-Hotel (Veranstalterkategorie) in Johannesburg/Flughafen, Südafrika Gauteng. Krügerpark Explorer wurde auf der Grundlage von 1 Hotelbewertungen mit 8,0 von 10 bewertet und hat eine Weiterempfehlungsrate von 100%. Entdecken Sie das Hotel Krügerpark Explorer auf TUI.com.

Das erwartet Sie

Auf Pirschfahrten in Safari-Fahrzeugen erleben Sie Elefanten, Büffel, Löwen, Nilpferde, Leoparden, Hyänen, Kudus, Giraffen, Zebras sicher und hautnah! Nebenher eröffnen Ihnen afrikanische Naturwunder und landschaftliche Besonderheiten die Schönheit und Faszination des afrikanischen Kontinents.

Lage

Johannesburg/Flughafen

Highlights

  • Ausblicke entlang der Panoramaroute genießen
  • Blyde River Canyon – der drittgrößte der Welt
  • Spannende Pirschfahrten im Krüger Nationalpark
  • 4-tägige Busrundreise durch Südafrika
  • Unterbringung in ausgewählten Mittelklassehotels
  • Provinz Mpumalanga, Panoramaroute, Krüger Nationalpark

Reiseverlauf

1. Tag (Di): Johannesburg – Krüger Nationalpark (ca. 430 km). Heute Morgen werden Sie gegen 07:30 Uhr von Ihrem Hotel abgeholt und fahren in Richtung Osten in die Provinz Mpumalanga. Nach Ankunft im Hotel haben Sie die Gelegenheit sich frisch zu machen, bevor Sie in den weltberühmten Krüger Nationalpark fahren. Sie verbringen den Nachmittag auf Pirschfahrt im geschlossenen Geländewagen. Der Nationalpark bietet einige der besten Möglichkeiten zur Wildbeobachtung. (A)

2. Tag (Mi): Krüger Nationalpark (ca. 250 km). Der Tag beginnt frühmorgens mit Kaffee oder Tee zum Wachwerden – gefolgt von einer aufregenden Pirschfahrt im offenen Safarifahrzeug (mit Englisch sprechendem Wildhüter) durch den Krüger Nationalpark. Ein Frühstückspaket ist inklusive. Entdecken Sie die „Big Five“ (Nashorn, Büffel, Löwe, Leopard und Elefant), eine üppige Vogelwelt und zahlreiche andere Wildtiere. Rückkehr zur Lodge zum Mittagessen (auf eigene Kosten) und einer kurzen Ruhepause. Am Nachmittag unternehmen Sie eine weitere Pirschfahrt im geschlossenen Geländewagen durch den Krüger Nationalpark. Optional stehen Ihnen auch wieder offene Safarifahrzeuge für Pirschfahrten zur Verfügung. (F, A)

3. Tag (Do): Krüger Nationalpark – Mpumalanga (ca. 260 km). Nach dem Frühstück starten Sie zu einem Ausflug entlang der spektakulären Panorama Route, eine der schönsten Straßen der Region, mit fantastischen Ausblicken, unglaublich schönen Landschaftszenen und spektakulären Wasserfällen. Sie besuchen einige der Aussichtspunkte wie zum Beispiel den 26 km langen Blyde River Canyon, den weltdrittgrößten Canyon seiner Art, God’s Window, die Three Rondavels, Bourke’s Luck Potholes und das charmante Städtchen Graskop, eines der ersten Goldgräbersiedlungen des Landes. Sollten Sie es vorziehen, nicht an der Panorama Route Tour teilzunehmen, können Sie alternativ eine Pirschfahrt im offenen Safari Fahrzeug machen (optional). (F, A)

4. Tag (Fr): Mpumalanga – Johannesburg (ca. 400 km). Nach dem Frühstück geht es wieder zurück nach Johannesburg. Die Tour endet abhängig von Flugzeiten und Hotel-Abholzeiten gegen 14.30 Uhr im OR Tambo International Airport oder in Sandton. (F)

F = Frühstück, A = Abendessen

COVID-19 Maßnahmen

Bitte beachten Sie, dass es zur Wiedereröffnung – auch aufgrund von Auflagen der jeweiligen Behörden – zu Leistungseinschränkungen in den Hoteleinrichtungen, Aktivitäten, Services und Verpflegungsleistungen kommen kann. Gemeinsam mit unseren Hotelpartnern tun wir alles dafür, damit ihr Aufenthalt so angenehm wie möglich verläuft.

Stand der Information

Stand der Information: 29.01.2021