Hotelbeschreibung

Das Hotel TUI Tours: Thailand über Land - von Bangkok gen Süden ist ein 0-Sterne-Hotel (Veranstalterkategorie) in Bangkok, Zentral Thailand. Entdecken Sie das Hotel TUI Tours: Thailand über Land - von Bangkok gen Süden auf TUI.com.

Das erwartet Sie

Entdecken Sie Thailands Vielseitigkeit auf dieser Fahrt von der Metropole Bangkok die Küste entlang in den abwechslungsreichen Süden des Landes. Erleben Sie bei einer Bootstour den James Bond Felsen und den größten Nationalpark im Süden Thailands.

Lage

Bangkok

Tipp

  • Der Khao Daeng Aussichtspunkt auf dem Hügel bietet einen spektakulären Blick und bestes Fotolicht am Morgen und am Abend

Highlights

  • beeindruckende Tropfsteinhöhlen Tham Khao Luang
  • Meeresnationalpark Sam Roi Yot
  • Khao Sok Nationalpark mit immergrünen Landschaften
  • Dschungelwanderung
  • James Bond Felsen in der Phang Nga Bucht
  • 6-tägige Busrundreise durch Südthailand
  • Unterbringung in ausgewählten 3-/4-Sterne-Hotels
  • Cha Am, Champhon, Khao Sok Nationalpark, Phang Nga, Krabi

Reiseverlauf

1. Tag (So): Bangkok – Cha Am (ca. 260 km). Sie treffen Ihre Reisegruppe um 07.30 Uhr im Hotel Century Park in Bangkok. Die Fahrt geht nach Phetchaburi um die Tham Khao Luang Höhle zu besuchen. Die Tropfsteinkammer ist eines der beeindruckendsten Höhlenheiligtümer Thailands. Sie beherbergt einen von König Rama V in Auftrag gegebenen Buddha als Widmung an die Könige Rama III und Rama IV. Am Fuße des Khao Luang Hügels steht das große Kloster Wat Bun-Thawi. Besonders sehenswert ist hier die große Halle und die Kapelle mit einer aufwendig geschnitzten Türverkleidung. Nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant fahren Sie weiter zum Maha Suwan Berg auch bekannt als Khao Wang. Er erhebt sich 95 Meter über dem Meeresspiegel und ist in drei Teile unterteilt. Per Seilbahn können Sie den Berg hinauffahren und die Aussicht genießen. Der gesamte Komplex wurde als Sommerpalast von König Monghut im Jahr 1858 fertiggestellt und vereint thailändischen, chinesischen und europäischen Baustil. Fahrt nach Cha Am und Abendessen. (M, A)

2. Tag (Mo): Cha Am – Chumphon (ca. 360 km). Morgens nach dem Frühstück besuchen Sie den Sam Roi Yot Nationalpark, den ersten Meeresnationalpark Thailands. Kalksteinfelsen ragen bis zu 605 Meter aus dem Wasser und bilden so ein topographisches Wunder der Natur. Mehr als 300 Vogelarten die teilweise aus China, Sibirien und Nordeuropa eingewandert sind, bilden eine faszinierende und lebendige Vogelwelt. Im Anschluss erwartet Sie ein unvergesslicher Panoramablick am Khao Daeng Aussichtspunkt. Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Weiter geht die Reise in die Provinz Prachuap Khiri Khan wo Sie den Wat Khao Chong Krajok besuchen. Durch ein Loch in der Bergseite wird der Himmel gespiegelt und der Berg hat daher den Beinamen „Mirror Tunnel Mountain“ erhalten. Weiterfahrt Richtung Süden nach Chumphon. Abendessen und Übernachtung im Hotel. (F, M, A)

3. Tag (Di): Chumphon – Khao Sok (ca. 310 km). Am Morgen Fahrt in den Khao Sok Nationalpark. Unterwegs Mittagessen. Ziel ist der Cheow Lan See auf dem Sie eine Bootsfahrt unternehmen. Umgeben von Kalksteinfelsen, Regenwald und immergrünen Dschungel bietet die Tour einmalige Bilder. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur Verfügung. Abendessen und Übernachtung in der Khao Sok River Lodge. (F, M, A)

4. Tag (Mi): Khao Sok (ca. 30 km). Heute unternehmen Sie eine Dschungel-Trekking Tour durch den Khao Sok Nationalpark. Das Gebiet wird vom ältesten Regenwald der Welt bedeckt. Typisch sind auch die in die Luft ragenden riesigen Kalksteinberge, tiefe Täler, atemberaubende Seen, spannende Höhlen, wilde Tiere und vieles mehr. Mittagessen in der Lodge. Am Nachmittag machen Sie eine Kanufahrt entlang des Sok Flusses. Übernachtung im Resort. (F, M, A)

5. Tag (Do): Khao Sok – Phang Nga – Krabi (ca. 200 km). Nach dem Frühstück fahren Sie zur Phang Nga Bucht. Unterwegs kurzer Stopp am Bang Rieng Tempel. Die Anlage beherbergt mehrere Buddha Statuen darunter auch „Buddhas Zahn“. Während einer Tour mit dem Longtail Boot durch die Phang Nga Bucht haben Sie die Gelegenheit eine der schönsten Ecken Thailands zu erkunden. Die Kalksteinformationen trotzen hier der Schwerkraft. Besonderes Highlight ist der Ko Khao Ping Kan. Bekanntheit erlangte der Felsen 1974 als er im James Bond Film „Der Mann mit dem goldenen Colt“ auftauchte. Mittagessen auf Panyee Island. Weiterfahrt nach Krabi. Übernachtung in Aonang. (F, M)

6. Tag (Fr): Krabi. Die Rundreise endet nach dem Frühstück. Verlängerung in einem unserer angebotenen Hotels. (F)

F = Frühstück, M = Mittagessen,

A = Abendessen

Stand der Information

Stand der Information: 06.06.2019