Hilfe & Information

Liebe Kunden, am Freitag 19.02. und Samstag 20.02. ist es aufgrund eines Softwarefehlers zu unbeabsichtigten Autorisierungsanfragen bei Kreditkartenkonten von TUI Kunden gekommen. Die Ursachen für die fehlerhaften Transaktionen wurden mittlerweile ermittelt und behoben. Kundendaten waren zu keinem Zeitpunkt gefährdet, ein externes Einwirken kann ausgeschlossen werden.
Bei Autorisierungsanfragen handelt es sich nicht um einen tatsächlichen Zahlungseinzug, sondern um eine vorsorgliche Reservierung des Betrages. Der Betrag wird nur vorgemerkt. TUI wird diese fehlerhaften Anfragen nun umgehend stornieren. Dies sollte in aller Regel innerhalb von drei Werktagen abgeschlossen sein. Weitere Aktivitäten seitens der Kunden, eine Sperrung der Karte oder eine Meldung an das Kreditkartenunternehmen, sind nicht erforderlich. TUI bedauert den Fehler außerordentlich und bittet die betroffenen Kunden um Entschuldigung für die entstandenen Unannehmlichkeiten. Kosten für eine eventuelle Sperrung oder Entsperrung von Kreditkarten werden durch TUI übernommen. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.tui.com/short/eVVRW.

Aktuelle FAQ zu Corona

Aktuelle Informationen zu Ihren Umbuchungs- und Stornomöglichkeiten, Länderinfos und Antworten auf weitere häufig gestellte Fragen zum Thema Corona finden Sie auf unserer  Corona-Informationsseite.

Hilfe & Informationen

Wir stellen Reisenden in dieser Rubrik nützliche und wissenswerte Informationen rund um das Thema Urlaub zur Verfügung. TUI wünscht Ihnen eine angenehme Reise! 

Zum Lesen und Ausdrucken von PDF-Dateien brauchen Sie den Adobe Acrobat Reader. Sollten Sie diesen nicht installiert haben können Sie ihn hier kostenlos herunterladen.

Sie wollten gerade Ihre Traumreise buchen.