Bild von Sal/Kapverden

Flüge nach Sal/Kapverden

Mit TUI an die schönsten Ziele der Erde fliegen.

Günstige Flüge nach Sal

Die Insel Sal gehört zu den beliebtesten Zielen der Kapverden. Auf tui.com findest Du aktuell Flüge von sieben deutschen Flughäfen nach Sal. In der Regel wird auf Gran Canaria ein Zwischenstopp eingelegt. Von dort aus sind es eineinhalb Stunden bis auf die Kapverden. Warum Sal unbedingt einen Besuch wert ist, erfährst Du im Kurzporträt.

Flüge nach Sal mit TUI auswählen und buchen

Die Kapverden sind ein beliebtes Reiseziel für Aktivurlauber und Touristen, die vor allem Sonne genießen möchten. Sal, die Insel ganz im Nordosten des Archipels vor der westafrikanischen Küste, wird für ihr ganzjährig sonnig-warmes Klima und ihre interessanten Naturlandschaften geschätzt. Mit dem zeitweise hohen Wellengang ist Sal zudem ein Anziehungspunkt für Wind- und Kitesurfer. Bei der Anreise mit dem Flugzeug wird ein Zwischenstopp meist auf Gran Canaria eingelegt. Von dort aus sind es dann nur noch zweieinhalb Stunden Flug bis auf Sal. Flugzeuge landen auf dem Flughafen Sal Amílcar Cabral. Dieser liegt südlich der Stadt Espargos in nur geringer Entfernung zum Stadtzentrum. TUIfly und die portugiesische Fluggesellschaft TAP bringen Dich von derzeit sieben deutschen Flughäfen aus auf die außergewöhnliche Insel im Atlantik. Wähle bei uns Dein passendes Flugangebot für eine spannende Reise vor die Küste Westafrikas.

Einfach bei TUI Flüge nach Sal/Kapverden buchen

Angebot an weltweiten Flügen

Exklusive Flug-Specials

Günstig & bequem buchen

Alle renommierten Airlines

Sal/Kapverden erkunden

Wind und Wellen auf Sal

Sal ist ein Eldorado für Surfer und für Wassersportler. Zusätzlich zu Windsurfern und Wellenreitern kamen in den letzten Jahren auch zahlreiche Kitesurfer auf die Atlantikinsel, um dort bei anspruchsvollen Bedingungen ihrem kraftraubenden Hobby nachzugehen. Besonders beliebt sind die Ponta Preta, die bereits Austragungsort für Windsurf-Weltmeisterschaften war, und die Bucht Baía de Joaquim Petinha. Ein günstiger Flug nach Sal lohnt sich aber nicht nur für Wassersportler.

Neptuns Reich

Wer Fisch liebt, kommt auf Sal sicherlich nicht zu kurz. Hier kannst Du in Santa Maria nicht nur den Fischern bei ihrem Tagewerk zusehen, sondern die Meerestiere auch abends in einem der Restaurants kosten. Besonders beliebt sind Garrupa, Schwertfisch und Thunfisch. Und falls Du Fische lieber in ihrer natürlichen Umgebung beobachtest als auf dem Teller, bist Du auf Sal ebenfalls richtig. Es gibt auf der Insel einige Tauchbasen. Mit etwas Glück kannst Du bei Deinen Tauchgängen sogar Rochen oder Walhaie beobachten.

Salz und Buchten auf Sal

Salz ist mit der Geschichte der kapverdischen Insel untrennbar verbunden. Nicht umsonst heißt Sal eigentlich „Ilha do Sal“ – Insel des Salzes. In der Saline in der Nähe von Pedra de Lume kannst Du heute ein entspannendes Salzbad nehmen. Salz wird hier kaum noch abgebaut. Auch nahe Santa Maria befinden sich weitere interessante Salinen. Die Felsbucht Buracona ist ebenfalls einen Besuch wert und zieht besonders zur Mittagszeit eine Vielzahl von Touristen an. Denn zu dieser Zeit kannst Du dort bei ruhiger See baden und durch die Sonneneinstrahlung ein „blaues Auge” am Grund der Bucht erahnen.

Die beste Reisezeit für Sal

Mit seinen beständigen klimatischen Verhältnissen ist Sal ganzjährig ein ideales Reiseziel. Die Temperaturen liegen durchgehend bei 25 bis 30 Grad. Zudem gibt es so gut wie keine Niederschläge. Selbst in der Regenzeit von Juli bis Oktober kommt es nur vereinzelt zu kurzen Regenschauern am Nachmittag. Die Monate Januar bis Mai sind mit stärkeren Winden und einem höheren Wellengang die idealen Reisemonate für Surfer. Als Badestrand eignet sich das ganze Jahr über die Praia de Santa Maria im Süden der Insel. Dort fällt das Gelände flach ab und der traumhafte weiße Sandstrand ist auch durch seine Lage vor hohen Wellen geschützt. Die Vegetation auf der Insel ist gut an das trockene Klima angepasst. Es gibt nur vereinzelt Bäume. Vorwiegend gedeihen auf Sal Gräser und die typischen Pflanzen der Sahelzone. Den Urlaub auf Sal gestaltest Du individuell nach Deinen Vorstellungen oder Du buchst ganz bequem eine Pauschalreise.

Flüge nach Sal mit Extras zu günstigen Konditionen bei TUI buchen

Auf tui.com findest Du schnell und einfach Flüge nach Sal und buchst sie direkt zu günstigen Preisen! Du nutzt attraktive Tarife, die es Dir ermöglichen, preiswert und trotzdem komfortabel zu reisen. In manchen Flugtarifen ist bereits das Reisegepäck mit enthalten. Vielfach ist nur das Handgepäck inklusive, das Aufgabegepäck buchst Du dann einfach hinzu. Überlege am besten schon bei der Buchung, ob Du eine Bordverpflegung bestellen möchtest oder entscheide das direkt am Reisetag im Flugzeug. Mit der Suchfunktion von TUI findest Du auf jeden Fall Angebote für Flüge nach Sal, die zu Deinen Ansprüchen passen. Übrigens: Die Fluggesellschaft TUIfly hat grundsätzlich zwei Tarife zur Auswahl, die Du mit optionalen Zusatzleistungen zu günstigen Preisen aufwertest. Dazu gehören beispielsweise Sitze, auf denen Du eine größere Beinfreiheit genießt, etwa die sogenannten Comfort-Seats oder die XL-Seats.

Möchtest Du den Urlaub bereits im Flugzeug beginnen lassen? Wenn Du Dich für einen Sitzplatz in der Businessklasse entscheidest, genießt Du dort einen besonders hohen Komfort. Du hast extra viel Platz und nimmst einen höherwertigen Service auf dem Flug in Anspruch. Beim Check-in hast Du als Businessclass-Passagier meist Zugang zu einem extra Schalter, an dem Du schneller abgefertigt wirst. Zudem hast Du Priorität beim Boarding.

Flüge nach Sal buchen mit TUI

Einfach, übersichtlich und zuverlässig gestaltet sich die Flugbuchung bei TUI. Du bekommst hier einen direkten Vergleich der Flüge nach Sal, die zu Deinem Reisedatum verfügbar sind. Du wählst aus Flügen mit TUIFly und der portugiesischen Airline TAP Deinen Wunschflug aus. Um diesen zu finden, gibst Du Deinen gewünschten Abflug- und Zielflughafen ein. Dabei ist es möglich, bis zu jeweils fünf Orte anzugeben. Lege dann Deinen Reisezeitraum fest und gib die Anzahl der Personen an, für die Du ein Flugticket nach Sal buchen möchtest. Die Suche startest Du mit einem Klick auf „Flüge finden“. Die Suchergebnisse kannst Du bei Bedarf noch weiter eingrenzen. Suche beispielsweise gezielt nach einem Flug, der flexibel umbuchbar ist, oder grenze die Anzahl der Zwischenstopps ein. Eine Suche nach freien Sitzen in einer bestimmten Klasse, also Economy, Premium Econmy oder Business Class, ist ebenfalls möglich. Ein Tipp: Bist Du beim An- und Rückreisedatum flexibel, dann gib ein Zeitfenster an, in dem Du Flüge nach Sal und zurück suchen. So bekommst Du einen noch besseren Preisvergleich.

Flüge nach Sal: Besuche mit tui.com die kapverdische Insel

Die Insel Sal gehört noch zu den Geheimtipps für einen erholsamen Urlaub in der Sonne. Der Massentourismus hat dort noch keinen Einzug gehalten. Entdecke die Salinen der Insel, in denen Du teilweise Bäder im Salzsee nehmen kannst. Bist Du Wassersportler oder Schwimmer? Sal hat für jeden den passenden Strand, an dem er sich nach seinen Vorlieben vergnügt. Dünenlandschaften, Wüstengebiete und Vulkankrater prägen das Bild der eindrucksvollen Atlantikinsel ebenso wie die farbenfrohen Städte. Auf tui.com findest Du eine Auswahl preisgünstiger Flüge auf Sal. Wähle Deine Flüge individuell nach Deinen Bedürfnissen aus. TUI bringt Dich zum Flughafen Sal (SID) und Du startest von dort aus direkt in Deinen Traumurlaub.

Deine An- und Abreise zum Flughafen Sal

Nur drei Kilometer südlich des Stadtzentrums von Espargos liegt der Flughafen Sal. In weniger als zehn Minuten Fahrt mit dem Taxi erreichst Du die Stadt. Möchtest Du flexibel die Insel erkunden, kannst Du gleich am Flughafen einen Wagen mieten. Günstige Angebote erhältst Du über TUI cars. Mit Sammeltaxis, den Alguers, gelangst Du auf Sal ebenfalls zu Deinen Wunschzielen. Vergewissere Dich stets vor Fahrtantritt, dass das Sammeltaxi Dein Ziel auch anfährt.

Wissenswertes für Deinen Aufenthalt auf Sal

  • Währung
    Die Landeswährung auf Sal ist der Kapverdische Escudo, abgekürzt ECV.
  • Sprache
    Die offizielle Landessprache auf der Insel Sal ist Portugiesisch. Die Muttersprache der Einwohner ist Kreolisch. Es hat sich aus afrikanischen Sprachen und Einflüssen aus dem Portugiesischen entwickelt. Für den Urlaub auf Sal solltest Du Dir die wichtigsten Redewendungen auf Portugiesisch aneignen. Da der Tourismus auf der Insel sich erst entwickelt, sind Englisch- und Deutschkenntnisse nicht weit verbreitet.
  • Zeitverschiebung
    Auf Sal stellst Du Deine Uhr um zwei Stunden zurück. Während der Sommerzeit beträgt der Zeitunterschied drei Stunden, da auf den Kapverden keine Umstellung zwischen Sommer- und Winterzeit stattfindet.