Bild von USA

Flüge in die USA

Mit TUI an die schönsten Ziele der Erde fliegen.

Günstige Flüge in die USA

MiamiLas Vegas oder New York, das sind nur einige der momentan 17 Traumziele, die Sie mit einem günstigen Flug auf tui.com bequem erreichen können. Starten Sie deutschlandweit von zwölf deutschen Flughäfen günstig in die USA. Ob Los Angeles, San Francisco oder Seattle an der Westküste oder Boston, New York und Washington an der Ostküste. Oder wie wäre es mit einem Flug in den Sunshine State Florida? 
Sichern Sie sich am besten gleich bei Ihrer Flugbuchung auf tui.com einen günstigen Mietwagen mit Rundumschutz dazu.

TUI-Flugreisen in die USA – Preise vergleichen und buchen

Atemberaubende Landschaften im Yellowstone Nationalpark und in den Rocky Mountains. Quirlige Städte voller Energie und Kreativität, wie New York und Los Angeles. Traumhafte Strände in den Hamptons, abenteuerliche Ausfahrten entlang der Route 66 und adrenalingeladene Casinoabende in Las Vegas. Sie sehen, es gibt viele Gründe, um einen Flug in die USA anzutreten. Unsere USA-Flüge führen Sie je nachdem, wo Sie Ihren Urlaub verbringen möchten, auf den John F. Kennedy International Airport in New York, den Los Angeles International Airport oder den McCarran International Airport in Las Vegas. Ganz gleich, von welchem deutschen Flughafen aus – täglich starten und landen mehrere Verbindungen in die Vereinigten Staaten.

Vergleichen Sie bei uns die aktuellen Angebote für Ihren USA-Flug und finden Sie mit Hilfe unserer unkomplizierten Suchmaschine Ihren perfekten Flug in die Vereinigten Staaten! sellschaften miteinander und finden Sie noch heute Ihren passenden Flug nach Sansibar.

Einfach bei TUI Flüge in die USA buchen

Angebot an weltweiten Flügen

Exklusive Flug-Specials

Günstig & bequem buchen

Alle renommierten Airlines

USA erkunden

Ein Flug ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten

Kaum ein Land auf der Welt ist so facettenreich wie die Vereinigten Staaten von Amerika. Kein Wunder bei der Größe des Landes und den vielen unterschiedlichen Naturlandschaften.

Es empfiehlt sich also schon vor dem Flug einen thematischen Schwerpunkt zu wählen und dann einen oder zwei Bundesstaaten zu erkunden. Ein Klassiker ist natürlich Kalifornien mit dem Yosemite Nationalpark und der legendären Route 66.

Kalifornien und die Westküste der USA

Der flächenmäßig drittgrößte Staat in den USA erhielt seinen Beinamen Golden State zu Zeiten des Goldrausches. Man kann ihn aber auch einfach auf das sonnige Klima zurückführen. Traumhafte Sandstrände, zerklüftete Küsten, wilde und unberührte Berge, Wüsten und Wälder sowie weitläufige Weinberge prägen den vielseitigen Sonnenstaat. Aber auch die pulsierenden Metropolen am Pazifik wie San Francisco, Los Angeles und San Diego. Eines der Highlights bei einem Besuch der Westküste ist die Spielerstadt Las Vegas. Völlig gegensätzlich präsentiert sich das Death Valley, das Sie auf dem Weg nach Las Vegas unbedingt besuchen sollten.

Atemberaubende Natur und eine tiefe Stille prägen diese herrliche Region. Der Grand Canyon in Arizona ist natürlich der absolute Höhepunkt einer jeden Reise durch den Südwesten der USA.

Das Wetter in den USA – Die beste Zeit für Ihren Amerikatrip

Die Frage nach der perfekten Reisezeit lässt sich bei einem so großen und so abwechslungsreichen Land wie den USA kaum einheitlich beantworten. So befindet sich beispielsweise Seattle in der gemäßigten Klimazone und Los Angeles in der mediterranen, während das Wetter in Florida bereits subtropisch ist. Dank der Vielseitigkeit der natürlichen und kulturellen Landschaft kommt eine Reise in die USA zu jeder Jahreszeit in Frage. So sind die Frühjahrsmonate perfekt, um die Wüste Nevadas mit ihren eindrucksvollen Gesteinsformationen bei gemäßigten Temperaturen zu erkunden. Im Frühling brechen Sie zu Wanderungen den Glacier-Nationalpark auf, während der Indian Summer in Maine und Vermont mit bunten Blätterwäldern lockt. Im Winter staunen Sie über die fantasievolle Dekoration in New York City oder freuen sich auf einen Jahreswechsel unter Palmen in Kalifornien.

Erleben Sie die USA von einer unbekannten Seite – Sie brauchen nichts zu planen, sondern können während der [Pauschalreise in die USA]/pauschalreisen/usa/) einfach nur genießen!

USA Flüge mit TUI – Persönliche Extras zu besonders attraktiven Preisen

Mit Ihrem Reisespezialisten TUI finden Sie Nu den passenden Flug in die USA. So können Sie sich auf speziell auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtete Tarife freuen. Diese ermöglichen Ihnen nicht nur ein preisgünstiges, sondern auch ein komfortables Reisen. Manchen Weltenbummlern etwa genügt es, mit bloßem Handgepäck über den großen Teich zu fliegen. Andere rechnen lieber ausreichend Gewicht für das Aufgabegepäck mitsamt den erstandenen Souvenirs mit ein. Manche Reisende genießen den Nachtflug und freuen sich über einen Kaffee am Morgen, während andere einen Champagner und ein vollwertiges Menü an Bord zu schätzen wissen. TUIfly stellt allen Reisenden grundsätzlich zwei Tarifmodelle zur Auswahl, die mit weiteren Zusatzleistungen die Reise individualisieren.

Ein Flug in die USA dauert zwischen acht und zwölf Stunden. Spätestens beim Erreichen des Ozeans wünschen sich viele, sie hätten sich für einen Sitz mit besonders viel Beinfreiheit entschieden. Ein Tipp: Dieser ist nicht nur auf den Comfort-Seats der Economy Class zu finden, sondern auch in der Business Class. Mit etwas Glück bleibt hier sogar der Mittelsitz frei, sodass Sie sich in aller Ruhe auf die große Reise einstimmen können. Außerdem haben Sie beim Buchen der Business Class die Gelegenheit, vor dem Flug in der Airport-Lounge zu entspannen oder den Priority Check-in zu nutzen.

USA Flug buchen und mit TUI ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten fliegen

Die Suche mit unserer Suchmaschine funktioniert kinderleicht: Zunächst wählen Sie den Abflug- und Zielflughafen aus. Hierbei müssen Sie sich nicht festlegen, da Sie bis zu fünf alternative Airports angeben können, um Ihrer persönlichen Flexibilität Rechnung zu tragen. Danach kommen die Reisedaten an die Reihe sowie die Anzahl der mitreisenden Personen. Ein Klick auf „Flug finden“ und schon erhalten Sie wenige Sekunden später eine handverlesene Auswahl an den besten Verbindungen auf Ihr Display.

Die Suchergebnisse lassen sich mittels Filter zusätzlich eingrenzen, um Ihnen die Suche nach der idealen USA-Verbindung noch leichter zu machen. Sei es die Mitnahme von Gepäck, die Reiseklasse, die maximale Anzahl an Zwischenlandungen oder das Zeitfenster für den Abflug – all diese Optionen lassen sich mit wenigen Klicks finden und bringen Sie direkt zu Ihrem perfekten Flug in die Vereinigten Staaten von Amerika.

Flüge in die USA – So unkompliziert bringt Sie TUI in die Vereinigten Staaten

Die USA gehören seit jeher zu den absoluten Sehnsuchtszielen der Deutschen. Nicht nur die traumhaften Strände Kaliforniens und New Hampshires und die überwältigende Schönheit der Nationalparks machen den Zauber der Vereinigten Staaten aus. Auch die Vielfalt an kulturellen Angeboten in den berühmten Metropolen verlockt. Auf tui.com erwarten Sie die günstigsten Verbindungen, damit Sie sich den Traum von Ihrer Amerikareise schon heute verwirklichen können. Renommierte Airlines, spezielle Angebote und persönliche Extras sorgen dafür, dass Sie mit wenigen Mausklicks Ihren persönlichen Flug in die USA finden.

Tipps für Ihre USA-Reise: An- und Abreise zum Flughafen

In den USA sind derzeit über 5.000 Flughäfen in Betrieb, sodass Sie mit Leichtigkeit Ihr Traumziel per Flugzeug erreichen. Bei einer Ost-West-Ausdehnung von rund 4.500 Kilometern bietet es sich in den USA an, Verbindungsflüge zu nutzen.

Allerdings bevorzugen es viele Reisende, die Staaten mit einem Mietwagen von TUI cars zu erkunden. Fahren Sie mit diesem die berühmte Route 66 entlang oder den 759 Kilometer langen Blueridge Highway, der zu den schönsten Waldstraßen der Welt gehört.

Das System der öffentlichen Verkehrsmittel ist in den USA hervorragend ausgebaut. Für den Nahverkehr stehen Ihnen vor allem in urbanen Gebieten U-Bahnen, Straßenbahnen sowie Taxis zur Verfügung. Für Reisen, die staatenübergreifend verlaufen, bietet sich die Bahn oder der Nachtbus an.

Wissenswertes zu Ihrer USA-Reise

  • Währung:
    In den USA bezahlen Sie in Dollar. Aktuell bekommen Sie für einen Euro rund 1,20 Euro.
  • Sprache:
    In den Vereinigten Staaten gibt es keine Amtssprache. Allerdings spricht die überwältigende Mehrheit der Amerikaner Englisch. Mit Spanischkenntnissen können Sie sich ebenfalls vielerorts problemlos verständigen.
  • Zeitverschiebung:
    Je nachdem, wohin Ihr USA-Flug geht, müssen Sie mit einer Zeitverschiebung zwischen sechs und acht Stunden nach hinten rechnen.