Bild von Toulouse

Flüge nach Toulouse

Mit TUI an die schönsten Ziele der Erde fliegen.

Günstige Flüge nach Toulouse

Die südfranzösische Stadt Toulouse ist Hauptstadt der Region Midi-Pyrenäen. Sie ist ein bedeutender Standort der Luft- und Raumfahrtindustrie. Daher nutzen die Firmen Airbus und ATR Toulouse-Blagnac auch als Werksflughafen. Auf tui.com finden Sie Flüge nach Toulouse von 12 deutschen Abflughäfen aus. Die durchschnittliche Flugdauer beträgt zwei Stunden.

Einfach bei TUI Flüge nach Toulouse buchen

Angebot an weltweiten Flügen

Exklusive Flug-Specials

Günstig & bequem buchen

Alle renommierten Airlines

Toulouse erkunden

Toulouse – Stadt mit Vergangenheit

Toulouse ist eine historisch gewachsene Stadt mit langer Geschichte. Noch heute haben zahlreiche Straßen der Innenstadt den gleichen Verlauf wie zu Zeiten der römischen Antike. Bis zur Französischen Revolution war Toulouse die Hauptstadt der Provinz Languedoc, die wirtschaftlich von der Nähe zu den spanischen Pyrenäen und ihrer zentralen Lage zwischen Atlantik und Mittelmeer profitierte. Gerade zu Zeiten, als es noch keinen Flugverkehr gab, waren schnelle Transportwege wichtig für den Aufschwung eines Landstrichs. Bis ins 20. Jahrhundert hinein sorgten der malerischen Canal du Midi sowie der Garonne-Seitenkanal für den fortwährenden Wohlstand, der Toulouse schon früher zu einer der schönsten und lebenswertesten Städte Südwestfrankreichs machte.

Eine Stadt zum Verlieben

Toulouse liegt auf einer Höhe von 146 Metern an den Ufern der Garonne, in einer der schönsten Gegenden Frankreichs. Die Landschaft wird von Bergen, Schluchten und ausgedehnten Wäldern geprägt. Die vielen alten Bauwerke aus rotem Ziegelstein, die sich überall in der Stadt erheben, sorgen für ein malerisches Bild. Lassen Sie sich nach Ihrem Flug zunächst einmal durch die Gassen treiben und lassen Sie in einem Café die Stadt auf sich wirken. Die Kirchen und Klöster aus der Zeit der Gotik beeindrucken dabei ebenso wie die im Renaissance-Stil erbauten Patrizierhäuser. Besuchen Sie unbedingt das Rathaus von Toulouse, das einen Prunksaal mit beeindruckenden Deckengemälden und das berühmtes Opernhaus Théâtre du Capitole beherbergt. Wenn Ihnen die Fußwege zu weit sind, erkunden Sie die Stadt einfach mit dem Fahrrad. Dank des Leihservices »Vélô Toulouse« können Sie an 253 innerstädtischen Stationen rund um die Uhr Fahrräder entleihen und wieder abgeben. Versäumen Sie es dabei auch nicht, an den Ufern der Garonne entlang zu radeln.

Mit dem Hausboot auf dem Canal du Midi

Ein ganz besonderes Highlight in der Region Midi-Pyrenäen ist ein Urlaub auf dem malerischen Canal du Midi, der nur noch von Freizeitskippern genutzt wird. Hier lassen sich nicht nur Tagesausflüge unternehmen, sondern Sie können dort auch Hausboote mieten. Um den von hohen Platanen flankierten Kanal zu befahren, benötigen Sie nicht mal ein Motorbootführerschein. Eine kurze Einweisung genügt, um mit dem Hausboot auf große Fahrt zu gehen. Dank der Fahrradwege, die den altertümlichen Kanal mit seinen malerischen Schleusen und Bogenbrücken säumen, bieten sich auch Fahrradtouren an. Und falls Sie die wunderschöne Kulturregion mit dem Auto erkunden wollen, sichern Sie sich doch gleich bei der Buchung Ihres Fluges auf tui.com einen günstigen Mietwagen mit Rundumschutz dazu.