Reise kostenlos stornieren und TUI Reiseguthaben erhalten
Für Ihr Urlaubsland gilt aktuell eine Reisewarnung des Auswärtigen Amtes?
AnreiseReiselandkostenlos stornieren bis
09.03. - 14.03.2021
  • Kanaren
  • Türkei (Antalya)
01.03.2021
15.03. - 22.03.2021
  • Kanaren
  • Türkei (Antalya)
08.03.2021
23.03. - 31.03.2021
  • Kanaren
  • Türkei (Antalya)
15.03.2021
27.03. - 14.04.2021
  • Mallorca
  • Kuba
03.03.2021
01.04. - 05.04.2021
  • Kanaren
  • Türkei (Antalya)
22.03.2021
01.04. - 14.04.2021
  • Dominikanische Rep. (Punta Cana)
  • Malediven (Male)
  • Mexico (Cancun)
  • Vereinigte Arabische Emirate (Dubai & Ras al Khaymah)
08.03.2021
06.04. - 14.04.2021
  • Kanaren
  • Türkei (Antalya)
29.03.2021
So funktioniert’s:
1

Geben Sie im Formular die Kundennummer des Zahlenden und die Vorgangsnummer Ihrer Reise an.

Beide Nummern finden Sie in Ihrem Anschreiben zu Ihrer aktuell von einer Reisewarnung betroffenen Reise, welches Sie per E-Mail bzw. postalisch erhalten haben.

2

Nach erfolgreicher Stornierung können Sie Ihr TUI Reiseguthaben in der Höhe der bereits geleisteten Zahlungen auf TUI.com einsehen. Wenden Sie sich zur neuen Urlaubsbuchung mit dem TUI Reiseguthaben an Ihr Reisebüro, TUI.com oder die Online-Plattform, bei der Sie auch die stornierte Reise gebucht haben. Eine Erstattung des TUI Reiseguthabens nehmen Sie, wie auch die Beauftragung der Stornierung, online über den oben genannten Link vor.

Alternativ zur Erstattung geleisteter Zahlungen - TUI Reiseguthaben